Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Milky Chance & Jack Johnson - Don't Let Me Down

Webradio starten

Bus-Unfälle in Stadt und Landkreis Regensburg

Linienbusse sind in Stadt und Landkreis Regensburg in zwei Unfälle verwickelt worden. Gestern Nachmittag nahm ein Autofahrer in Ziegetsdorf einem Bus die Vorfahrt. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt, der 50-jährige Autofahrer war betrunken, sein Führerschein wurde sichergestellt. Eine Stunde später stießen an einer Kreuzung bei Mötzing im Landkreis Regensburg ebenfalls ein Bus und ein Auto zusammen. Hier hatte der Busfahrer die Vorfahrt missachtet. Die 28 Jahre alte Autofahrerin wurde schwer verletzt, der Schaden beträgt fast 40.000 Euro.

Meldung vom 14.09.2019 11:21 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Ostbayerische Sportler im Medaillen-Fieber

Bei den Olympischen Spielen in Rio hoffen 19 Sportler aus Niederbayern und der Oberpfalz auf Medaillen. Die meisten starten erst kommende Woche in ihre Wettkämpfe. Bisher ist noch nicht sicher, ob die (…)

Weiterlesen …

Razzia in Regensburg

In Regensburg hat die Polizei heute Morgen eine Razzia in der Innenstadt und im Stadtsüden durchgeführt. Insgesamt fünf Wohnungen wurden mit richterlichem Beschluss durchsucht. Es war eine Aktion der (…)

Weiterlesen …

Verschärfte Sicherheitmaßnahmen beim Further Drachenstich

Nach den jüngsten Anschlägen in Bayern werden auch beim Further Drachenstich die Sicherheitsvorkehrungen verschärft. Bürgermeister Sandro Bauer hat heute die Maßnahmen vorgestellt. Um den Besuchern (…)

Weiterlesen …

Von Mauerteil getroffen - Bauarbeiter in Niederbayern stirbt

Ein 21-Jähriger ist auf einer Baustelle in Perasdorf (Landkreis Straubing-Bogen) von einem herabfallenden Mauerteil getroffen und lebensgefährlich verletzt worden. Er starb einen Tag später im (…)

Weiterlesen …

Busse statt Züge zwischen Schwandorf und Weiden

Die Gleisarbeiten auf der Bahnlinie zwischen Schwandorf und Weiden liegen im Zeitplan. Laut einem Bahnsprecher können voraussichtlich ab Samstag früh wieder Züge fahren. Seit Montag werden in den (…)

Weiterlesen …

Amberg: Polizei befreit Hund aus überhitztem Auto

Erst durch den rabiaten Einsatz von Polizeibeamten ist ein Hund in Amberg aus einem stark aufgeheizten Auto befreit worden. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag hatte am Vortag eine Passantin Alarm (…)

Weiterlesen …

Unfall bei Probe zum Further Drachenstich

Schrecksekunde bei der vorletzten Probe zum Further Drachenstich: Als gestern Abend die Kulissen umgebaut wurden, kippte eine Stange und traf einen Darsteller am Kopf. Er erlitt eine Platzwunde und (…)

Weiterlesen …

Grafenwöhr: verschärfte Sicherheitsvorkehrungen beim deutsch-amerikanischen Freundschaftsfest

Das deutsch-amerikanische Freundschaftsfest in Grafenwöhr am kommenden Wochenende steht ganz im Zeichen der jüngsten Anschläge. Die US-Armee hat ihre Sicherheitsmaßnahmen deutlich verschärft. Ohne (…)

Weiterlesen …

Urlaub in Ostbayern boomt

Urlaub in Bayern boomt: Im ersten Halbjahr kamen fünf Prozent mehr Touristen als im Vorjahr. Von dem Trend profitiert besonders die Oberpfalz. Laut dem statistischen Landesamt gab es hier von Januar (…)

Weiterlesen …

Razzia in Regensburger Innenstadt

In Regensburg ist die Polizei heute Morgen mit einem Großaufgebot zu einer Razzia in der Stadt angerückt. In der Innenstadt und im Stadtsüden wurden mehrere Wohnungen durchsucht. Die Aktion richtete (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B15 Regensburg Richtung Landshut- zwischen Abzweig nach Ascholtshausen und Abzweig nach Steinrain angefahrenes Tier (Reh)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: