Im Studio: Herbert Feldbauer

Jetzt läuft: Robin Beck - The First Time

Webradio starten

Auto rammt Zug in Geiselhöring

Eine 73-jährige Autofahrerin ist trotz Rotlicht und heruntergefahrener Schranken auf einen Bahnübergang in
Niederbayern gefahren. Ein Regionalzug erfasste das Auto am Donnerstag auf den Gleisen in Geiselhöring (Landkreis
Straubing-Bogen). Die Fahrerin wurde schwer verletzt.

Der Grund laut einer Polizeisprecherin: Die Frau bog von einer Seitenstraße aus auf die Hauptstraße, die über die Bahngleise führt. Dabei geriet sie auf die falsche Spur - also in den Gegenverkehr. Dort konnte sie an dem halbseitig beschrankten Übergang aber keine Bahnschranke daran hindern, aufs Gleis zu fahren.

Der Lokführer habe noch vergeblich ein Alarmsignal gegeben, sagte die Sprecherin. Er konnte eine Kollision allerdings nicht mehr vermeiden. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Bahnübergang war rund eineinhalb Stunden gesperrt. (dpa)

Meldung vom 17.10.2019 18:32 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Schwerer Arbeitsunfall in Duggendorf

Pressemitteilung der Polizei: Am 16.11.2019 gegen 16:15 Uhr ereignete sich ein Arbeitsunfall mit einer Hebebühne im Duggendorfer Ortsteil Hochdorf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befanden sich zwei (…)

Weiterlesen …

FW-Parteichef Aiwanger wiedergewählt

Hubert Aiwanger bleibt Parteivorsitzender der Freien Wähler. Auf dem Bundesparteitag in Würzburg erhielt der Niederbayer 94,3 Prozent der Delegiertenstimmen. Einen Gegenkandidaten hatte er nicht. (…)

Weiterlesen …

Bürgerentscheid in Roding

Soll in Roding ein Ganzjahresbad gebaut werden oder soll das Freibad erhalten bleiben und saniert werden?  Heute können die Rodinger in einem Bürgerentscheid über die Zukunft ihres Schwimmbades (…)

Weiterlesen …

30 Jahre Grenzöffnung-Festakt in Furth im Wald

Vor 30 Jahren fiel der „ Eiserne Vorhang“ und das wird heute in Furth im Wald gefeiert.  An dem Festakt „30 Jahre Grenzöffnung“ wird Ministerpräsident Markus Söder teilnehmen. Gemeinsam mit (…)

Weiterlesen …

Merkwürdige Ladendiebin in Schierling

Die Polizei fahndet in Schierling im Landkreis Regensburg nach einer auffälligen Ladendiebin. Die etwa 45jährige Frau soll am Donnerstag Dekogegenstände aus einem Handarbeitsladen geklaut haben.  (…)

Weiterlesen …

Regensburger Kreisbrandrat wieder gewählt

Der neue Regensburger Kreisbrandrat ist der alte. Wolfgang Scheuerer ist Freitagabend mit 140 von 166 Stimmen wiedergewählt worden. Landrätin Tanja Schweiger hatte Scheuerer als Kandidaten zur Wahl (…)

Weiterlesen …

Regensburger Fans feiern Baseballstar Max Kepler

Er ist DER deutsche Star im amerikanischen Baseball.  Max Kepler ist zu Besuch in Regensburg.In der Armin Wolf Arena wurde er Samstag-Vormittag von mehreren hundert Fans begeistert empfangen. (…)

Weiterlesen …

Autoaufbrecher in Burgweinting verhaftet

In Regensburg-Burgweinting hat die Polizei letzte Nacht drei Autoknacker erwischt. Die jungen Männer hatten zuvor die Seitenscheibe eines geparkten Autos eingeschlagen und einen Geldbeutel geklaut. (…)

Weiterlesen …

Probleme auch auf der Bahnstrecke Regensburg-München

Ein Trafobrand hat am Samstagmorgen den Zugverkehr am Hauptbahnhof München beeinträchtigt. Wie die Bahn mitteilte, kam es zu Zugausfällen und Verspätungen. Betroffen waren (…)

Weiterlesen …

Regensburger MdB Lechte kandidiert als FDP-Landesvorsitzender

Auf ihrem Landesparteitag am Samstag (10.00 Uhr) in Amberg wollen die Freien Demokraten in Bayern ihre Führungsspitze neu bestimmen. Bei der Wahl für den FDP-Landesvorsitz wird Amtsinhaber Daniel Föst (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kesselgrubs Ferienwelt****, Altenmarkt/Zauchensee - 7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 2 Kinder zum halben Preis!