Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Max Giesinger - 80 Millionen

Webradio starten

Bayerische Landesausstellung zieht nach Regensburg

Die Bayerische Landesausstellung 2021 „Götterdämmerung II: Die letzten Monarchen“ zieht nach Regensburg um – ins Museum der Bayerischen Geschichte. Schloss Herrenchiemsee, wo die Ausstellung eigentlich geplant war, kommt wegen Corona nicht in Frage. Der erwartete Andrang sei wegen der Corona-Begrenzungen nicht zu bewältigen gewesen, heißt es in einer Mitteilung. Die Verlegung nach Regensburg sei die einzige Möglichkeit, die Landesausstellung doch stattfinden zu lassen. Das Museum der Bayerischen Geschichte am Donaumarkt erfülle alle Voraussetzungen. Im Juni 2021 soll die Landesausstellung in Regensburg eröffnen.

Meldung vom 24.09.2020 13:30 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Storchennest auf Kamin in Blaibach musste gelöscht werden

Aus dem Pressebericht des Polizeipräsidiums Regensburg: Am Freitagvormittag kam es in Blaibach zu einem Feuerwehreinsatz, nachdem ein Storchennest auf einem beheizten Kamin zu kokeln begann. Tiere (…)

Weiterlesen …

Coronazahlen in der Oberpfalz steigen weiter

Sowohl in der Stadt Regensburg als auch im Landkreis Cham ist der Zahl der Corona-Neuinfektionen weiter gestiegen.  Laut Robert Koch Institut liegt der Inzidenzwert in beiden Regionen inzwischen (…)

Weiterlesen …

Marienstatue in Straubing geköpft

Unbekannte haben in Straubing eine Marienstatue geköpft und dem Kopf eine Corona-Maske übergestreift. Ein Polizist auf dem Weg zum Dienst hatte den Kopf am Donnerstag neben der Straubinger (…)

Weiterlesen …

ÖDP Landesparteitag in Straubing abgesagt

Die bayerische ÖDP hält heute in Straubing einen Landesparteitag „light“ ab. Wegen Corona wurde der eigentlich mit 240 Delegierten geplante Parteitag abgesagt. Stattdessen findet heute nur eine (…)

Weiterlesen …

Weichenstellung für Krisendienst in seelischen Notlagen

Der Freistaat und die bayerischen Bezirke haben in Regensburg einen neuen Krisendienst aus der Taufe gehoben. Gestern haben die sieben Bezirkstags-präsidenten und Gesundheitsministerin Melanie Huml (…)

Weiterlesen …

Landkreis Schwandorf überschreitet Corona Warnstufe

Die Corona-Ampel im Landkreis Schwandorf ist auf gelb umgesprungen. Gestern wurde die Schwelle von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten. Heute um (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg gewinnen Testspiel

Die Eisbären Regensburg haben ein weiteres Testspiel zur neuen Eishockey Saison gewonnen. Beim Oberliga Rivalen Passau siegten die Eisbären mit 7:2. Am Sonntag treffen die Regensburger zuhause auf den (…)

Weiterlesen …

Jahn Regensburg siegt klar gegen Braunschweig

In der zweiten Fußball Bundesliga hat der SSV Jahn Regensburg gegen Eintracht Braunschweig mit 3:0 gewonnen. Im Geisterspiel ohne Zuschauer erzielten Albion Vrenezi (5.), Max Besuschkow (61.) und (…)

Weiterlesen …

Neumarkter Corona-Ampel jetzt auf rot

Jetzt gehört auch der Landkreis Neumarkt zu den Corona Hotspots in Bayern. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche liegt laut RKI bei 58,7. In der Oberpfalz steht die (…)

Weiterlesen …

Ärger in Bad Abbach um Corona-Religionsunterricht

Eltern aus Bad Abbach im Landkreis Kelheim sind stinksauer auf das Bistum und den Bischof. Es geht um den Religionsunterricht an der Grundschule dort. Der fand wegen Corona bisher klassenweise als (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Nürnberg Richtung Regensburg- zwischen Beratzhausen und Laaber Standstreifen blockiert, Personen auf der Fahrbahn, defekter PKW
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
WhatsApp Nachricht ins Studio
0151 1221 77 44
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: