Im Studio: Florian Roithmeier

Jetzt läuft: Cher - Believe

Webradio starten

Großbrand in Abensberg-Arnhofen

facebook/Feuerwehr Abensberg

Ein Großbrand hat am Sonntag früh eine Scheune bei Abensberg im Landkreis Kelheim in Schutt und Asche gelegt. In der Scheune im Ortsteil Arnhofen waren Maschinen gelagert, auf dem Dach befand sich eine Photovoltaik-Anlage. Die Löscharbeiten haben viele Stunden gedauert. Die Polizei spricht von 400.000 Euro Schaden, verletzt wurde niemand. Zur Brandursache ermittelt die Kripo.

Meldung vom 30.12.2018 10:09 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Jahn Regensburg verliert Testspiel gegen Österreicher

Der SSV Jahn Regensburg hat heute sein Testspiel gegen den österreichischen Bundesligisten Wacker Innsbruck verloren. 3:1 stand es am Ende für die Österreicher. Die Regensburger mussten bei dem Test (…)

Weiterlesen …

Schokodiebe vergessen Geldbeutel in Straubing

Nicht ganz glücklich haben sich zwei Schokoladendiebe jetzt in Straubing angestellt. Auf ihrem Beutezug haben sie einen Geldbeutel mitsamt Ausweis am Tatort zurückgelassen. Der Mann und die Frau (…)

Weiterlesen …

Regensburger Sea-Eye setzt auf Hilfe aus dem Weltall

Die Regensburger Rettungsmission Sea-Eye bekommt nun Unterstützung aus dem Weltall. Denn, die Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer werde immer stärker behindert, so Sea-Eye. Deshalb haben die (…)

Weiterlesen …

Schülerin in Neustadt/Donau von Auto verletzt

Bei einem Schulwegunfall in Neustadt an der Donau im Landkreis Kelheim ist eine 14-Jährige erheblich verletzt worden. Die Schülerin erlitt gestern früh Prellungen und möglicherweise einen Beckenbruch. (…)

Weiterlesen …

Abensbergs Bürgermeister kritisiert Finanzminister Scholz

Der Abensberger Bürgermeister Uwe Brandl ist sauer. Die Pläne zur Flüchtlingshilfe von Bundesfinanzminister Scholz sind realitätsfremd, erklärte Brandl im charivari-Interview. Bisher unterstützt der (…)

Weiterlesen …

Rätsel um Chamer Bettenlager gelöst

Am Chamer Spitalplatz hat ein Feldbett mit Dekoration zwei Tage lang für Spekulationen gesorgt, denn es stand mitten in einem Brunnen. Jetzt ist klar – ein 40-Jähriger aus dem Landkreis Cham war dafür (…)

Weiterlesen …

Bombendrohung in Straubinger Sparkasse

Wegen einer Bombendrohung hat die Polizei in Straubing gestern eine Sparkassenfiliale geschlossen und großräumig abgesperrt. Ein Mitarbeiter hatte im Briefkasten einen anonymen Drohbrief gefunden. Die (…)

Weiterlesen …

Feuer in alter Turnhalle in Burglengenfeld

In Burglengengfeld im Landkreis Schwandorf hat am Abend eine alte Turnhalle gebrannt. Ein Zeuge hat durch eine Glasscheibe die Flammen gesehen und die Feuerwehr alarmiert. Der Brandherd war am (…)

Weiterlesen …

Rekordhaushalt in Neumarkt verabschiedet

Der Neumarkter Stadtrat hat den größten Haushalt in der Geschichte der Stadt abgesegnet. Gegen fünf Stimmen von SPD und Flitz wurde der Entwurf über knapp 156 Millionen Euro genehmigt . Damit beträgt (…)

Weiterlesen …

Hundeköder mit Schrauben in Cham ausgelegt

Schon wieder sind in Cham präparierte Hundeköder gefunden worden. Diesmal wurden Wurststücke mit Schrauben ausgelegt. Eine Hundehalterin konnte ihrem Labrador so einen Köder diesmal noch rechtzeitig (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Weiden - Regensburg- zwischen Schwandorf-Süd und Teublitz in beiden Richtungen Gefahr durch 3 Personen auf der Fahrbahn, defekter PKW auf dem Standstreifen
mehr...

Blitzer

A3 Nürnberg Richtung Regensburg: kurz vor der Ausfahrt Sinzing

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Westernstadt Pullman City, Eging am See - Die Jahreskarte zum halben Preis!