Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Nik Kershaw - The Riddle

Webradio starten

Erneute Grabung nach Vermisster bei Flossenbürg

Die Polizei Oberpfalz hat heute wieder nach der vermissten Monika Frischholz gegraben. An einem Waldrand bei Flossenbürg wurde eine zweite Grube ausgehoben, direkt neben der ersten Grabungsstelle. Gefunden wurden wieder Müll, Stoffreste und Knochenteile, die aber vermutlich von Tieren stammen. Sie werden jetzt in der Gerichtsmedizin untersucht. Warum die Polizei genau an der Stelle gegraben hat, will sie mit Rücksicht auf die Ermittlungen bisher nicht sagen.

Meldung vom 15.04.2019 15:20 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

"Holzkugel" am Steinberger See öffnet wieder

Eine der größten Tourismus-Attraktionen der Oberpfalz sperrt heute nach der Corona-Zwangspause wieder auf: Die begehbare Holzkugel am Steinberger See im Landkreis Schwandorf. Ein Hygienekonzept sorgt (…)

Weiterlesen …

Wieder Corona-Demos in Regensburg

Wegen der Corona-Maßnahmen gehen an diesem Wochenende in Regensburg wieder Menschen auf die Straße. Bei der Stadt sind für heute sechs Demos angemeldet, für morgen zwei. Die meisten richten sich gegen (…)

Weiterlesen …

SSV Jahn startet mit Geisterspiel nach Corona-Zwangspause

Der SSV Jahn Regensburg hat sich am Freitag noch einmal mit einem Training in seinem leeren Stadion auf das erste Geisterspiel in der 2. Fußball-Bundesliga eingestimmt. Damit wollte Trainer Mersad (…)

Weiterlesen …

Teenager fackelt Haus in Niederbayern ab

Ein 14-Jähriger hat in Niederbayern ein unbewohntes Haus angezündet. Der Jugendliche erklärte der Polizei am Freitag, er habe Stoffreste sowie ein Feuerzeug gefunden und damit ein Feuer entfacht, wie (…)

Weiterlesen …

Vater aus Schwarzach soll Kinder getötet haben

Familiendrama in Schwarzach im Landkreis Straubing-Bogen: Dort soll ein Vater letzte Nacht seine Kinder umgebracht haben, ein sechs Jahre altes Mädchen und einen achtjährigen Bub. Beide lagen tot in (…)

Weiterlesen …

Deutlich mehr Infizierte bei Wiesenhof in Bogen

Bei der Hähnchen-Großschlachterei im niederbayerischen Bogen sind deutlich mehr Mitarbeiter mit Corona infiziert. Bei 59 Beschäftigten wurde das Virus neu nachgewiesen. Damit erhöht sich ihre Zahl (…)

Weiterlesen …

Bald Autokinos in Tirschenreuth und Wackersdorf

Das erste Autokino der Oberpfalz in Corona-Zeiten öffnet heute in Tirschenreuth. 80 Fahrzeuge haben auf dem Parkplatz vor dem Cineplanet Platz, bis Sonntag gibt es jeweils Abends eine Vorstellung. (…)

Weiterlesen …

Zug in Schwandorf erfasst beinahe Rollstuhlfahrerin

Im Bahnhof Schwandorf hätte ein Zug beinahe eine Frau im Rollstuhl und ihren Begleiter erfasst. Die 53 und 56 Jahre alten Personen wollten am Mittwoch Mittag verbotenerweise über die Gleise zu ihrem (…)

Weiterlesen …

Jahn-Elf vor Geisterspiel gegen Kiel

Fußball-Zweitligist Jahn Regensburg startet morgen mit einem Geisterspiel aus der Pandemie-Zwangspause, das heißt: Ohne Zuschauer. Zu Gast im Jahn-Stadion ist Holstein Kiel. Beim Jahn stehen alle (…)

Weiterlesen …

90-Jähriger aus Wörth an der Donau vermisst

Seit Dienstag gilt der 90-jährige August K. aus Wörth an der Donau als vermisst. Er hatte am Vormittag sein Wohnanwesen verlassen und wurde zuletzt gegen 10.00 Uhr an der Mittelschule in Wörth an der (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Hotel Almesberger, Aigen-Schlägl - 5 Übernachtungen für 2 Personen im Mühlviertel zum halben Preis!