Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: The Commodores - Nightshift

Webradio starten

Dreifach-Totschlag vor Regensburger Landgericht

Er hat im Frühjahr seine Eltern und seine Schwester erschlagen und tagelang mit den Leichen in einem Haus verbracht: Ein Mann aus Ascholtshausen im Landkreis Straubing-Bogen. Heute in einer Woche muss sich der 41-Jährige vor dem Landgericht Regensburg dafür verantworten. Totschlag in drei Fällen wird dem Angeklagten vorgeworfen, er ist psychisch krank und sitzt seit der Tat im Bezirksklinikum. Ihm droht die dauerhafte Einweisung in die Psychiatrie.

Meldung vom 11.09.2019 05:38 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Regensburger Weihnachtscircus startet Vorverkauf

Bei Sonnenschein und 25 Grad haben die Verantwortlichen des Regensburger Weihnachtscircus heute ihr neues Programm vorgestellt. Vom 19. Dezember bis 05. Januar wollen zahlreiche Akrobaten und Clowns (…)

Weiterlesen …

Vermisste aus Neumarkt tot aufgefunden

Eine seit Ende Mai vermisste Frau aus Neumarkt ist nicht mehr am Leben. Spaziergänger haben ihre Leiche bereits vor einer Woche in einem Waldgebiet in Unterfranken gefunden. Eine Obduktion ergab (…)

Weiterlesen …

Osram-Verkauf rückt näher

Der Verkauf des Lichttechnik-Konzerns Osram an den Chiphersteller AMS aus Österreich rückt offenbar näher. Heute hat der Osram-Vorstand den Aktionären empfohlen, das Angebot anzunehmen. AMS will Teile (…)

Weiterlesen …

Sieben Jahre für Regensburger Sushi-Koch gefordert

Ein Sushi-Koch aus Regensburg soll wegen versuchtem Mord an seinem Geschäftspartner sieben Jahre hinter Gitter. Das hat heute der Staatsanwalt am Landgericht Regensburg gefordert. Die Version des (…)

Weiterlesen …

Polizei Nittendorf warnt vor Microsoft-Anrufen

Im Landkreis Regensburg sind wieder falsche Microsoft-Mitarbeiter aktiv. Sie rufen willkürlich Bürger an und behaupten, deren Handy oder Computer seien von Viren befallen. Um diese löschen zu können, (…)

Weiterlesen …

Spektakulärer Rollerunfall in Langquaid

Ein Rollerfahrer aus Obertraubling hat in Langquaid im Nachbarlandkreis Kelheim einen Unfall verursacht. Der 42-Jährige wollte gestern mit seiner Vespa einen Wheelie hinlegen, verlor die Kontrolle und (…)

Weiterlesen …

Neue Wahlkampfstrategie der Regensburger SPD

Die Regensburger SPD setzt im Kommunalwahlkampf auf Bürgerbeteiligung. Ab sofort können Ideen für ein besseres Regensburg und für die Zukunft der Stadt bei der SPD-Wahlkampfkommission eingereicht (…)

Weiterlesen …

Amtsgericht Kelheim verurteilt Unfallverursacher

Wegen fahrlässiger Tötung im Straßenverkehr hat das Amtsgericht Kelheim einen jungen Regensburger zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Der 25-Jährige darf außerdem fünf Jahre nicht Auto fahren. Im (…)

Weiterlesen …

Universitätsstraße in Regensburg gesperrt

Der sechsspurige Ausbau der A3 im Raum Regensburg wirkt sich erneut auf den Verkehr in der Stadt aus. Ab heute ist die Universitätsstraße unterhalb der Autobahn gesperrt, man kann nicht mehr von der (…)

Weiterlesen …

Exhibitionist in Rötz im Landkreis Cham

Ein Exhibitionist hat am Wochenende zwei Frauen in Rötz im Landkreis Cham erschreckt. Der Mann kam den Frauen in der Nacht zum Samstag am Rötzer Fürstenkasten entgegen, er hatte keine Hose an und (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Holledau Richtung Regensburg- Tunnel Prüfening Baustelle, rechter Fahrstreifen gesperrt, Beschleunigungsstreifen gesperrt, vorübergehende Begrenzung der Breite auf 3,50 m, von 16.09.2019 19:30 Uhr bis 17.09.2019 05:00 Uhr Sperrung der beiden Fahrstreifen nur im Tunnel
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Hotel Lärchenhof, Meransen - Berge erleben, das Leben genießen – Ihr Urlaub in der Region Gitschberg Jochtal