Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Lewis Capaldi - Someone You Loved

Webradio starten

Erste Polizei-Bilanz nach "Palmator" bei Regensburg

Im Landkreis Regensburg sind gestern mehrere tausend Menschen zum Palmator-Anstich am Adlersberg gekommen. Trotz des eher kalten Wetters. Und obwohl soviele Menschen da waren, ging es bei dem Starkbierfest friedlich zu. Es gab keine schweren Körperverletzungen oder Unfälle. Die Polizei war deswegen auch sehr zufrieden mit der Veranstaltung.

Meldung vom 15.04.2019 05:28 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

OB Wolbergs auf Krankenstation der JVA Straubing ?

Der Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs liegt angeblich auf der Krankenstation der JVA Straubing, abgeschirmt von anderen Häftlingen. Das schreibt die Mittelbayerische in ihrem (…)

Weiterlesen …

SPD-Regensburg steht hinter Wolbergs - Landesanwaltschaft prüft Amtsenthebung

Die Regensburger SPD steht weiter hinter Oberbürgermeister Joachim Wolbergs. Seine Verhaftung gestern wurde zwar mit Bestürzung aufgenommen, trotzdem gilt für Fraktionsführer Nobert Hartl nach wie vor (…)

Weiterlesen …

Cham: Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

Ein Betrunkener ist im flachen Becken des Chamer Hallenbades eingeschlafen - und hat dabei seine kleinen Kinder mit unter Wasser gezogen. Der 40-Jährige hatte seine drei und fünf Jahre alten Kinder im (…)

Weiterlesen …

Fünf Verletzte bei Unfall auf A93 - Frau schwebt in Lebensgefahr

Zwei Kleinkinder und drei Erwachsene sind bei einem Unfall auf der Autobahn 93 in der Oberpfalz verletzt worden. Eine 24-Jährige verlor am Mittwochabend nach Polizeiangaben aus bislang ungeklärter (…)

Weiterlesen …

Experte: Wolbergs drohen bei Verurteilung bis zu fünf Jahre Haft

Dem Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) droht einem Verfassungsrechtler zufolge im Falle einer Verurteilung wegen Bestechlichkeit eine Haftstrafe von sechs Monaten bis (…)

Weiterlesen …

Aufrüstung im Osten: Bundeswehrverband aus Oberviechtach rückt ins Baltikum ab

Im Rahmen der massiven Aufrüstungsinitiative der Nato wird der erste Bundeswehrverband ins osteuropäische Litauen verlegt. Die ersten Panzergrenadiere werden am Donnerstag (16.45 Uhr) mit einem (…)

Weiterlesen …

Regensburger SPD glaubt weiterhin an Unschuld von Oberbürgermeister Wolbergs

Die Verhaftung des Regensburger Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs hat auch die SPD Stadtratsfraktion geschockt. Am Abend haben sich Fraktion und Parteispitze zu einer Krisensitzung getroffen. (…)

Weiterlesen …

Wolbergs-Verhaftung wegen Verdunklungsgefahr

Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat am Nachmittag weitere Details zur Verhaftung von Oberbürgermeister Joachim Wolbergs mitgeteilt. Dem SPD-Oberbürgermeister wird Bestechlichkeit vorgeworfen, die (…)

Weiterlesen …

SPD-Generalsekretärin: Vorwürfe gegen Wolbergs haben neue Qualität

Die bayerische SPD hat überrascht und erschrocken auf die Festnahme des Regensburger Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs (SPD) reagiert. "Im Raum stehen Vorwürfe, die eine neue Qualität haben", sagte (…)

Weiterlesen …

Regensburg: Oberbürgermeister Wolbergs verhaftet

Vor der Oberbürgermeisterwahl in Regensburg haben Bauunternehmen der Partei mehr als eine halbe Million Euro gespendet - mutmaßlich für Gegenleistungen. Nun wurde Rathauschef Wolbergs verhaftet. In (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Kelheim: Kelheimwinzerstraße in beiden Richtungen
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: