Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Kygo & Whitney Houston - Higher Love

Webradio starten

Haben Hunde Strauße in Waldsassen getötet?

Warum sterben immer wieder Tiere auf einer Straußenfarm in Waldsassen in der nördlichen Oberpfalz? Der Besitzer vermutet, dass möglicherweise Hunde seine Strauße zu Tode gehetzt haben und hat jetzt eine Anzeige bei der Polizei aufgegeben. Beweisen kann der Mann seinen Verdacht allerdings nicht. Seit Mitte Dezember sind auf der Farm in Waldsassen schon mehrere Strauße verendet.

Meldung vom 25.01.2016 08:44 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Verkehrschaos durch Freitagsdemo in Regensburg

Es waren weniger Demonstranten als erwartet. Trotzdem haben heute in Regensburg etwa 250 Aktivisten der Fridays for Future Initiative zeitweise für Verkehrschaos gesorgt. Rund um das (…)

Weiterlesen …

Messermann bedroht Frauen in Schwandorf

Wie im Horrorfilm dürften  sich heute am frühen Morgen zwei junge Frauen in Schwandorf gefühlt haben. Beide saßen am Kreuzbergring in einem geparkten Auto, als sich ein Unbekannter näherte. Der (…)

Weiterlesen …

Regensburger Wahlverein Brücke stellt Stadtratsliste vor

Der Regensburger Verein „Brücke“ stellt heute weitere Weichen für die Kommunalwahl im Frühjahr. Bei einer Mitgliederversammlung sollen am Abend die Kandidaten für die Stadtratsliste bestimmt werden. (…)

Weiterlesen …

Verletzte bei Brand in Neustadt an der Donau

Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus in Neustadt an der Donau im Landkreis Kelheim sind heute früh zwei Personen verletzt worden, ein 72-Jähriger schwer. Er musste mit dem Hubschrauber in eine (…)

Weiterlesen …

Klima-Protest legt Regensburger Hauptstraße lahm

Das Aktionsbündnis „fridays for future“ will heute zwei Stunden lang eine der wichtigsten Regensburger Straßen lahmlegen. Die Frankenstraße wird zwischen Donaueinkaufszentrum und der (…)

Weiterlesen …

Wilke-Wurst in viele Landkreise geliefert

Der Skandal um möglicherweise keimbelastete Wilke Wurst trifft mehrere Landkreise in Niederbayern und der Oberpfalz. Neben Regensburg sollen auch die Landkreise Schwandorf, Cham und Kelheim betroffen (…)

Weiterlesen …

Oberpfälzer Integrationspreis verliehen

Sie engagieren sich ehrenamtlich für Integration. Jetzt sind sechs vorbildliche Projekte von der Regierung der Oberpfalz mit dem Integrationspreis ausgezeichnet worden. Integrationsminister Joachim (…)

Weiterlesen …

Kelheimer Straße heute zum Teil wieder offen

Gute Nachrichten für Autofahrer in Kelheim: Ein erstes Teilstück der gesperrten Verbindungsstraße Richtung Essing und Riedenburg wird heute Nachmittag wieder für den Verkehr freigegeben. Anlieger (…)

Weiterlesen …

Airbus mit dem Stadtnamen Weiden hebt ab

Die Stadt Weiden geht heute in die Luft. Ein Airbus der Lufthansa mit dem Namen „Weiden in der Oberpfalz“ nimmt den Flugbetrieb auf. Das Flugzeug ist in Frankfurt stationiert und für Inlands- und (…)

Weiterlesen …

Oberpfälzer überweist Telefonbetrüger mehr als 150.000€

Ein Telefonbetrüger hat im Landkreis Regensburg einen älteren Mann um mehr als 150.000 Euro gebracht. Laut Polizei hat der 78Jährige in den letzten Monaten immer wieder Geld ins Ausland überwiesen. (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Regensburg Richtung Passau- zwischen Wörth-Ost und Kirchroth Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (ein Fahrrad)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kesselgrubs Ferienwelt****, Altenmarkt/Zauchensee - 7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 2 Kinder zum halben Preis!