Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Alphaville - Forever Young

Webradio starten

Brückenabriss auf A3 in Regensburg ohne Probleme

Die nördliche Autobahnbrücke der A3 in Regensburg, ist wie geplant und ohne Probleme abgerissen worden. Kurz nach 14 Uhr konnte gestern Nachmittag die Vollsperrung, der Max-Plank-Straße unterhalb der A3 durch die Autobahndirektion Südbayern, wieder für den Verkehr freigegeben werden. Für den Neubau der Brücke sind ab sofort im Baustellenbereich die Fahrspuren der Max-Plank-Straße verengt. Bis zum Herbst diesen Jahres soll die Brücke Neu gebaut sein.

Meldung vom 15.04.2019 05:29 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Polizei rät zu Mäßigung in der Freinacht

Kommende Nacht ist Freinacht oder Hexennacht. So wird die Nacht auf den 1.Mai traditionell genannt. Vielerorts gibt es dann Streiche und Schabernack. Die Polizei sieht das eher mit gemischten Gefühlen (…)

Weiterlesen …

SSV Jahn verliert beim FC Bayern II

Lange Gesichter bei den Regensburger Fußballfans: In der Regionalliga Bayern hat der SSV Jahn Regensburg beim FC Bayern München II mit 0:1 verloren. Der Regensburger Robin Urban hat zusätzlich eine (…)

Weiterlesen …

Razzia im Raum Regensburg wegen Bau-Absprachen

Staatsanwaltschaft und Kripo Landshut haben bei einer bundesweiten Razzia 18 Objekte durchsuchen lassen, eines davon im Großraum Regensburg. Es geht um den Verdacht illegaler Absprachen beim Bau von (…)

Weiterlesen …

Grünes Licht für Erweiterung von Gymnasium Lappersdorf

Der Weg für die Erweiterung des Gymnasiums in Lappersdorf im Landkreis Regensburg ist frei. Die Regierung hat dafür Grünes Licht gegeben. Jetzt soll so schnell wie möglich gebaut werden, teilte (…)

Weiterlesen …

Männer mit Messern rauben Frau in Regensburg aus

Mitten in Regensburg ist heute früh eine Frau von zwei Männern mit Messern bedroht und ausgeraubt worden. Die 43-Jährige hatte zuvor einen dreistelligen Eurobetrag abgehoben. Wenig später wurde sie (…)

Weiterlesen …

Autokäufer in Berching betäubt und beraubt

In Berching im Landkreis Neumarkt ist ein Mann ausgeraubt worden, als er von privat ein Auto kaufen wollte. Die Tat passierte bereits Mitte April, diese Woche wurden die beiden mutmaßlichen Täter am (…)

Weiterlesen …

Einbruch in Nabburg nach eineinhalb Jahren geklärt

Nach fast eineinhalb Jahren konnte die Polizei nun einen Einbruch in Nabburg klären. Der Täter war im Dezember 2014 in ein Bürogebäude eingestiegen. Der Einbrecher konnte zunächst nicht ermittelt (…)

Weiterlesen …

Chamer Landratsamt soll erweitert werden

Der Chamer Kreistag stimmt heute über eine Erweiterung des Landratsamtes ab. Sie wird notwendig, weil das Gebäude aus allen Nähten platzt. Durch die Flüchtlingskrise musste noch zusätzliches Personal (…)

Weiterlesen …

Neumarkt verabschiedet Rekordhaushalt

Der Neumarkter Stadtrat hat am Abend den Haushalt 2016 verabschiedet. Es ist erneut ein Rekordhaushalt: Er hat ein Volumen von fast 144 Millionen Euro. Gleichzeitig hat Neumarkt den niedrigsten (…)

Weiterlesen …

Lappersdorfer Friedhofsschänder vor Gericht

Wegen Störung der Totenruhe müssen sich heute zwei junge Männer vor dem Amtsgericht Regensburg verantworten. Die beiden 21 und 23 Jahre alten Angeklagten sollen auf dem Friedhof von Lappersdorf (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Holledau Richtung Weiden- zwischen Regensburg-Nord und Regenstauf Wildunfall, Gefahr durch Wildschweine auf der Fahrbahn
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kesselgrubs Ferienwelt****, Altenmarkt/Zauchensee - 7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 2 Kinder zum halben Preis!