Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Goo Goo Dolls - Give A Little Bit

Webradio starten

Angeschossene Tiere in Geiselhöring

Im niederbayerischen Geiselhöring scheint ein Unbekannter immer wieder auf Tiere zu schießen. Zuletzt musste diese Woche ein Tierarzt eine angeschossene Katze behandeln. Laut Polizei ist im gleichen Wohngebiet vor einiger Zeit bereits eine andere Katze durch das Projektil aus einem Luftgewehr verletzt worden. Außerdem soll in dem Ortsteil auch immer wieder auf Tauben geschossen werden. Die Polizei ermittelt nun wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz und das Waffengesetz.

Meldung vom 17.08.2019 09:18 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Neuer Regensburger Mietspiegel ist da

Immer mehr Menschen wollen in Regensburg wohnen, die Mieten steigen. Allerdings nicht so dramatisch, wie man meinen könnte. Das belegt der neue Mietspiegel, der jetzt vorliegt. Demnach ist die (…)

Weiterlesen …

Feuer am Regensburger Hafen

Am Regensburger Hafen hat es heute in einem Silo gebrannt. Gegen neun Uhr wurde Brandgeruch und Rauch im achten Stock des Silos festgestellt. Die Feuerwehr ist mit zehn Fahrzeugen angerückt und konnte (…)

Weiterlesen …

Burglengenfelder Akten-Affäre vom Tisch

Die Justiz hat nach eineinhalb Jahren einen Schluss-Strich unter die Akten-Affäre von Burglengenfeld gezogen. Das Verfahren gegen Ex-Bürgermeister Heinz Karg und eine ehemalige Mitarbeiterin von ihm (…)

Weiterlesen …

Hakenkreuz-Schmierereien in Neualbenreuth

Im Landkreis Tirschenreuth haben unbekannte Hakenkreuze auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft geschmiert. Betroffen ist die Baustelle eines Flüchtlingsheims in Neualbenreuth im Landkreis (…)

Weiterlesen …

Weniger illegales Feuerwerk in Waldmünchen

Es werden weniger Böller nach Deutschland geschmuggelt als letztes Jahr. Zumindest über die Grenze bei Waldmünchen, sagt die Bundespolizei vor Ort. Sie glaubt, dass vor allem die Präventionsarbeit (…)

Weiterlesen …

Verkehrsverbund Nürnberg erhöht Preise

Noch zwei Tage, dann führt der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg VGN neue Ticketpreise ein. Sie sind durchschnittlich drei Prozent teurer als bisher. Pendler, die mit der S 3 von Neumarkt aus nach (…)

Weiterlesen …

Neumarkter Sternsinger ziehen los

Das Bistum Regensburg hat seine Sternsinger schon am Dienstag ausgesandt, heute folgt das Bistum Eichstätt und damit der Landkreis Neumarkt. Bischof Gregor Maria Hanke schickt die Buben und Mädchen (…)

Weiterlesen …

EVR empfängt EHC Klostersee

Der EV Regensburg ist in der Eishockey-Oberliga-Süd einfach nicht zu schlagen. Schon sechzehn mal in Folge hat der EVR jetzt gewonnen und heute Abend soll gegen den EHC Klostersee der 17. Erfolg her. (…)

Weiterlesen …

Diözese Regensburg entsendet Sternsinger

Kaspar, Melchior, Baltasar – und dann gleich 700 Stück davon. Das war heute das Bild im tschechischen Kladruby. Mit einem großen Festgottesdienst haben die Bischöfe der Bistümer Regensburg und Pilsen (…)

Weiterlesen …

Historische Schleuse bei Mühlhausen saniert

Mit riesigem Aufwand ist eine Schleuse des ehemaligen Ludwig-Donau-Main-Kanals bei Mühlhausen im Landkreis Neumarkt saniert worden. Die historischen Schleusentore wurden von einer Spezialfirma (…)

Weiterlesen …

Region auswählen - Webradio starten:

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Regensburger Stadtgebiet: Frankenstraße auf Höhe Kino
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Holi Festival of Colours, Regensburg - Colour Package für Regensburg zum halben Preis!