Im Studio: Florian Roithmeier

Jetzt läuft: Queen - Radio Ga-Ga

Webradio starten

Familie Schierer spendet Kondolenz an Verein zweitesLEBEN in Regensburg

Über eine hohe Spende freut sich der Verein zweitesLEBEN in Regensburg. 43.000 Euro hat die Familie Schierer aus Cham überreicht. Das Geld kam bei der Beerdigung des tödlich verunglückten Familienoberhauptes Max Schierer zusammen. Die Höhe der Spende hätte auch den Verstorbenen gefreut, heißt es beim Verein zweitesLEBEN. Er baut in Regensburg vierzehn barrierefreie Wohnungen für Patienten mit Schädel-Hirn-Verletzung oder Schlaganfall.

Meldung vom 16.04.2019 05:10 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Unfall bei Zell im Landkreis Cham mit 3 Krafträdern

Weil ein Rollerfahrer bei Zell im Landkreis Cham die Vorfahrt an einer Kreuzung der alten B16 missachtet hat, kam es zu einem Unfall mit 3 Personen. Ein 63- Jahre alter Rollerfahrer krachte dabei (…)

Weiterlesen …

Schwerer Unfall auf B8 in Straubing

Ein 32-Jähriger Mann ist auf der B8 von Regensburg Richtung Straubing mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem anderen Auto kollidiert. Auf Höhe des Tierparks Straubing wurde (…)

Weiterlesen …

Versuchter Einbruch in Regensburger Hotel

Ein aufmerksamer Nachtportier konnte einen Einbruch in ein Hotel in der Konradsiedlung-Wutzlhofen in Regensburg verhindern. In der Nacht von Freitag auf Samstag bemerkte der Portier zwei vermummte (…)

Weiterlesen …

Junger Mann baut betrunken Unfall bei Schierling

Ein junger Mann ist betrunken in sein Auto gestiegen und ist auf der Straße zwischen Unterlaichling und Kraxenhöfen bei Schierling im Landkreis Regensburg von der Fahrbahn abgekommen – er musste mit (…)

Weiterlesen …

15-Jährige im Aufzug der Arberlandklinik belästigt

Ein unbekannter Mann hat in einem Fahrstuhl der Aberlandklinik in Zwiesel im Landkreis Regen ein 15-jähriges Mädchen belästigt und bedrängt. Das Mädchen fuhr gestern Nachmittag mit dem Mann zusammen (…)

Weiterlesen …

Bäume legen Zugverkehr zwischen Nürnberg und Regensburg für mehrere Stunden lahm

Auf Höhe der Ortschaft Sengenthal in der Nähe von Neumarkt, lag der Zugverkehr am frühen Abend des Gründonnerstags für mehrere Stunden lahm. Grund waren zwei entwurzelte Bäume, die in die Oberleitung (…)

Weiterlesen …

Exhibitionist am Sarchinger Weiher unterwegs

Am Ostufer des Sarchinger Weihers ist gestern ein bisher unbekannter Exhibitionist unterwegs gewesen. Wie die Polizei schrieb, hatte der Mann in Ufernähe seine Hose bis zu den Knien heruntergelassen, (…)

Weiterlesen …

Karfreitagsmesse im Regensburger Dom

Im Regensburger Dom gedenkt Bischof Rudolf Voderholzer heute zusammen mit Gläubigen an Leid und Tod Christi. Die traditionelle Karfreitagsmesse findet um 15 Uhr statt, der überlieferten Todesstunde (…)

Weiterlesen …

Granatenfund im Zwolfer Holz bei Sünching

Einen explosiven Fund hat ein Spaziergänger in einem Waldstück des Zwolfer Holz bei Sünching im Landkreis Regensburg gemacht. Der Mann meldete gestern einen Granatenfund bei der Polizei. Vor Ort (…)

Weiterlesen …

Waldbrandluftbeobachter starten in Niederbayern

Über den Wäldern in der Oberpfalz fliegen sie schon, in Niederbayern starten sie ab heute: Die Waldbrandluftbeobachter. Sie suchen vom Flugzeug aus nach Wald- oder Flächenbränden und lotsen die (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung München- zwischen Altmühltal und Rastplatz Gelbelsee Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (verletztes Reh auf der rechten Fahrspur)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Westernstadt Pullman City, Eging am See - Die Jahreskarte zum halben Preis!