Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: George Harrison - Got My Mind Set On You

Webradio starten

Haben Hunde Strauße in Waldsassen getötet?

Warum sterben immer wieder Tiere auf einer Straußenfarm in Waldsassen in der nördlichen Oberpfalz? Der Besitzer vermutet, dass möglicherweise Hunde seine Strauße zu Tode gehetzt haben und hat jetzt eine Anzeige bei der Polizei aufgegeben. Beweisen kann der Mann seinen Verdacht allerdings nicht. Seit Mitte Dezember sind auf der Farm in Waldsassen schon mehrere Strauße verendet.

Meldung vom 25.01.2016 08:44 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

US-Außenminister aus Oberpfalz abgereist

US-Außenminister Mike Pompeo hat heute ein Training auf dem Truppen-übungsplatz Grafenwöhr in der Oberpfalz besucht. Der ehemalige Panzersoldat ließ sich das Feuerleitsystem eines Stryker-Panzers (…)

Weiterlesen …

Bankraub in Sulzbach-Rosenberg angedroht

Um ins Gefängnis zu kommen, hat ein Mann in Sulzbach-Rosenberg einen Bank-überfall angekündigt. Der 53-Jährige drohte heute früh per Handy, dass er mit zwei Messern die Sparkasse am Stadtplatz stürmen (…)

Weiterlesen …

Schon 50.000 bei Landesausstellung in Regensburg

Die Landesausstellung „100 Schätze aus 1.000 Jahren“ im neuen Bayernmuseum in Regensburg ist der Renner. Eröffnet wurde sie im September, heute kam schon der 50.000-ste Besucher. Es war eine (…)

Weiterlesen …

Regensburger Krankenhaus ersetzt Gips durch Holz

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Regensburg testet seit Jahresbeginn einen Ersatz für Gips-Verbände. Die Masse besteht aus Holzspänen und biologisch abbaubarem Kunststoff, sie ist ungiftig (…)

Weiterlesen …

Stadt Cham zeigt "Jahn-Schmierfinken" an

Der Stadt Cham reichts, sie hat Anzeige wegen Sachbeschädigung gegen Unbekannt erstattet. Seit Wochen werden in Cham immer wieder Hauswände, Sitzbänke, Laternen oder Brückengeländer mit dem Logo des (…)

Weiterlesen …

Hoher Sachschaden nach Hausbrand in Mainburg

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus ist in Mainburg im Landkreis Kelheim ein Schaden von bis zu einer Million Euro entstanden. Im Erdgeschoss des villenartigen Wohnhauses liegt eine (…)

Weiterlesen …

Wolbergs äußert sich zu Korruptionsvorwürfen

Am Landgericht Regensburg geht heute der zweite Korruptionsprozess um den suspendierten Oberbürgermeister Joachim Wolbergs weiter. Der 48-Jährige darf dann seine Ausführungen fortsetzen. Zuletzt hatte (…)

Weiterlesen …

Stadt und Landkreis Regensburg laden zur 3. Bildungskonferenz

Im Raum Regensburg leben über 40.000 Menschen ohne deutschen Pass, viele davon sind Kinder. Damit sie sich besser in die Gesellschaft integrieren, wollen Stadt und Landkreis ihnen nicht nur Bildung (…)

Weiterlesen …

Regensburger Team " Bananenflanke" für Deutschen Engagement Preis nominiert

Gute Nachrichten für das Team Bananenflanke aus Regensburg. Der Fußball-verein für geistig beeinträchtigte Kinder und Jugendliche wurde für den „Deutschen Engagement Preis“ nominiert. Er geht seit (…)

Weiterlesen …

Streit unter Regensburger Obdachlosen artet aus

Vor dem Kälteschutzhaus in Regensburg haben sich zwei Obdachlose heftig um eine Spende gestritten. Ein Passant hatte einem 32 Jahre alten Mann einen Geldschein in die Hand gedrückt. Den wollte ihm ein (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Holledau Richtung Weiden- zwischen Regensburg-Nord und Regenstauf Wildunfall, Gefahr durch Wildschweine auf der Fahrbahn
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kesselgrubs Ferienwelt****, Altenmarkt/Zauchensee - 7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 2 Kinder zum halben Preis!