Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Tim Bendzko - Hoch

Webradio starten

foodwatch outet Netto-Aventskalender als gefährlich

Die Organisation foodwatch erhebt Vorwürfe gegen den Lebensmittel-Discounter Netto aus Ponholz im Landkreis Schwandorf. Ein Adventskalender aus dem Sortiment von „Netto“ soll aromatische Mineralöle enthalten, die laut der Europäischen Lebensmittelbehörde potentiell krebserregend sind. Das Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit hatte im November elf Adventskalender untersucht, darunter den Kalender „Santa Claus in Town“ von Netto. Dabei wurden die potentiell krank machenden Stoffe gefunden. Der Lebensmittel-Discounter wolle vor Gericht verhindern, dass das auch öffentlich bekannt wird, schreibt foodwatch. „Netto“ sei das einzige Unternehmen, das juristisch gegen die Veröffentlichung der Testergebnisse vorgeht, heißt es weiter. Einen ersten Antrag von Netto dazu lehnte das Verwaltungsgericht Regensburg ab (Az: RO 5 S 15.2163 ), dagegen legte das Ponholzer Unternehmen Beschwerde ein.

Meldung vom 16.12.2015 18:01 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Einbrüche an der A3 von Neumarkt bis Wiesent

Seit Freitag hat es entlang der A3 in der Oberpfalz eine Serie von Einbrüchen gegeben. Die Polizei zählte bisher 19, Schwerpunkt war der Raum Neumarkt. Es gab aber auch Aufbrüche in Regensburg, (…)

Weiterlesen …

Taxi erfasst zwei Fußgänger in Regensburg

Ein Taxi hat in der Nacht zum Sonntag in Regensburg zwei Fußgänger angefahren. Sie hatten ein einer größeren Gruppe die Straße an einer Fußgängerfurt überqueren wollen, die Ampel dort war nicht in (…)

Weiterlesen …

Zwei Ostbayern im SPD-Bundesvorstand

Der Bundesparteitag der SPD in Berlin hat zwei Sozialdemokraten aus Niederbayern und der Oberpfalz als Mitglieder des Parteivorstands bestätigt. Johanna Uekermann aus Straubing und Uli Grötsch aus (…)

Weiterlesen …

Glatteis sorgt für fast 30 Unfälle in Ostbayern

Blitzeis und gefrierender Regen haben in der Nacht zum Samstag für glatte Straßen in Niederbayern und der Oberpfalz gesorgt. Bei der Polizei wurden knapp 30 Unfälle gemeldet, dabei sind drei Personen (…)

Weiterlesen …

Gasleck in Beratzhausen ist abgedichtet

In Beratzhausen im Landkreis Regensburg ist am Samstag bei Bauarbeiten ein Gasleck entstanden. Wie die Polizei meldet, wurde in der Pfarrer-Fichtl-Straße eine Gasleitung beschädigt, Gas strömte aus. (…)

Weiterlesen …

Sensorhersteller AMS hat Mehrheit an Osram

Der Leuchtenhersteller Osram und damit auch sein Werk in Regensburg werden offenbar bald von Österreich aus gelenkt. Mehr als 55 Prozent der Aktionäre sollen ein Übernahme-Angebot des (…)

Weiterlesen …

Pfreimd lotet Bedarf für Kita-Plätze aus

Die Stadtverwaltung von Pfreimd im Landkreis Schwandorf lotet gerade aus, wie groß der Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder ist. Dazu hat sie auf ihrer Internet-Seite zwei Fragebögen veröffentlicht, (…)

Weiterlesen …

Radler in Ergolding zu Tode gestürzt

Ein Radfahrer ist in Ergolding bei Landshut so schwer gestürzt, dass er an den Folgen gestorben ist. Der 45-Jährige wurde gestern Mittag mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden. (…)

Weiterlesen …

Regensburger Unternehmer spendet für KUNO

Der Regensburger Unternehmer Andreas Insinger hat 10.000 Euro für KUNO gespendet, die Kinderuniklinik für Ostbayern. Er überreichte jetzt einen entsprechenden Spendenscheck im Beisein von (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg bauen Erfolgsserie aus

In der Eishockey Oberliga Süd haben die Eisbären Regensburg gegen Höchstadt mit 5:1 gewonnen. In der Tabelle sind die Regensburger jetzt auf Rang acht. Vor knapp zweitausend Zuschauern hatten die (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung München- zwischen Allershausen und Kreuz Neufahrn Richtungsfahrbahn gesperrt, Unfall
mehr...

Blitzer

Landkreis Kelheim : in Abensberg Regensburger Straße Ri. Unterteuerting

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Geisskopfbahn, Bischofsmais - Ihre Familienkarte zum halben Preis!