Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Nico Santos - Unforgettable

Webradio starten

Geldautomat in Schwarzenfeld geprengt

Ein Geldautomat der Commerzbank in Schwarzenfeld im Landkreis Schwandorf war heute in den frühen Morgenstunden das Ziel von Automatenknackern. Sie haben versucht, den Automaten aufzusprengen. Das ist ihnen aber nicht gelungen, sie mussten ohne Beute abziehen. Der Schaden am Geldautomaten und an der Einrichtung der Bank beträgt mehrere 10.000 Euro. Zeugen sahen drei Männer in einem dunklen SUV davonfahren, die Polizei bittet um weitere Hinweise.

Meldung vom 15.04.2019 16:35 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Wegen Sturm: Skilifte stehen still

Aufgrund der Sturmwarnung haben auch einige Skigebiete imBayerwald nur einen eingeschränkten Liftbetrieb.Am Großen Arber stehen die Gondelbahn und der Grosse Sessellift. Offen sind der Sonnenhang und (…)

Weiterlesen …

Ostbayern: Unwetterwarnung vor orkanartigen Böen

Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes München. Betroffene Gebiete in der Oberpfalz: Landkreis Cham, Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab, Landkreis Schwandorf, Landkreis Tirschenreuth. . In (…)

Weiterlesen …

Minister Dobrindt kommt zum Spatenstich der Ortsumgehung Mühlhausen

Am 16.März beginnt der Bau der Ortsumfahrung von Mühlhausen im Landkreis Neumarkt. Bundesverkehrsminister Dobrindt persönlich gibt den Startschuss für die Arbeiten, teilte der (…)

Weiterlesen …

Regensburger Korruptionsaffäre Thema in Stadtratssitzung

Der Regensburger Stadtrat trifft sich heute zu seiner zweiten Sitzung seit der Verhaftung von Oberbürgermeister Wolbergs. Die Korruptionsaffäre wird dabei eine zentrale Rolle spielen. Bürgermeisterin (…)

Weiterlesen …

Chinesenfaching: Dietfurt im Ausnahmezustand

Rund 20.000 Besucher werden heute zum traditionellen Chinesenfasching in Dietfurt erwartet. 50 Wagen und Fußgruppen ziehen ab 14 Uhr durch die Innenstadt. Die Stadt setzt erneut auf ihr bewährtes (…)

Weiterlesen …

Neuer Geflügelpest-Verdachtsfall in Regensburg

In der Stadt Regensburg gibt es einen neuen Verdacht auf Geflügelpest. Eine tote Waldohr-Eule wurde im Stadtteil Dechbetten aufgefunden, sie könnte an dem hochansteckenden Virus gestorben sein. Die (…)

Weiterlesen …

Regensburg : Jahn Vize-Kapitän Hein droht Saisonaus

Bittere Nachricht für den SSV Jahn Regensburg: Vize Kapitän Oliver Hein hat sich im Training bei einem Zusammenprall schwer verletzt. Die Diagnose ergab eine Kniescheibenverrenkung und einen (…)

Weiterlesen …

Geiselhöringer Wahlskandal kommt vor Gericht

Die Wahlfälschung von Geiselhöring kommt in Regensburg vor Gericht. Das Landgericht wird gegen fünf Personen das Hauptverfahren eröffnen. Sie sollen Briefwahlunterlagen von Erntehelfern gefälscht (…)

Weiterlesen …

Regensburger Verbraucherschützerin fürchtet weitere Kündigungswelle bei Bausparverträgen

Der Verbraucher-Service Bayern in Regensburg fürchtet nach dem Urteil des Bundesgerichtshofs zu Bauspar-Zinsen eine Kündigungswelle durch die Kassen. Verbraucher sollten ihre Unterlagen daher genau (…)

Weiterlesen …

Soldat aus Regen hortet Kriegswaffen-Munition zu Hause

Ein Zeitsoldat aus Niederbayern hat zu Hause Munition aus verschiedenen Kriegswaffen gehortet. Deshalb wurde der 33-Jährige jetzt vom Amtsgericht Viechtach zu zehn Monaten auf Bewährung verurteilt. (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B299 Neustadt a.d.Donau - Landshut- zwischen Arth und A92, Altdorf in beiden Richtungen Gefahr durch 2 Hunde auf der Fahrbahn
mehr...

Blitzer

Regensburg: Wallhalla Straße Richtung B15 kurz nach der Tanke
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: