Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Brooke Fraser - Something In The Water

Webradio starten

Amtsgericht Kelheim verurteilt Unfallverursacher

Wegen fahrlässiger Tötung im Straßenverkehr hat das Amtsgericht Kelheim einen jungen Regensburger zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Der 25-Jährige darf außerdem fünf Jahre nicht Auto fahren. Im Frühjahr 2017 hatte er im Rausch auf der Autobahn bei Abensberg einen Unfall gebaut. Dabei wurde eine Ersthelferin von nachfolgenden Autos erfasst und getötet, zwölf Personen wurden verletzt. Der Verursacher floh von der Unfallstelle, auch zu einer ersten Gerichtsverhandlung kam er nicht. Daher wurde er in Kelheim jetzt in Handschellen vorgeführt, schreibt die Mittelbayerische Zeitung.

Meldung vom 16.09.2019 06:01 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

CSU-Klausurtagung mit Seehofer in Schwarzenfeld

Der Vorstand der CSU trifft sich kommende Woche in Schwarzenfeld im Landkreis Schwandorf zu einer Klausurtagung. Dabei sollen die Weichen für den künftigen Parteikurs gestellt werden. Auf der (…)

Weiterlesen …

Neuer zentraler Busbahnhof für Regensburg ?

Neben dem Ärztehaus an den Regensburg-Arcaden könnte es bald einen neuen Zentralen Omnibus-Bahnhof geben. Die bunte Rathaus-Koalition will prüfen lassen, ob dort ein Bus-Terminal mit Wartehalle, WC (…)

Weiterlesen …

Ortsdurchfahrt von Mitterdorf wird erst 2017 fertig

Die Bürger von Mitterdorf im Landkreis Cham brauchen Geduld, denn die Fertigstellung ihrer Ortsdurchfahrt verzögert sich weiter. Wie das staatliche Bauamt Regensburg meldet, gab es einige Probleme bei (…)

Weiterlesen …

Einbrecher im Steinbruch von Velburg

„Fette Beute“ haben Einbrecher in einem Steinbruch in Velburg im Landkreis Neumarkt gemacht. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hatten sich Unbekannte Zutritt zum Gelände verschafft. Dort klauten (…)

Weiterlesen …

Regensburg: Mann wegen Kindesmissbrauch verurteilt

Das Amtsgericht Regensburg hat heute einen Mann wegen Kindesmissbrauch zu einer einjährigen Bewährungsstrafe verurteilt. Der 42-Jährige hatte sich im April auf einer Geburtstagsfeier an einem (…)

Weiterlesen …

CSU will Autobahnauffahrt Regensburg-Pfaffenstein verbessern

Die Landkreis-CSU will die Verkehrssituation an der Autobahnauffahrt Regensburg-Pfaffenstein entzerren. Aus Richtung Etterzhausen soll es in der Frankenstraße künftig zwei, statt bisher eine (…)

Weiterlesen …

Oberpfälzer Landwirte wollen bei neuen Stromtrassen mitreden

Oberpfälzer Landwirte wollen bei der Planung der neuen Stromtrassen Ostbayernring und Südost-Link stärker mitreden. Regierungspräsident Axel Bartelt hat das jetzt bei einem Treffen mit dem (…)

Weiterlesen …

Dreister Hoteldieb in Amberg gefasst

In Amberg hat die Polizei einen notorischen Hotel-Dieb und Einmietbetrüger gefasst. Der 36 Jahre alte Mann aus Thüringen hatte in ganz Nordbayern in Hotels gewohnt, dort aber entweder gar nicht oder (…)

Weiterlesen …

Herrenlose Luftmatratze sorgt für Suchaktion in Wernberg-Köblitz

Eine herrenlose Luftmatratze in der Naab bei Wernberg-Köblitz im Landkreis Schwandorf hat eine größere Suchaktion ausgelöst. Die Luftmatratze hatte sich an Wasserpflanzen in der Flussmitte verfangen. (…)

Weiterlesen …

Asylsozialberatung am Landratsamt Schwandorf wird weiter gefördert

Das Modellprojekt Asylsozialberatung im Landkreis Schwandorf wird auch kommendes Jahr vom Freistaat finanziert. Das teilte Bayerns Sozialministerin Emilia Müller jetzt mit. Durch die (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A 9 Nürnberg - München - zwischen Langenbruck und Dreieck Holledau zäh in beiden Richtungen
mehr...

Blitzer

Regensburg: in der Konrad-Siedlung: Wutzlhofen (30er Zone)
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: