Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Welshly Arms - Legendary

Webradio starten

Polizei in Sulzbach-Rosenberg nimmt Katze bei sich auf

PI Sulzbach-Rosenberg

Normal sind in Polizeiberichten Meldungen über Verbrechen, Gewalttaten oder Diebstählen zu lesen, diesmal hat uns eine schöne Nachricht erreicht:

 

Stubentiger bei „Bankgeschäften“ in Gewahrsam genommen

Sulzbach-Rosenberg. Am frühen Montagnachmittag (11.09.2017) teilte ein Kreditinstitut am Sparkassenplatz bei der örtlichen Polizeiinspektion mit, dass sich dort in den Geschäftsräumen eine zugelaufene Katze aufhalte. Schon kurze Zeit später trafen die hinzugerufenen Ordnungshüter auf das dunkelgraue, sehr anschmiegsame Wollknäuel und nahmen es in ihre Obhut.

Weil die Besitzer des Tieres nicht unmittelbar auszumachen waren, kümmerte sich zunächst eine tierliebe Beamtin der Dienststelle um das zierliche Wesen und bot ihm auch ein Nachtlager an.   

Am Montagabend dann meldete sich eine Familie aus der Herzogstadt telefonisch bei der Dienststelle und gab an, dass sie bereits seit vergangenen Freitagabend ihren jungen Kater namens „Puma“ vermisse. Somit konnte die offensichtliche Miniaturausführung seiner Artverwandten schließlich am Dienstag in die Hände der Familie zurückgegeben werden - glückliches Ende einer Ausreißer-Geschichte.  

Meldung vom 12.09.2017 14:06 Uhr

Zurück

Das Wetter in:

Temperatur:---°C
Luftfeuchte: ---%
Luftdruck: --- hPa
leicht bewölkt
7°/16°
Morgen:
7°/18°
Übermorgen:
9°/17°
mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

A 93 Weiden Ri. Regensburg: zwischen Schwandorf-Süd und Teublitz