Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: George Ezra - Paradise

Webradio starten

Bald selbstfahrende Busse im Landkreis Kelheim?

Landkreis Kelheim

Der Landkreis Kelheim will bald Busse ohne Fahrer losschicken. Im Verkehrsausschuss des Kreistages sind am Donnerstag zwei mögliche Strecken genannt worden: In Weltenburg vom Parkplatz zum Kloster und zurück und in Abensberg von der Gillamoos-Wiese durch die Altstadt zum Kuchlbauer-Turm und zurück. Mit 11:1 beschloss der Ausschuss, die Pläne weiter zu verfolgen. Der Landkreis hofft auf mehr Urlauber, die Entwickler der autonomen Busse auf mehr Erfahrungen im normalen Straßenverkehr.

Meldung vom 14.03.2019 17:53 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Dramatische Rettungsaktion am Regensburger Dom

 Ein 28 Jahre alter Mann ist für ein Selfie auf ein Baugerüst am Regensburger Dom St. Peter geklettert und abgestürzt. Der Mann rief um Hilfe, wie ein Sprecher der Polizei am (…)

Weiterlesen …

Regierung der Obperfalz überprüft Corona-Hilfen

Die Regierung der Oberpfalz sucht nach schwarzen Schafen, die Corona-Soforthilfe beantragt haben, obwohl sie ihnen nicht zusteht. Über 180 Millionen Euro wurden oberpfalzweit bisher ausgezahlt. Mit (…)

Weiterlesen …

Regensburg: Landshuter Straße gesperrt

Eine der wichtigsten Straßen von Regensburg, die Landshuter Straße, wird heute Abend gesperrt. Grund sind Arbeiten für eine neue Autobahnbrücke bei Regensburg-Burgweinting. Kommende Nacht werden dort (…)

Weiterlesen …

Regensburger Hedwigsklinik reagiert auf Andrang an Wochenenden

Die Hedwigsklinik in Regensburg erweitert ihre Sprechstunden für kranke Kinder. Weil der Andrang an Wochenenden und Feiertagen so groß ist, öffnet die kinderärztliche Bereitschaftspraxis ab heute (…)

Weiterlesen …

Wieder Corona-Demos in Regensburg

In Regensburg gehen heute – wie auch an den letzten Samstagen – wieder Menschen auf die Straße und demonstrieren. Anlass ist erneut die Corona-Pandemie. Bei Stadt und Polizei sind mehrere Kundgebungen (…)

Weiterlesen …

Freizeitbusse im Landkreis Kelheim starten

Im Landkreis Kelheim starten heute die Freizeitbusse in die neue Saison. Auf drei Linien erschließen sie an Wochenenden und Feiertagen den Landkreis, sowie die Regionen entlang von Donau und Altmühl. (…)

Weiterlesen …

Baby in BRK-Rettungswagen in Hemau geboren

Da wollte jemand möglichst schnell auf die Welt kommen: Am Donnerstag Nachmittag ist in einem Rettungswagen des BRK-Kreisverbands Regensburg ein kleines Mädchen zur Welt gekommen. Die beiden (…)

Weiterlesen …

Erste Zeugen im Mordfall Baumer vernommen

Am Landgericht Regensburg haben heute erste Zeugen im Mordprozess Maria Baumer ausgesagt. Zwei Schwammerlsucher haben den Fund der Toten bei Bernhardswald geschildert, danach wurden vier Kripobeamte (…)

Weiterlesen …

Mutmaßlicher Doppelmörder bald wieder in Bayern ?

  Der mutmaßliche Doppelmörder von Schwandorf-Büchelkühn könnte noch im Juli von Tschechien nach Bayern überstellt werden. Das erklärte jetzt ein Sprecher beim Polizeipräsidium Oberpfalz. Heute (…)

Weiterlesen …

Rentner stirbt nach Badeunfall bei Mariaort

Ein Rentner hat einen Badeunfall bei Regensburg nicht überlebt. Wie die Polizei meldet, starb der 81-Jährige im Krankenhaus. Er war am Mittwoch untergegangen, als er die Naab bei Mariaort (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B16 Ingolstadt Richtung Regensburg- zwischen Arglestraße und Großberg Gefahr besteht nicht mehr
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: