Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Michael Patrick Kelly - Beautiful Madness

Webradio starten

Familie Schierer spendet Kondolenz an Verein zweitesLEBEN in Regensburg

Über eine hohe Spende freut sich der Verein zweitesLEBEN in Regensburg. 43.000 Euro hat die Familie Schierer aus Cham überreicht. Das Geld kam bei der Beerdigung des tödlich verunglückten Familienoberhauptes Max Schierer zusammen. Die Höhe der Spende hätte auch den Verstorbenen gefreut, heißt es beim Verein zweitesLEBEN. Er baut in Regensburg vierzehn barrierefreie Wohnungen für Patienten mit Schädel-Hirn-Verletzung oder Schlaganfall.

Meldung vom 16.04.2019 05:10 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

200 000 Euro Schaden bei Brand in Laaber

Beim Brand eines Einfamilienhauses in Laaber (Landkreis Regensburg) ist ein Schaden von 200 000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, war das Gebäude am frühen Samstagabend in Flammen (…)

Weiterlesen …

Jahn Regensburg holt Punkt in Rostock

Der SSV Jahn Regensburg hat bei Hansa Rostock zum Auftakt der Rückrunde der dritten Fußballliga 0:0 gespielt. In der Tabelle liegen die Regensburger auf Rang 11. Am kommenden Samstag trifft der Jahn (…)

Weiterlesen …

Verdacht auf Geflügelpest im Landkreis Regensburg

Pressemitteilung des Veterinäramtes: In einem kleinen Hobbygeflügelbestand mit 34 Tieren im Markt Lappersdorf besteht der Verdacht auf einen Ausbruch der Geflügelpest. Das Bayerische Landesamt für (…)

Weiterlesen …

Mainburg: Hallertauer Mittelschule wird generalsaniert

Die Hallertauer Mittelschule in Mainburg im Landkreis Kelheim kann generalsaniert werden. Die Regierung von Niederbayern hat die Zustimmung für den vorzeitigen Baubeginn erteilt. Das inzwischen fast (…)

Weiterlesen …

Regensburg: Menschenrechtsspaziergang mit Claudia Roth

In der Regensburger Altstadt könnten Ihnen am Nachmittag Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth über den Weg laufen.   Sie nimmt an einem Menschenrechtsspaziergang der Regensburger Grünen (…)

Weiterlesen …

Bistum Regensburg suspendiert Amberger Priester

Er hat sich nicht ans Zölibat gehalten: das Bistum Regensburg hat den Amberger Priester und Religionslehrer Stefan Hirblinger vom Dienst entbunden. Der 56Jährige ist Vater einer Tochter geworden. (…)

Weiterlesen …

Festgefrorener Schwan befreit

Das ging gerade noch einmal gut: Ein Schwan, der bei Pilsting (Landkreis Dingolfing-Landau) am Isarufer festgefroren war, konnte von der Feuerwehr aus seiner misslichen Lage befreit werden. Wie die (…)

Weiterlesen …

Auswärtsniederlage für EV Regensburg

In der Eishockey Oberliga - Süd hat der EVR beim EV Landshut mit 2:5 verloren. Die Regensburger bleiben Tabellendritter. Überschattet wurde die Partie von einer Kopfverletzung des Regensburger (…)

Weiterlesen …

Waidhaus: Polizei findet Kleintransporter voller Pralinen

So einen Fund machen auch die Polizisten in Waidhaus nicht jeden Tag . Sie haben diese Woche einen Kleintransporter aus dem Verkehr gezogen, der bis unters Dach mit Pralinenschachteln und Tafeln (…)

Weiterlesen …

Frauenleiche an Kelheimer Schleuse: Ermittlungen eingestellt

Im letzten Frühjahr war an der Schleuse Gronsdorf in Kelheim eine tote Frau gefunden worden. Lange Zeit wurde wegen eines Verbrechens ermittelt. Jetzt steht für die Staatsanwaltschaft fest, die (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A 9 Nürnberg - München - zwischen Langenbruck und Dreieck Holledau - zäh im Baustellenbereich
mehr...

Blitzer

Landkreis Cham: Ortseingang Premeischl Ri. Rötz
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: