Im Studio: Sebastian Will

Jetzt läuft: Fleetwood Mac - Little Lies

Webradio starten

Geiselhöringer Ex-Bürgermeister als Zeuge im Wahlfälschungsprozess

Der frühere Bürgermeister von Geiselhöring soll im Prozess um Wahlfälschungsvorwürfe aussagen. Bernhard Krempl wird am Freitag (14.00 Uhr) als Zeuge erwartet. Seit fast sechs Jahren wird in der niederbayerischen Stadt über das Ergebnis der Kommunalwahl 2014 gestritten. Angeklagt ist ein Spargelbauer. Laut Anklageschrift soll der 58-Jährige damals die Manipulation der Briefwahlstimmzettel von mehr als 400 Erntehelfern veranlasst haben, um den CSU-Kandidaten - darunter seine Frau - zu helfen. Er weist die Vorwürfe zurück.

Nach Ansicht der Verteidigung ist die Kommune schuld, dass die Wahl wiederholt werden musste. Sie habe es versäumt, die Wahlberechtigung der Saisonarbeiter zu überprüfen, und erkennbar nichtwahlberechtigte Personen zur Wahl zugelassen.

Zum Prozessauftakt Ende Januar hatte die Anwältin des Landwirtes das Ende des Verfahrens verlangt. Sie begründete dies auch mit der Länge des Verfahrens und den daraus folgenden übermäßigen Belastungen für den Angeklagten. Die Ursache für die Dauer des mehrfach verschobenen Verfahrens liegt ihrer Ansicht nach bei den Strafverfolgungsbehörden. (dpa)

Meldung vom 14.02.2020 06:18 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Dealer vor Regensburger Gericht

Drogenhandel in großem Stil wirft die Staatsanwaltschaft Regensburg drei Männern aus dem Irak vor. Ab heute stehen sie vor dem Landgericht. Die drei Angeklagten im Alter zwischen 22 und 33 Jahren (…)

Weiterlesen …

Segelhasser in Furth im Wald unterwegs

In Furth im Wald hat ein Unbekannter mit dem Leben von Segelbootfahrern gespielt. Er entfernte am Drachensee von mehreren Segelbooten bestimmte Sicherungen. Dadurch könnte beim Segeln der Mast (…)

Weiterlesen …

Mann klettert auf Regensburger Dom und stürzt ab

Das könnte teuer werden: Am Wochenende musste die Höhenrettung der Berufsfeuerwehr einen 28jährigen Mann vom Regensburger Dom abseilen. Der junge Mann war in der Nacht zum Samstag das Baugerüst am (…)

Weiterlesen …

Regensburger Bismarckplatz erneut zu voll

Bei sommerlichen Temperaturen war die Regensburger Innenstadt am Wochenende wieder voll. Polizisten haben deswegen verstärkt die Hygiene-Abstände kontrolliert. Die waren am späten Samstagabend am (…)

Weiterlesen …

Straßensperre bei Mainburg wegen A93-Brückenbau

Bei Mainburg im Landkreis Kelheim beginnen heute die Bauarbeiten für eine neue Autobahnbrücke. Sie ist eine der Ältesten in Ostbayern und stammt noch aus dem Jahr 1939. Ab Freitag wird die Brücke (…)

Weiterlesen …

Unbekannter lockert Autoreifen in Bad Kötzting

In Bad Kötzting im Landkreis Cham lockert ein Unbekannter offensichtlich immer wieder die Radschrauben an Autos. Innerhalb weniger Wochen wurden der Polizei bereits vier Fälle angezeigt. Zuletzt (…)

Weiterlesen …

Regensburger Domspatzen verabschieden sich von Georg Ratzinger

Bei einer Totenvesper haben die Regensburger Domspatzen am Sonntag ihres einstigen Chorleiters und Generalmusikdirektors Georg Ratzinger gedacht. Ratzinger sei ein Segen für die Domspatzen gewesen, er (…)

Weiterlesen …

Bayerisches Krebsforschungszentrum startet Bürgertelefon

Das Bürgertelefon «Bayern gegen Krebs» des Bayerischen Krebsforschungszentrums (BZKF) ist an den Start gegangen. Unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 85 100 80 würden Krebsexperten alle Fragen (…)

Weiterlesen …

Regensburger Bismarckplatz wieder gesperrt

Bei sommerlichen Temperaturen war die Regensburger Innenstadt am Wochenende wieder voll. Die Polizei hat verstärkt kontrolliert, damit der Hygiene Abstand eingehalten wurde. Das war am späten (…)

Weiterlesen …

Verletzte bei Streit um Maskenpflicht in Straubing

Bei einem Streit um die Maskenpflicht sind in Straubing der Wirt eines Lokals und ein Gast verletzt worden. Zwei Männer hätten die Gaststätte in der Nacht zum Samstag ohne Mundschutz betreten, teilte (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: