Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Cyndi Lauper - Time After Time

Webradio starten

Exotisches Insekt in Abensberg eingefangen

Polizei Niederbayern

Auf einem Spielplatz in Abensberg im Landkreis Kelheim hat ein Bub ein exotisches Insekt gefunden, eine Riesendorn-Gespenstschrecke. Sie ist etwa zehn Zentimeter lang, völlig ungefährlich und kommt eigentlich nur in Asien vor. Wie das Insekt auf den Spielplatz gelandet ist, dazu vermutet Kurator Ludwig Fischer vom Tiergarten Straubing folgendes: Der Besitzer hat das Insekt in einem Terrarium gehalten und beim Austausch von Blättern versehentlich herausgenommen. Die Mutter des Finders hat die Riesendorn-Gespenstschrecke zur Polizei Kelheim gebracht, von dort ging es über die Polizei Straubing in den Tiergarten Straubing. Dort kann das Insekt vorübergehend bleiben. Einen Namen hat es nicht bekommen, so der Kurator. Dazu gebe es im Tiergarten einfach zu viele Insekten.

Meldung vom 06.08.2019 13:11 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Rodungen an der B16 im Landkreis Regensburg

Im Norden von Regensburg lässt das Staatliche Bauamt ab heute Bäume und Gehölz zurückschneiden. Betroffen ist die B16 zwischen dem Lappersdorfer Kreisel und der Ausfahrt nach Gallingkofen. Dort ist (…)

Weiterlesen …

Straubinger Serienbrandstifter vor Gericht

Ein mutmaßlicher Serienbrandstifter muss sich ab heute vor dem Landgericht Regensburg verantworten. Der 35 Jahre alte Mann soll letztes Jahr in Straubing neun Feuer gelegt haben, eines an einem (…)

Weiterlesen …

Startschuss für Baugebiet in Schwandorf-Kreith

Im Frühsommer rollen die Bagger im Schwandorfer Ortsteil Kreith an. Dort wird ein neues Baugebiet aus dem Boden gestampft. Oberbürgermeister Andreas Feller hat sich jetzt mit der Bauherrin zur (…)

Weiterlesen …

Streit in Neumarkt endet für Frau tödlich

Hinter einem REAL-Supermarkt im Süden von Neumarkt hat es am Donnerstag Nachmittag einen Streit zwischen mehreren Personen gegeben. Für eine Frau endete die Auseinandersetzung tödlich, die 36-Jährige (…)

Weiterlesen …

Regensburger unter Hanau-Opfern ?

Unter den Opfern des Terroranschlags im hessischen Hanau soll auch ein Mann sein, der früher in Regensburg gelebt hat. Das berichtet die Mittelbayerische Zeitung und bezieht sich auf Verwandte des (…)

Weiterlesen …

Weniger Verkehrstote in Niederbayern/Oberpfalz

Deutlich weniger Verkehrstote hat es letztes Jahr in Bayern gegeben, besonders stark ist ihre Zahl in Niederbayern gesunken. Hier gab es 70 tödliche Unfälle, im Vorjahr starben noch 89 Menschen. Die (…)

Weiterlesen …

Autofahrerin auf A3 bei Barbing schwer verunglückt

Auf der A3 bei Barbing im Landkreis Regensburg ist heute früh eine Autofahrerin schwer verunglückt. Die 42-Jährige prallte mit ihrem Wagen in einen LKW am Stauende, sie wurde lebensgefährlich verletzt (…)

Weiterlesen …

Streit um Datum für Wolbergs-Urteil

Im Regensburger Korruptionsprozess hat es heute Streit um die Dauer des Verfahrens gegeben. Der Vorsitzende Richter sagte, dass möglicherweise erst im Juli ein Urteil fällt. Darauf reagierten der (…)

Weiterlesen …

Einmietbetrüger in Kelheim gefasst

Endstation Kelheim hieß es diese Woche für einen Mann, der immer wieder in Hotels übernachtet und gespeist hatte, ohne jemals zu bezahlen. Als der 53-Jährige jetzt wieder in einer Kelheimer Pension (…)

Weiterlesen …

Baubeginn für Jahn-Turm im Regensburger Stadion

Er hat für Fans des SSV Jahn Regensburg eine besondere Bedeutung: Der Jahn-Turm aus dem alten Stadion. An der Regensburger Fußballarena wird jetzt eine originalgetreue Kopie gebaut, heute war (…)

Weiterlesen …

Region auswählen - Webradio starten:

mehr...

Verkehr

A3 Nürnberg Richtung Regensburg- zwischen Neumarkt in der Oberpfalz und Neumarkt-Ost defektes Fahrzeug auf dem Standstreifen, Gefahr durch auslaufenden Kraftstoff
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Westernstadt Pullman City, Eging am See - Jahreskarte inkl. Karl-May-Spiele 2020 zum halben Preis!