Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Milow - Little In The Middle

Webradio starten

Der Markt Regenstauf schützt Storchen-Nest

Der Markt Regenstauf im Landkreis Regensburg baut zum Schutz eines Storchen-Nestes die Heizung seines Mehrgenerationen-Hauses um. Sie wird auf Strom umgerüstet, teilte Bürgermeister Siegfried Böhringer jetzt mit. Das sichert das Nest auf dem Kamin und die Storchenbrut. Der Markt Regenstauf handelt damit bewusst anders als die katholische Kirchenverwaltung im nahen Ramspau. Sie hatte in einer Hauruck-Aktion ein Storchennest wegen zu viel Dreck vom Kirchendach abgeräumt und damit eine Welle der Empörung losgetreten.

Meldung vom 12.06.2019 05:48 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

4.000 Lehrstellen in Ostbayern immer noch unbesetzt

In Regensburg, Niederbayern und der Oberpfalz beginnt heute ein neues Ausbildungsjahr. Bei der Industrie- und Handelskammer Regensburg sind bisher 4.000 neue Ausbildungsverträge geschlossen worden, in (…)

Weiterlesen …

Neue Finanzamt-Außenstelle für Grafenau

Die Stadt Grafenau im Bayerischen Wald bekommt eine Außenstelle des Finanzamts München. 45 Arbeitsplätze werden dazu aus der Hauptstadt nach Grafenau verlagert, gestern wurde der Kaufvertrag für ein (…)

Weiterlesen …

Nationalpark Bayerischer Wald verstärkt Zusammenarbeit mit Tschechien

Der Nationalpark Bayerischer Wald soll künftig noch enger mit dem tschechischen Nationalpark Sumava zusammenarbeiten. Heute will Bayerns Umweltministerin Scharf neue Projekte vorstellen. Es geht um (…)

Weiterlesen …

Wochenblatt: Ex-OB Schaidinger berät Bauteam Tretzel

In der Spendenaffäre um den Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs ist ein pikantes Detail ans Licht gekommen: Laut Wochenblatt arbeitet sein Vorgänger, Hans Schaidinger, als Berater für das (…)

Weiterlesen …

Oberpfalz und Niederbayern melden beste Arbeitslosenquoten

Die Oberpfalz war auch im Monat August wieder der Klassenprimus auf dem bayerischen Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosenquote lag hier bei 3,1 Prozent. Auf Platz zwei liegt Niederbayern mit 3,2 Prozent. In (…)

Weiterlesen …

Mann schmuggelt Messer in Neumarkter Amtsgericht

In Neumarkt hat ein Mann versucht, ein sogenanntes Einhandmesser ins Gerichtsgebäude zu schmuggeln. Der 41-Jährige wollte gestern Nachmittag als Zuschauer eine Verhandlung am Amtsgericht besuchen. Bei (…)

Weiterlesen …

Serien-Radldieb in Regensburg samt Komplizin geschnappt

Die Polizei in Regensburg hat einen Serientäter festgenommen, der sich auf den Diebstahl von hochwertigen Fahrrädern spezialisiert hatte. Der 37-Jährige und seine Ehefrau – die auch seine Komplizin (…)

Weiterlesen …

Biber foppt Rettungskräfte in Weiden

In einem Flutkanal in Weiden haben letzte Nacht Rettungskräfte stundenlang nach einem Kind gesucht, das dort angeblich ins Wasser gefallen war. Dann wurde die Aktion ergebnislos abgebrochen. (…)

Weiterlesen …

Antolin-Mitarbeiter in Regenstauf bangen weiter um ihre Jobs

Die Mitarbeiter des krisengeschüttelten Autozulieferers Antolin in Regenstauf im Landkreis Regensburg werden am 16. September bei einer Versammlung erfahren, wie es mit ihrem Betrieb weitergeht. Weil (…)

Weiterlesen …

Autoaufbrüche in Regensburg reißen nicht ab

Die Zeiten für Autobesitzer im Stadtgebiet Regensburg bleiben unsicher, denn der oder die unbekannten Autoknacker machen munter weiter. Zuletzt traf es einen BMW im Stadtwesten, aus dem eine Geldbörse (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

- B301 Abensberg Richtung Mainburg Zwischen Appersdorf und Abzweig nach Ratzenhofen Gefahr durch Ölspur.
mehr...

Blitzer

Landkreis Regensburg: Eitlbrunn Richtung Höhe Grub
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Aldiana Club Hochkönig, Mühlbach am Hochkönig - Winterkurztrip zum halben Preis – Mitten in den Alpen