Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Lady Gaga - Always Remember Us This Way

Webradio starten

Gericht rügt Regensburger Staatsanwaltschaft

Neue Watschn für die Staatsanwaltschaft im Regensburger Korruptionsprozess: Das Verwaltungsgericht hat heute geurteilt, dass das Grundrecht auf ein faires Verfahren verletzt worden ist. Zwei Stunden, bevor die Medien über die Anklage informiert wurden, hatte die Staatsanwaltschaft auch die Verteidigung eingeweiht. Das sei nicht ausreichend und damit rechtswidrig gewesen, heißt es. Konsequenzen hat das heutige Urteil zunächst nicht.

Meldung vom 23.07.2019 15:33 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Niederbayer wird von Getreide verschüttet und stirbt

Bei der Kontrolle eines Silos ist ein Mann in Niederbayern vom eingelagerten Getreide vollständig verschüttet worden und gestorben. Die Bergung der Leiche gestaltete sich nach Polizeiangaben (…)

Weiterlesen …

Fridays for Future-Aktivisten wollen Regensburger Innenstadt lahmlegen

Die Klima-Aktivisten von „fridays for future“ demonstrieren heute wieder in Regensburg. Sie wollen um 17 Uhr eine Menschenkette um die Altstadt ziehen. Autofahrer müssen deswegen längere Zeit damit (…)

Weiterlesen …

Uni Regensburg begrüßt Pläne von Markus Söder

Die Universität Regensburg freut sich über die Pläne von Ministerpräsident Markus Söder, mehr Geld in die Wissenschaft zu investieren. Söder will in den nächsten vier bis fünf Jahren eine Milliarde (…)

Weiterlesen …

Zwei neue Richter für Landgericht Regensburg

Zwei Wochen nach der Absage des Prozesses um Wahlfälschung im niederbayerischen Geiselhöring bekommt das Landgericht Regensburg zwei zusätzliche Richter. Grund für die Verschiebung der (…)

Weiterlesen …

Landgericht Regensburg schickt Angeklagten in Psychiatrie

Für den gewaltsamen Tod seiner Eltern und seiner Schwester muss ein 41 Jahre alter Mann aus Niederbayern auf unbestimmte Zeit in die Psychiatrie. Zum Tatzeitpunkt sei der Mann nach Überzeugung des (…)

Weiterlesen …

Landgericht Regensburg spricht Heilpraktiker frei

Das Landgericht Regensburg hat einen Heilpraktiker vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung freigesprochen. Er war in erster Instanz vom Amtsgericht Kelheim zu zwei Jahren und drei Monaten Gefängnis (…)

Weiterlesen …

A93 bei Schwandorf wird teilweise gesperrt

In Schwandorf wird auf der A93 heute die Autobahnausfahrt Schwandorf-Mitte teilweise gesperrt. Autofahrer, die von Weiden kommen und Richtung Cham wollen, werden über die Autobahnausfahrt (…)

Weiterlesen …

Keldorado in Kelheim ab heute wieder geöffnet

Ab heute hat das Keldorado in Kelheim wieder geöffnet. Wegen Wartungs- und Revisonsarbeiten war das Bad geschlossen. In den letzten zehn Tagen wurde jede Fliese in den Becken auf Schäden gecheckt. (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg verlieren Testspiel

Die Eisbären Regensburg haben ihr Testspiel bei den Tilburg Trappers in den Niederlanden mit 4:6 verloren. Am Freitag Abend spielen sie beim Nordoberligisten Herne. Die Punkterunde in der Eishockey (…)

Weiterlesen …

Tod zweier Regensburger gibt Rätsel auf

Was genau war die Ursache für den Tod von zwei Menschen gestern in der Regensburger Altstadt? Um das herauszufinden, werden die Leichen jetzt obduziert. Währenddessen ermittelt die Polizei in alle (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A6 Pilsen Richtung Nürnberg- zwischen Wernberg-Ost und Kreuz Oberpfälzer Wald Gefahr durch Fahrradfahrer auf der Fahrbahn
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Freizeit-Land Geiselwind, Geiselwind - Wir feiern 50 Jahre Freizeit-Land! Mit Bayerns größtem Halloweenevent!