Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Imagine Dragons - Whatever It Takes

Webradio starten

Amtsgericht Kelheim verurteilt Unfallverursacher

Wegen fahrlässiger Tötung im Straßenverkehr hat das Amtsgericht Kelheim einen jungen Regensburger zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Der 25-Jährige darf außerdem fünf Jahre nicht Auto fahren. Im Frühjahr 2017 hatte er im Rausch auf der Autobahn bei Abensberg einen Unfall gebaut. Dabei wurde eine Ersthelferin von nachfolgenden Autos erfasst und getötet, zwölf Personen wurden verletzt. Der Verursacher floh von der Unfallstelle, auch zu einer ersten Gerichtsverhandlung kam er nicht. Daher wurde er in Kelheim jetzt in Handschellen vorgeführt, schreibt die Mittelbayerische Zeitung.

Meldung vom 16.09.2019 06:01 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Mainburger missbraucht 15 Mal Notrufnummer

Der Notruf ist bekanntlich für Notfälle da. Ein Mann aus Mainburg im Landkreis Kelheim hat am Wochenende die Nummer der Polizei allerdings für ein ganz anderes Problem missbraucht. Der amtsbekannte (…)

Weiterlesen …

SSV Jahn Regensburg-Fan wegen Trikot geschlagen

Ein Unbekannter hat in München einen 16-Jährigen vermutlich wegen seines Fußballtrikots angegriffen. Der junge SSV Jahn Regensburg-Fan wollte laut Polizei am Sonntag mit seinem Bruder und einer (…)

Weiterlesen …

Geräteschuppen in Waldmünchen niedergebrannt

In der Nacht von Pfingstsonntag auf Pfingstmontag ist in Waldmünchen im Landkreis Cham ein Geräteschuppen niedergebrannt. Mehrere Gartengeräte, wie Rasenmäher und Motorsensen wurden komplett zerstört. (…)

Weiterlesen …

Amberger verwechselt Gas- mit dem Bremspedal

Weil ein 67-Jähriger das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt hat, ist eine Person leicht verletzt worden. Der Mann wollte laut Polizei am Wochenende auf seinem Grundstück in Amberg einparken und fuhr (…)

Weiterlesen …

A3 bei Regensburg war wegen Unfall gesperrt

Wegen eines schweren Unfalls war gestern Nachmittag die A3 bei Regensburg  kurzzeitig gesperrt. Laut Polizei kam ein 27-Jähriger, der Richtung Regensburg unterwegs war, kurz vor der Ausfahrt (…)

Weiterlesen …

Jugendlicher verursacht Notbremsung in Sulzbach-Rosenberg

Mit einem lebensgefährlichen Gleisspaziergang hat ein Jugendlicher in der Oberpfalz einen Regionalexpress zur Notbremsung gezwungen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, überquerte der 16-Jährige am (…)

Weiterlesen …

Regensburg kämpft gegen Pizzaschachtel-Problem

Leere Pizzaschachteln werden in Regensburg zum Problem und das liegt an Corona. Weil viele sich Essen zum Mitnehmen bestellen, quellen die Abfalleimer in der Stadt über. Leere Pizzakartons fallen (…)

Weiterlesen …

Borkenkäferüberwachung in Ostbayerischen Wäldern

Begünstig durch Wärme und Trockenheit hat der Borkenkäfer in den vergangenen Jahren große Schäden in unseren Wäldern angerichtet. Jetzt soll die Entwicklung verschärft überwacht werden. Dafür führen (…)

Weiterlesen …

US-Armee-Manöver im Landkreis Amberg-Sulzbach

Heute am Pfingstmontag beginnt die US-Armee im Landkreis Amberg-Sulzbach ein Luftlandemanöver. Den ganzen Monat über werden dabei Hubschrauber das Landen und Starten im freien Gelände üben. (…)

Weiterlesen …

Polizei nimmt Automatenknacker in Bad Abbach fest

Die Polizei hat in Bad Abbach vier Automatenknacker auf frischer Tag erwischt. Die jungen Männer im Alter zwischen 17 und 21 Jahren hatten am frühen Samstagmorgen versucht einen Zigarettenautomaten (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Hotel Schwarz Alm Zwettl, Zwettl - Raus in die Natur – Das Waldviertel erleben