Im Studio: Nadine Niebauer

Jetzt läuft: OneRepublic - Didn't I

Webradio starten

Charivari Ortsnamenforscher: Urleiten

Urleiten

gehört zur Gemeinde Chamerau im Landkreis Cham. Ein ganz kleines Örtchen, trotzdem gut möglich, dass Sie schon mal dran vorbeigefahren sind. Urleiten liegt direkt an der B 85 und parallel dazu verläuft der Fluss Regen. Es ist ein relativ junger Ort – im 19. Jahrhundert entstanden. Und obwohl Urleiten noch so jung ist, gibt es keine eindeutige Erklärung des Namens sondern zwei Theorien: Die erste besagt, dass „Urleiten“ vom umgangssprachlichen „Oaleithen“ kommt, auf hochdeutsch „Ayleithen“. Und das bedeutet, es sind hier Eichenbäume in einem kleinen Waldstück gewachsen. Die zweite Theorie besagt, dass „Urleiten“ vom mittelhochdeutschen Wort „hlita“ kommt. Es bedeutet „Halde“ oder „Abhang“. Und der Ort liegt tatsächlich an einem „Abhang“. Das stellen Sie fest, wenn Sie auf der B85 im Landkreis Cham mal an „Urleiten“ vorbeifahren.

Die Charivari Ortsnamenforscher: Warum unsere Orte so heißen, wie sie heißen. Montag bis Freitag um 6:50 Uhr und 8:50 Uhr im Charivari Frühstücksradio.

Nächstes Mal geht's nach Walking.

Zurück

Sie suchen Ihren Ort? Hier finden Sie alle Folgen der charivari Ortsnamenforscher in alphabetischer Reihenfolge:

charivari Ortsnamenforscher: Deinschwang

Deinschwang - ein Ortsteil von Lauterhofen im Landkreis Neumarkt. Die Deinschwanger Feuerwehr hatte erst am Wochenende Tag der offenen Tür und stolz ihre Ausrüstung präsentiert. Wenn’s brennt, sind die Deinschwanger da. Den Ort gibt es schon ein paar (…)

Weiterlesen …

Charivari Ortsnamenforscher: Dennenlohe

Dennenlohe ist ein beschauliches Örtchen bei Pyrbaum im Landkreis Neumarkt. Dort gibt’s ganz viel Wald, den Dennenloher Weiher und den „Caravan-Doktor“. Der repariert Wohnmobile. Die Geschichte des Ortes ist echt interessant. Das Wort „-lohe“ bedeutet hier (…)

Weiterlesen …

Charivari Ortsnamenforscher: Deusmauer

Deusmauer: Im Örtchen Deusmauer bei Velburg im Landkreis Neumarkt gibt’s etwas, das es heute nur noch selten gibt. Den kleinen Kramerladen um die Ecke. Tolle Sache für den Ort mit rund 500 Einwohnern. Der Ortsname war früher ‘Teisenbauer’. Erst später hat man (…)

Weiterlesen …

Charivari

Charivari Ortsnamenforscher: Dietfurt

Dietfurt an der Altmühl im Landkreis Neumarkt wird heute zu "Bayrisch-China". 20.000 Menschen, dreimal so viele Menschen wie Dietfurt Einwohner hat, bringen die Stadt förmlich zum explodieren. Es ist Chinesenfasching. Normal ist Dietfurt aber eine echte Oase. (…)

Weiterlesen …

Charivari Ortsnamenforscher: Döllwang

Döllwang: Die Einwohner von Döllwang im Landkreis Neumarkt können stolz sein. Denn Döllwang ist einzigartig. Den Ortsnamen gibt’s nur einmal in Bayern. Das hat mich neugierig gemacht. Was bedeutet der Name? Was hört sich an wie „Döll“? Das Wort „Dölln“ im (…)

Weiterlesen …

Charivari Ortsnamenforscher: Donaustauf

Donaustauf Wenn Sie Donaustauf hören, denken Sie vermutlich als Erstes an die Walhalla. Die Ruhmeshalle über der Donau sehen Sie schon von Weitem auf der rechten Seite, wenn Sie auf der A3 von Wörth Richtung Regensburg unterwegs sind. Da ist Donaustauf. Der (…)

Weiterlesen …

Charivari Ortsnamenforscher: Draxlberg (Spezial)

Draxlberg Sie haben darüber vermutlich noch nicht nachgedacht. Aber „Draxlberg“ im Landkreis Cham klingt doch sehr nach unserem Nationalspieler Julian "Draxler". Rein zeitlich gesehen, hat er sich aber höchstens nach dem Ort benannt und nicht umgekehrt. Wie (…)

Weiterlesen …

charivari Ortsnamenforscher: Draxlberg (Spezial)

Draxlberg: Sie haben darüber vermutlich noch nicht nachgedacht, aber „Draxlberg“ im Landkreis Cham klingt doch sehr nach unserem Nationalspieler Julian "Draxler". Rein zeitlich gesehen, hat er sich aber höchstens nach dem Ort benannt und nicht umgekehrt. Den (…)

Weiterlesen …

Charivari

Charivari Ortsnamenforscher: Duggendorf

Duggendorf im Landkreis Regensburg ist eine kleine Gemeinde mit 1.500 Einwohnern. Mit „Duggendorf“ ist nicht gemeint, dass sich die Einwohner „ducken“ müssen, wenn sie in ihre Häuser gehen. Gut, es gibt in dem Ort ein paar alte Bauernhöfe, die Räume darin sind (…)

Weiterlesen …

charivari

charivari Ortsnamenforscher: Dunk

Dunk: Die Einöde „Dunk“ liegt in Niederbayern, gehört zur Marktgemeinde Mitterfels im Landkreis Straubing-Bogen. Englisch ausgesprochen wäre „Dunk“ ein Ausdruck im Basketball. Und zwar ist damit der Wurf gemeint, bei dem der Spieler den Ball von oben in den (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Passau Richtung Regensburg- Ausfahrt Rosenhof Gefahr durch 1 Gegenstand auf dem Verzögerungsstreifen, bitte vorsichtig fahren, Kräfte zur Störungsbeseitigung sind unterwegs (Radkappe)
mehr...

Blitzer

Regensburg: Weißenburgstrasse von der Nibelungenbrücke kommend
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: