Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Miley Cyrus - Midnight Sky

Webradio starten

Anlagebetrüger aus Landkreis Kelheim muss in Haft

Ein Unternehmer aus dem Landkreis Kelheim muss drei Jahre und drei Monate ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof hat jetzt seine Revision verworfen und ein früheres Urteil bestätigt. Gemeinsam mit anderen hatte der Unternehmer über eine Genossenschaft Anlieger um zwei Millionen Euro betrogen, den Löwenanteil von 700.000 Euro steckte er ein. Die Anlieger sollten unter anderem in ein Hotel in Langquaid investieren, sämtlich Immobilienprojekte waren aber nur Luftschlösser.

Meldung vom 30.09.2020 15:21 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Uniklinikum Regensburg gut gerüstet für den Winter

Das Regensburger Uniklinikum ist gut für den Corona-Winter gerüstet. Sagt jedenfalls Bayerns Wissenschaftsminister Bernd Sibler. Die Staatsregierung stehe in engem Austausch mit dem Klinikum und habe (…)

Weiterlesen …

Weihnachtsattraktionen in der Region

Eigentlich würden am Wochenende viele Christkindlmärkte bei uns starten. Weil wegen Corona viele abgesagt wurden, lässt man sich neue Attraktionen einfallen: So wird es auf dem Chamer Marktplatz eine (…)

Weiterlesen …

Standorte für Corona-Impfzentren in Niederbayern

Die Corona-Impfzentren in Niederbayern kommen voran. Jetzt steht auch der Standort für das gemeinsame Zentrum von Stadt Straubing und Landkreis Straubing-Bogen. Es wird in der Messehalle Am Hagen (…)

Weiterlesen …

Keine Barrierefreiheit für Schwandorfer Bahnhof

Der Schwandorfer Oberbürgermeister Andreas Feller ist sauer auf die Bahn. Sie hat vor ein paar Tagen angekündigt, dass der Schwandorfer Bahnhof aufgehübscht wird und u.a. einen neuen Bodenbelag und (…)

Weiterlesen …

Jahn verliert deutlich gegen Fürth

Der SSV Jahn Regensburg hat sein Spiel bei der SpVgg Greuther Fürth deutlich verloren. 3:1 stand es am Ende für die Fürther. Der Jahn rutscht damit vom achten auf den 12. Tabellenplatz ab. Das Tor für (…)

Weiterlesen …

Frau wird in Leiblfing von Auto an Mauer gedrückt

Eine Fußgängerin ist von einem betrunkenen Autofahrer in Leiblfing (Landkreis Straubing-Bogen) gegen eine Gartenmauer gedrückt und schwer verletzt worden. Die 23-Jährige sei aus dem Auto des (…)

Weiterlesen …

Regensburger schlägt Fenster in Weiden ein

Ein Regensburger Jugendlicher hat in der Nacht in Weiden randaliert und dabei ein Schaufenster eingetreten. Der 17-Jährige hatte im Stadtgebiet Streit mit seiner Freundin, so die Polizei. Die beiden (…)

Weiterlesen …

Zahlreiche Corona-Verstöße in Ostbayern

Mit zahlreichen Corona-Verstößen hatten es die Polizisten in Niederbayern und der Oberpfalz am Abend und in der Nacht zu tun. In Regensburg mussten sie unter anderem eine große Party auflösen, (…)

Weiterlesen …

Taxi in Regensburg ausgebrannt

Komplett ausgebrannt ist einem Taxifahrer heute Nacht sein Fahrzeug in Regensburg. In der Holzländestraße stellte er plötzlich Funkenschlag am Taxi fest. Er konnte gerade noch seine persönlichen (…)

Weiterlesen …

In Roding soll Gesundheits-Zentrum entstehen

Wie geht es nach der Schließung des Krankenhauses in Roding weiter? Ein Konzept dazu ist jetzt im Chamer Kreistag vorgestellt worden, passenderweise bei dessen Sitzung in Roding. Es sieht vor, den (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A92 München - Deggendorf- zwischen Landshut-West und Altdorf in beiden Richtungen Gefahr durch Rehe auf der Fahrbahn
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
WhatsApp Nachricht ins Studio
0151 1221 77 44
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

charivari Webchannels: