Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Israel Kamakawiwo'ole - Over The Rainbow / What A Wonderful World

Webradio starten

Bischofshof-Direktor Goß geht in den Ruhestand

charivari/MT

Mit großem Bahnhof ist der langjährige Direktor der Regensburger Brauerei Bischofshof, Hermann Goß, in den Ruhestand verabschiedet worden. Fast 20 Jahre lang hat er die Geschicke der Brauerei gelenkt und weltweit Kunden betreut. Die will er im Ruhestand mit dem Wohnmobil besuchen, erklärte Goß im Interview mit charivari. Sein Nachfolger wird eine Frau: Sie heißt Susanne Horn, kommt aus Hahnbach und war bisher Geschäftsführerin bei der Neumarkter Lammsbräu.

Meldung vom 12.04.2019 15:03 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Auswärtssieg für EVR

In der Eishockey Oberliga Süd hat der EV Regensburg beim ERC Sonthofen mit 3:2 gewonnen. Die Regensburger bleiben in der Tabelle auf Rang 3. Am Sonntag trifft man in der Donauarena auf die Blue Devils (…)

Weiterlesen …

Ermittlungen gegen Regensburger Alt-OB Schaidinger laufen

Neben dem Regensburger Oberbürgermeister Wolbergs wird nun auch gegen seinen Amtsvorgänger Schaidinger ermittelt. Der CSU-Mann soll mit einem Beratervertrag und einem Trip mit einer Segeljacht gekauft (…)

Weiterlesen …

Regensburger Tankstellenräuber geschnappt

Das neue Jahr war erst 22 Stunden alt, da wurde in Regensburg mit vorgehaltener Waffe eine Tankstelle überfallen. Jetzt hat die Polizei einen der beiden Räuber verhaftet. Ein 30 jähriger Regensburger (…)

Weiterlesen …

US-Soldat aus der Oberpfalz bei Vereidigung von Trump

In den USA wird heute der neue US-Präsident Donald Trump vereidigt. Dabei spielt ein US-Soldat aus der Oberpfalz eine wichtige Rolle. Staff-Sergeant Timothy French hat vier Jahre in Grafenwöhr gedient (…)

Weiterlesen …

Radfahrerin stirbt nach Sturz in Regensburg

In Regensburg ist eine Radfahrerin offensichtlich so schwer gestürzt, dass sie an ihren Verletzungen gestorben ist. Die 68 jährige Frau lag gestern Morgen im Stadtwesten bewusstlos neben ihrem Fahrrad (…)

Weiterlesen …

Regensburger Spendenaffäre: Staatsanwalt bestätigt Ermittlungen gegen Ex-OB Schaidinger

Die Regensburger Korruptionsaffäre weitet sich aus: Neben OB Wolbergs wird auch gegen seinen Vorgänger Schaidinger ermittelt. Der CSU-Mann soll mit einem Beratervertrag und einem Trip mit einer (…)

Weiterlesen …

Neumarkt boomt weiter

Neumarkt hat so viele Einwohner wie noch nie, das erklärte Oberbürgermeister Thomas Thumann am Abend stolz beim Neujahrsempfang der Stadt. Nur noch wenige Bürger fehlen zu 40.000er Marke, das ist (…)

Weiterlesen …

Regensburg: Kinderklinik St. Hedwig warnt vor gefährlichem Virus

Die Regensburger Kinderklinik Sankt Hedwig warnt Eltern vor dem RS-Virus. Diese Atemwegs-Erkrankung tritt dieses Jahr besonders massiv hier in der Region auf. Für Erwachsene ist RS relativ (…)

Weiterlesen …

Spendenaffäre: Durchsuchungen beim SSV Jahn Regensburg

Im Zuge der Regensburger Spendenaffäre hat die Staatsanwaltschaft gestern auch Räume des SSV Jahn durchsucht. Das berichtete am Abend Jahn-Präsident Hans Rothammer beim Neujahrsempfang des Vereins. Am (…)

Weiterlesen …

Sechs Verletzte bei Kutschenunfall in der Oberpfalz

Bei Windischeschenbach in der Oberpfalz ist am Nachmittag ein Auto offenbar ungebremst auf eine Pferdekutsche aufgefahren. Sechs Kutschen-Insassen wurden verletzt, drei davon schwer, in Lebensgefahr (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Weiden- zwischen Wernberg-Köblitz und Luhe-Wildenau Unfall mit LKW, Unfall mit Bus, Richtungsfahrbahn gesperrt (AS Wernberg abfahren)
mehr...

Blitzer

Kelheim: Kelheimwinzerstraße in beiden Richtungen
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: