Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Sia - Unstoppable

Webradio starten

Amberger Kiffer ruft selbst die Polizei

Ein Kiffer aus Amberg hat im Rausch die Polizei gerufen - und muss sich nun wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln verantworten. Der 28-Jährige habe unter dem Einfluss des Marihuanas geglaubt, zwei Unbekannte seien in seine Wohnung eingedrungen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Daraufhin habe er die Beamten gerufen. Diese klärten den Irrtum rasch auf und stellten einige Gramm Marihuana in der Wohnung des Anrufers sicher. 

Meldung vom 18.06.2019 14:27 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Tödlicher Betriebsunfall in Regensburg

Auf dem Gelände der Walhalla Kalkwerke in Regensburg ist ein Mitarbeiter tödlich verletzt worden. Der Arbeitsunfall passierte am Freitag  bei der Steinaufbereitung, teilte das Unternehmen mit. (…)

Weiterlesen …

Räuber überfällt Autofahrerin in NIederbayern

Ein mit einem Messer bewaffneter Räuber hat versucht, einer Frau an einer Tankstelle mitten im niederbayerischen Gottfrieding ihr Auto zu entwenden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der (…)

Weiterlesen …

Greenpace-Aktion in Regensburg

Die Umweltorganisation Greenpeace will heute in Regensburg publikumswirksam für breitere Radwege demonstrieren. Das Gesetz schreibt eine Mindestbreite von 1Meter 50 vor, die wird laut Greenpeace aber (…)

Weiterlesen …

Vierjähriger auf Spritztour in Grafenwöhr

Dass sich ein 4-Jähriger keine Gedanken zu möglichen Kontaktbeschränkungen während der Corona-Krise macht, ist völlig klar. Schreibt die Polizei über einen 4-Jährigen in Grafenwöhr. Der Junge taucht (…)

Weiterlesen …

Corona-Demos in Regensburg und Schwandorf

Bundesweit wird heute wieder gegen die Corona-Auflagen demonstriert auch in der Regensburger Altstadt. Auf dem Domplatz ist eine Kundgebung unter dem Motto „Für die Freiheit und das Recht auf eine (…)

Weiterlesen …

Behinderungen bei Bahn in Neumarkt

Auf der Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Neumarkt gibt es an den kommenden beiden Wochenenden Behinderungen. Der Fahrplan wird wegen Bauarbeiten in den Nächten zwischen Freitag und Sonntag geändert. (…)

Weiterlesen …

Zwieseler baut nach Unfallflucht gleich wieder Unfall

Über eine Unfallflucht wurde die Zwieseler Polizei am Mittwochnachmittag (20.05.) durch eine 39-jährige Frau aus Kirchdorf i. Wald unterrichtet. Sie hatte ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz eines (…)

Weiterlesen …

Spitzenköche für Regensburger Krankenhaus

Spitzenköche in der Krankenhausküche? Was zunächst unvorstellbar klingt, hat sich in Covid-19-Zeiten zu einer spannenden Win-win-Situation entwickelt. Die Initiative kam ursprünglich von den Köchen: (…)

Weiterlesen …

Mann flüchtet aus Regensburger Bezirksklinikum

Jede Menge Polizisten haben am Mittwoch im Raum Bad Abbach nach einem Patienten des Regensburger Bezirksklinikums gesucht. Der Mann war aus dem Klinikum fortgegangen, ohne den entsprechenden Stellen (…)

Weiterlesen …

Vermisste Chamerin wieder gefunden

Seit den frühen Morgenstunden des 22. Mai 2020 wurde eine Patientin aus dem Krankenhaus Cham vermisst. Umfangreiche Suchmaßnahmen blieben bislang ohne Erfolg, weshalb die Polizei die Öffentlichkeit um (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A 93 Regensburg - Weiden - zwischen Teublitz und Schwandorf-Süd - Baustelle - wird einspurig -
mehr...

Blitzer

Landkreis Regensburg : in Bernhardswald - Ortsdurchfahrt
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Aldiana Club Hochkönig, Mühlbach am Hochkönig - Winterkurztrip zum halben Preis – Mitten in den Alpen