Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Camila Cabello - Havana

Webradio starten

Handydiebe in der Oberpfalz unterwegs

Die Polizei in der Oberpfalz hat es immer öfter mit dreisten Handydieben zu tun. Alleine am Wochenende hat es zwei Handygeschäfte in Weiden und Amberg getroffen. Und auch in Schwandorf sollen die Täter schon zugeschlagen haben. Bei ihren Taten stürmen sie zu zweit in einen Telefonladen. Einer der beiden hält die Türe auf, der andere greift sich schnell mehrere Handys vom Ausstellungstisch. Im Anschluss flüchten sie. Die Polizei hofft jetzt, dass sie über die Videoüberwachung der Handygeschäfte die Täter ausfindig machen kann.

Meldung vom 15.04.2019 05:23 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Regensburg feiert zehn Jahre Welterbe-Titel

Zehn Jahre UNESCO-Weltkultur-Erbe – dieses Jubiläum wird in Regensburg im Juni groß gefeiert, das Programm dazu wurde jetzt vorgestellt. Unter dem Motto „Heimat mit Weltklasse“ gibt es in Regensburg (…)

Weiterlesen …

Warnstreiks bei BMW Regensburg inklusive Groß-Kundgebung

Mit einem Warnstreik im BMW-Werk Regensburg erreicht die zweite Streikwelle der IG Metall in der Region heute ihren Höhepunkt. Ab 9 Uhr sollen Beschäftigte von BMW und weiteren Regensburger (…)

Weiterlesen …

Maß Bier auf Gäubodenfest 20 Cent teurer

Die Besucher des Straubinger Gäubodenvolksfests müssen heuer für die Maß Bier etwas tiefer in die Tasche greifen: Mit Preisen von 8,90 Euro bis 8,95 Euro kostet die Maß 20 Cent mehr als im vergangenen (…)

Weiterlesen …

Warnstreik bei T-Systems in Regensburg und Weiden

Nicht nur in der Metall- und Elektroindustrie soll es heute Warnstreiks in unserer Region geben – die Dienstleistungs-Gewerkschaft ver.di hat Beschäftigte der Telekom-Tochter T-Systems zum Protest (…)

Weiterlesen …

Senior in Niederbayern stirbt bei Radltour

Ein 70-Jahre-alter Radfahrer ist bei Hohenau im Landkreis Freyung-Grafenau nach einem Sturz noch an der Unfallstelle gestorben. Der Mann, der mit seinem E-Bike auf einer Verbindungsstraße unterwegs (…)

Weiterlesen …

Aktionstag für mehr Sicherheit im Radverkehr in Regensburg

Die meisten schwer-verletzten Unfallopfer in Regensburg sind Radfahrer – die Regensburger Polizei will heute mit verschärften Kontrollen und einem Aktionstag gegen-steuern. Unfälle mit Radlern (…)

Weiterlesen …

Sechstklässlerin aus Niederbayern ist beste Vorleserin Bayerns

Die elf Jahre alte Samantha Jaschik aus Freyung in Niederbayern hat das bayerische Finale des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels gewonnen. Die Sechstklässlerin fährt jetzt zum Bundesfinale (…)

Weiterlesen …

Tag der offenen Tür beim 30 jährigen Jubiläum des BMW-Werks Regensburg

Das BMW Werk Regensburg will sein 30 jähriges Jubiläum mit der Bevölkerung groß feiern. Es verspricht den Besuchern Einblicke in Produktionsabläufe, die sie sonst nie kriegen. Action ist auch (…)

Weiterlesen …

Regensburger Dult startet am Freitag mit noch längerem Festzug

Die Regensburger Maidult verspricht eine Dult der Superlative zu werden: Schöner, schneller und höher, Und das geht schon am Freitag-Nachmittag mit dem Festzug los. Es wird der längste Festzug den (…)

Weiterlesen …

Burglengenfeld erteilt Zirkus Platzverweis

Die Stadt Burglengenfeld hat erstmals einem Zirkus Platzverweis erteilt. „ Der „Circus Henry“ hat seine Zelte am Volksfestplatz aufgeschlagen und wollte am Pfingstwochenende Vorstellungen geben. Zum (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Holledau- zwischen Abensberg und Siegenburg defekter PKW auf dem Standstreifen
mehr...

Blitzer

Burglengenfeld: Goethestraße stadteinwärts

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kesselgrubs Ferienwelt****, Altenmarkt/Zauchensee - 7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 2 Kinder zum halben Preis!