Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Eros Ramazzotti - Se Bastasse Una Canzone

Webradio starten

Bald selbstfahrende Busse im Landkreis Kelheim?

Landkreis Kelheim

Der Landkreis Kelheim will bald Busse ohne Fahrer losschicken. Im Verkehrsausschuss des Kreistages sind am Donnerstag zwei mögliche Strecken genannt worden: In Weltenburg vom Parkplatz zum Kloster und zurück und in Abensberg von der Gillamoos-Wiese durch die Altstadt zum Kuchlbauer-Turm und zurück. Mit 11:1 beschloss der Ausschuss, die Pläne weiter zu verfolgen. Der Landkreis hofft auf mehr Urlauber, die Entwickler der autonomen Busse auf mehr Erfahrungen im normalen Straßenverkehr.

Meldung vom 14.03.2019 17:53 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Kiesbank bei Weltenburg verschwunden ?

Es gibt möglicherweise gute Nachrichten für die Personen-Schifffahrt in Kelheim. Die Kiesbank, die letztes Jahr wochenlang ein Anlegen am Kloster Weltenburg verhindert hat, ist kleiner geworden oder (…)

Weiterlesen …

Grammer kürzt Dividende für Aktionäre

Die Autobranche in Europa schwächelt, das spürt auch der Sitzhersteller Grammer aus Amberg. Er hatte 2018 zwar etwas mehr Umsatz, Grund dafür war aber die Übernahme eines US-Konkurrenten. Das (…)

Weiterlesen …

Appell gegen Abriss des Kepler-Areals

Der geplante Abriss des Kepler-Areals zwischen Bahnhof und Regensburger Altstadt lässt die Gegner des Projekts nicht ruhen. Sie hatten letzte Woche vorm Verwaltungsgericht Regensburg zwar eine (…)

Weiterlesen …

Brauer in und um Regensburg setzen Festbier an

Die sieben Regensburger Stadt- und Landkreisbrauereien haben heute den Sud für ein Fest-Bier angesetzt, das „Georgi Zwickl 1469“. Es wird zur Feier vom Tag des Bieres Ende April auf dem Regensburger (…)

Weiterlesen …

Neumarkter Passionsspiele sind ausverkauft

Die Neumarkter Passionsspiele sind restlos ausverkauft, alle Karten für die jetzt noch kommenden Aufführungen sind weg. Das meldet das Passionsspielbüro heute auf seiner Internetseite. Damit werden (…)

Weiterlesen …

Ermittlungen zu kippendem Kran in Regensburg

Wie konnte es passieren, dass ein Kran in Regensburg beinahe umgestürzt wäre? Das versucht die Polizei jetzt zusammen mit dem Gewerbeaufsichtsamt zu klären. Am Samstag geriet der Kran in einem (…)

Weiterlesen …

Auf A93 im Landkreis Kelheim wird gebaut

Autofahrer auf dem Weg von Regensburg nach München bekommen es mit einer neuen Baustelle zu tun: Im Landkreis Kelheim wird zwischen Mainburg und Wolnzach eine 70 Jahre alte Brücke über die A 93 (…)

Weiterlesen …

Burglengenfelder baut Unfall mit Tesla

Einen schweren Unfall hat ein 18-jähriger Fahranfänger aus dem Landkreis Schwandorf mit seinem Tesla gebaut. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er notoperiert werden musste. Gestern Nacht war er (…)

Weiterlesen …

Wolfgangseiche vor Regensburger Landratsamt

Mindestens noch 1.000 Jahre alt soll das Landratsamt in Regensburg werden. Muss es jedenfalls, wenn es die Wolfgangseiche, die dort heute gepflanzt wird, komplett wachsen sehen will. Regensburgs (…)

Weiterlesen …

Regensburger Superbier wird gebraut

Wenn Herkules, Opal und Perle aufeinandertreffen, dann weiß der Bierkenner, hier wird etwas besonderes gebraut. Diese Hopfensorten kommen zusammen mit vier anderen in ein einzigartiges Regensburger (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Regensburg Kirchmaierstraße - in der 30er Zone - beim Aldi

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Westernstadt Pullman City, Eging am See - Die Jahreskarte zum halben Preis!