Im Studio: Florian Roithmeier

Jetzt läuft: Roxette - Fading Like A Flower (Every Time You Leave)

Webradio starten

Bald selbstfahrende Busse im Landkreis Kelheim?

Landkreis Kelheim

Der Landkreis Kelheim will bald Busse ohne Fahrer losschicken. Im Verkehrsausschuss des Kreistages sind am Donnerstag zwei mögliche Strecken genannt worden: In Weltenburg vom Parkplatz zum Kloster und zurück und in Abensberg von der Gillamoos-Wiese durch die Altstadt zum Kuchlbauer-Turm und zurück. Mit 11:1 beschloss der Ausschuss, die Pläne weiter zu verfolgen. Der Landkreis hofft auf mehr Urlauber, die Entwickler der autonomen Busse auf mehr Erfahrungen im normalen Straßenverkehr.

Meldung vom 14.03.2019 17:53 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Stadtwerk Regensburg testet Elektrobusse

In Regensburg könnten bald viele Linienbusse mit Strom statt mit Diesel fahren. Das Stadtwerk Regensburg hat in den letzten zehn Tagen mal wieder einen Elektrobus getestet. Laut (…)

Weiterlesen …

Niederbayer wirft Navi in der Oberpfalz aus dem Auto

Weil er mit den Funktionen seines Navigationsgerätes unzufrieden war, hat ein Mann aus Niederbayern das Gerät kurzerhand aus dem fahrenden Auto geworfen. Ein 32-Jähriger hatte das Gerät nach (…)

Weiterlesen …

1,5 Millionen Euro für Kunst in der Oberpfalz

Regionale Kunst und Kultur im Freistaat werden heuer mit rund 6,5 Millionen Euro gefördert. Mit fast 1,6 Millionen und rund 1,5 Millionen Euro fließen die meisten Gelder nach Oberfranken und in die (…)

Weiterlesen …

Amberger Prügler abgeschoben

Bayern hat den wegen seiner Beteiligung an der Amberger Prügelattacke verurteilten afghanischen Asylbewerber abgeschoben. Eine Chartermaschine brachte den 18-Jährigen am Dienstagabend zusammen mit 23 (…)

Weiterlesen …

Hochwasserwarnung in Niederbayern und der Oberpfalz

In Weltenburg im Landkreis Kelheim stehen die Hochwasserschutzwände schon. In Regensburg entscheidet es sich erst im Laufe des Vormittags, ob der mobile Hochwasserschutz überhaupt aufgebaut wird. Die (…)

Weiterlesen …

Aktionstag "Bayern gegen Leukämie" auch in Ostbayern

Viele Einrichtungen in Niederbayern und der Oberpfalz beteiligen sich heute am Aktionstag: Bayern gegen Leukämie. Ziel ist es, Menschen zwischen 17 und 45 Jahren eine einfache Typisierung zu (…)

Weiterlesen …

A3 bei Regensburg wird am Wochenende gesperrt

Die A3 in Regensburg wird am Wochenende voll gesperrt. Zwischen Samstag Abend und Sonntag Mittag geht auf der Autobahn nichts mehr. Grund ist der Neubau einer Brücke über den Unterislinger Weg. Der (…)

Weiterlesen …

Falsche Polizisten in Regensburg

Ein junger Mann in Regensburg ist falschen Polizisten auf den Leim gegangen. Der 19-Jährige war am Montag-Abend im Bereich Galgenbergstraße/Haydnstraße unterwegs, als ihn zwei unbekannte Männer (…)

Weiterlesen …

Einbrecher vor Regensburger Amtsgericht

Er soll vor allem in Schulen und Kindergärten eingebrochen sein, deswegen steht heute ein Mann vor dem Regensburger Amtsgericht. Dabei klaute er Gegenstände im Wert von über 7.000 Euro. Viel höher (…)

Weiterlesen …

Kartoffel des Jahres kommt aus dem Landkreis Kelheim

Auch sowas gibt es. Die Kartoffel des Jahres kommt aus dem Landkreis Kelheim. Die Sorte „Quarta“ wurde vor 40 Jahren von einem Züchter in Kaltenberg gezüchtet. Vor allem in Süddeutschland habe die (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Westernstadt Pullman City, Eging am See - Die Jahreskarte zum halben Preis!