Im Studio: Herbert Feldbauer

Jetzt läuft: Eli - Change Your Mind

Webradio starten

Burglengenfelder Bombenbauer plante wohl größeren Anschlag

Der mutmaßliche Bombenbauer von Burglengenfeld hat wohl einen Anschlag auf die dortige Polizeidienststelle geplant. Deswegen liegt der Fall jetzt in München bei der Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus. Ob, wie von spanischen Medien schon länger vermutet, ein rechstextremistisches Motiv vorliegt,  konnte uns die Behörde nicht bestätigen. Der Mann soll im Februar eine selbst gebaute Rohrbombe in einem Neubaugebiet in Burglengenfeld platziert haben. Fußgänger wurden auf die Bombe aufmerksam und alarmierten die Polizei. Die ging lange Zeit davon aus, dass der Mann die Bombe nur aus „Spaß“ gebastelt habe.

Meldung vom 20.09.2019 14:15 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Stadt und Landkreis Regensburg laden zur 3. Bildungskonferenz

Im Raum Regensburg leben über 40.000 Menschen ohne deutschen Pass, viele davon sind Kinder. Damit sie sich besser in die Gesellschaft integrieren, wollen Stadt und Landkreis ihnen nicht nur Bildung (…)

Weiterlesen …

Regensburger Team " Bananenflanke" für Deutschen Engagement Preis nominiert

Gute Nachrichten für das Team Bananenflanke aus Regensburg. Der Fußball-verein für geistig beeinträchtigte Kinder und Jugendliche wurde für den „Deutschen Engagement Preis“ nominiert. Er geht seit (…)

Weiterlesen …

Streit unter Regensburger Obdachlosen artet aus

Vor dem Kälteschutzhaus in Regensburg haben sich zwei Obdachlose heftig um eine Spende gestritten. Ein Passant hatte einem 32 Jahre alten Mann einen Geldschein in die Hand gedrückt. Den wollte ihm ein (…)

Weiterlesen …

Preise für ostbayerische Schülerzeitungen

Die Hans-Seidel-Stiftung hat am Abend 17 Schülerzeitungen aus Bayern ausgezeichnet. Fünf Preise gingen an Schulen in Niederbayern und der Oberpfalz, darunter die Schülerzeitung „Blickkontakt“ des (…)

Weiterlesen …

Mehr als 13 Millionen € Digitalförderung für Niederbayern

Schulen und Gemeinden in Niederbayern können mit staatlicher Hilfe ihre digitale Infrastruktur weiter ausbauen. 13,5 Millionen Euro stellt das Finanz-ministerium bereit, teilte jetzt Finanzminister (…)

Weiterlesen …

Bürgermeister sauer auf VR-Bank im Kreis SAD

Die Bürgermeister von Bodenwöhr und Wackersdorf sind sauer auf die Volks- und Raiffeisenbank. Sie schließt nächstes Jahr drei Filialen im Landkreis Schwandorf, darunter die in den beiden Gemeinden. (…)

Weiterlesen …

Bahnstrecke Regensburg-Hof schneller elektrisch ?

Die Bahnstrecke Regensburg - Hof könnte deutlich schneller als geplant elektrifiziert werden. Das meldete heute die Regensburger CSU-Bundestagsabgeordnete Astrid Freudenstein. Sie sagte, dass ein (…)

Weiterlesen …

Brotzeitbrettl verursacht Brand in Regensburg

Ein Brotzeitbrettl auf einer eingeschalteten Herdplatte hat heute in den frühen Morgenstunden in Regensburg zu einem Schwelbrand geführt. Dabei sind drei Polizisten und der Wohnungsinhaber leicht (…)

Weiterlesen …

Schwerer Unfall auf B 20 bei Cham

Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstag Abend bei Cham ereignet. Dort ist ein Auto beim Auffahren auf die B20 mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Dabei sind drei Personen zum Teil schwer (…)

Weiterlesen …

Bochumer Gemeinde lädt Fürstin Gloria aus

Eigentlich sollten Gloria von Thurn und Taxis und Kardinal Gerhard Ludwig Müller morgen Abend in einer Bochumer Kirche mit Gläubigen diskutieren. Doch daraus wird nichts. Weil es Proteste gab, musste (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Holledau Richtung Regensburg- in Höhe Regensburg-Nord Nachtbaustelle, Ausfahrt gesperrt, von 12.11.2019 21:00 Uhr bis 13.11.2019 06:00 Uhr
mehr...

Blitzer

Stadtgebiet Regensburg: in der Frankenstraße stadteinwärts

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kesselgrubs Ferienwelt****, Altenmarkt/Zauchensee - 7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 2 Kinder zum halben Preis!