Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Nik Kershaw - The Riddle

Webradio starten

Autofahrer verstirbt auf A3 hinter dem Steuer

Aus dem Pressebericht der Autobahnpolizei Straubing:

Am Freitag Abend gegen 21:30 Uhr wurde die Streife der Autobahnpolizeistation Straubing-Kirchroth zu einem Unfall auf der A 3, Fahrtrichtung Frankfurt gerufen.

Ein alleinbeteiligter 74-jähriger Autofahrer kam auf Grund eines Herz-Kreislauf-Stillstandes mit seinem VW Passat von der Fahrbahn ab. Erst rechts in die Außenschutzplanke, dann nach links in die Mittelschutzplanke. Im Anschluss blieb das Fahrzeug beschädigt auf der linken Fahrbahnseite stehen. Zeugen führten vor Ort sofort Erste Hilfe Maßnahmen durch, jedoch konnte später in der Universitätsklinik Regensburg nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden. Weitere Beteiligte gab es bei dem Unfall nicht.

 

 

Meldung vom 04.07.2020 15:09 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

SSV Jahn startet eigene Auktionsplattform

Jahn Regensburg Fans können ab sofort Raritäten und exklusive Einzelstücke ersteigern. Dazu wurde der Jahn Onlineshop um eine Auktions-Plattform erweitert. Aktuell können die Fans zum Beispiel eine (…)

Weiterlesen …

78-Jährige fährt in Neunburg in Fluss

Polizisten aus Neunburg vorm Wald haben heute einer Frau das Leben gerettet. Die 74-Jährige war wohl versehentlich auf’s Gaspedal ihres Autos gekommen. Das Auto machte einen Satz nach vorne und (…)

Weiterlesen …

Kelheimer Europapolitiker in Quarantäne

Der niederbayerische CSU-Vize Manfred Weber hat sich in Corona-Quarantäne begeben. Er sei darüber informiert worden, dass er mit einer positiv auf das Coronavirus getesteten Person in Kontakt gewesen (…)

Weiterlesen …

Regensburgs Fassaden sollen grüner werden

Mehr Pflanzen sollen die Luft in Innenstädten verbessern. Auf Antrag der Linksfraktion hat die Stadt Regensburg nun geprüft, welche Gebäude sich für Fassadenbegrünungen eignen. Die Ergebnisse werden (…)

Weiterlesen …

Tschechische Intensivpatienten kommen nach Bayern

In unserem Nachbarland Tschechien steigen die Corona-Zahlen trotz verschärfter Maßnahmen weiter an. Gestern wurden fast 10.000 Neuinfektionen gemeldet, das gab das Gesundheitsministerium in Prag heute (…)

Weiterlesen …

Landshuter fährt Feuerwehrmann über den Fuß

Ein 78-jähriger Autofahrer ist in Landshut durch eine gesperrte Straße gefahren und dabei einem Feuerwehrmann absichtlich über den Fuß gefahren. Die Feuerwehr beseitigte gerade eine Ölspur und hatte (…)

Weiterlesen …

Schwertransport bliebt bei Siegenburg hängen

Ein Schwertransport mit zwei überlangen Stahlbeton-Trägern ist am Donnerstag früh in einem Kreisverkehr der B 301 bei Siegenburg im Landkreis Kelheim hängen geblieben. Vorausgegangen war ein (…)

Weiterlesen …

Corona-Ausbruch in Weiden

Jetzt gehört auch Weiden zu den Corona Hotspots. Der Grenzwert bei Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in einer Woche wurde weit überschritten. Laut Robert Koch Institut liegt er inzwischen bei 72,5. (…)

Weiterlesen …

Landkreis Regen ist weiterhin Corona-Hotspot

 Nachdem es im Landkreis Regen  am Dienstag keine neuen Corona-Fälle gegeben hatte, wurden gestern neun Neuinfektionen gemeldet. Der Inzidenzwert bleibt damit weiter auf einem hohen Niveau. (…)

Weiterlesen …

10.000 € Falschgeld im Landkreis Cham sichergestellt

Schleierfahnder haben in Cham rund 10.000 Euro Falschfeld sichergestellt. Die falschen Scheine waren im Auto eines 26Jährigen aus dem Landkreis München. In der Wohnung des Mannes wurden bei einer (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Passau Richtung Nürnberg- zwischen Oberölsbach und Altdorf/Burgthann Richtungsfahrbahn vorübergehend gesperrt, Baustelle (kurze Sperrung wg. Bauarbeiten (genaue Dauer noch nicht bekannt))
mehr...

Blitzer

Kelheim: Starenstraße, stadteinwärts, vor dem Kreisel beim TÜV
WhatsApp Nachricht ins Studio
0151 1221 77 44
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: