Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Of Monsters And Men - Little Talks

Webradio starten

Familie Schierer spendet Kondolenz an Verein zweitesLEBEN in Regensburg

Über eine hohe Spende freut sich der Verein zweitesLEBEN in Regensburg. 43.000 Euro hat die Familie Schierer aus Cham überreicht. Das Geld kam bei der Beerdigung des tödlich verunglückten Familienoberhauptes Max Schierer zusammen. Die Höhe der Spende hätte auch den Verstorbenen gefreut, heißt es beim Verein zweitesLEBEN. Er baut in Regensburg vierzehn barrierefreie Wohnungen für Patienten mit Schädel-Hirn-Verletzung oder Schlaganfall.

Meldung vom 16.04.2019 05:10 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Uniklinik ist wertvollster Arbeitgeber in Regensburg

Die Uniklinik Regensburg freut sich über die Auszeichnung als wertvollster Arbeitgeber in Regensburg. Das hat laut Uniklinik die WirtschaftsWoche herausgefunden. Die hat über 1.000 Regensburger danach (…)

Weiterlesen …

Windenergie wird in Regensburg symbolisch beerdigt

In Regensburg wird heute die Windenergie beerdigt. Jedenfalls symbolisch. Damit wollen unter anderem Greenpeace und der Bund Naturschutz gegen die ihrer Ansicht nach „Zerstörung der erneuerbaren (…)

Weiterlesen …

Bürgerenergiepreis 2020 in Niederbayern

Klimaschutz betrifft uns alle – sagt die Regierung von Niederbayern und ruft zusammen mit dem Bayernwerk dazu auf, sich für den Bürgerenergiepreis 2020 zu bewerben. Der Preis ist mit insgesamt 10.000 (…)

Weiterlesen …

SSV Jahn Regensburg mit breiter Brust in Aue

In der zweiten Fußball Bundesliga muss der SSV Jahn Regensburg heute Abend in Aue antreten. Beide Mannschaften sind punktgleich. Der Jahn ist mit breiter Brust nach Aue gefahren. Das letzte Spiel (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg spielen gegen Höchstadt

In der Eishockey-Oberliga-Süd spielen die Eisbären Regensburg heute Abend beim Schlusslicht in Höchstadt. Mit einem Sieg hätten die Regensburger dann sechs Spiele hintereinander gewonnen. Am Sonntag (…)

Weiterlesen …

Schwerer Unfall im Landkreis Schwandorf

Ein 49-jähriger Autofahrer ist nahe Bodenwöhr im Landkreis Schwandorf mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. WLaut Polizei hatte er am Donnerstagabend die Kontrolle über (…)

Weiterlesen …

Landkreis Regensburg investiert in Bus und Bahn

Der Landkreis Regensburg will eine ÖPNV-Offensive starten. Und damit Busse und Bahn attraktiver als das Auto machen. Für die nächsten fünf Jahre zahlt er dabei rund zwei Millionen Euro pro Jahr. Die (…)

Weiterlesen …

Ex-Verlobter von getöteter Maria Baumer aus Regensburg suchte nach "perfektem Mord"

Die Ermittler wissen nicht, wie Maria Baumer aus Regensburg ermordet wurde. Aber sie wollen wissen, wer die damals 26 Jahre alte Frau umgebracht hat. Über Jahre sammeln sie Indizien, die einem (…)

Weiterlesen …

Ratten in Regensburger Laden vergessen

Seine Haustiere hat wohl ein Mann in einem Laden in Regensburg vergessen. Vier Hausratten in einem Karton, meldet die Regensburger Polizei. In einem Geschäft in der Brandlberger Straße. Dort kaufte (…)

Weiterlesen …

Amberger Schlüsseldienst-Betrüger geschnappt

Wegen eines vergessenen Schlüssels ist ein Amberger auf einen teuren Betrug hereingefallen. Der 35-Jährige habe 879 Euro gezahlt, damit ihm ein vermeintlicher Schlüsseldienst die Wohnungstür öffnet, (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Geisskopfbahn, Bischofsmais - Ihre Familienkarte zum halben Preis!