Im Studio: Tom Bittcher

Jetzt läuft: Mike Oldfield & Roger Chapman - Shadow On The Wall

Webradio starten

Handydiebe in der Oberpfalz unterwegs

Die Polizei in der Oberpfalz hat es immer öfter mit dreisten Handydieben zu tun. Alleine am Wochenende hat es zwei Handygeschäfte in Weiden und Amberg getroffen. Und auch in Schwandorf sollen die Täter schon zugeschlagen haben. Bei ihren Taten stürmen sie zu zweit in einen Telefonladen. Einer der beiden hält die Türe auf, der andere greift sich schnell mehrere Handys vom Ausstellungstisch. Im Anschluss flüchten sie. Die Polizei hofft jetzt, dass sie über die Videoüberwachung der Handygeschäfte die Täter ausfindig machen kann.

Meldung vom 15.04.2019 05:23 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Rettungswagen-Stützpunkt kommt nach Dietldorf

Ab dem nächsten Jahr gibt es einen neuen Rettungswagen-Standort in Dietldorf im Landkreis Schwandorf. Er soll eine Lücke in der Notfall-Versorgung im Landkreis füllen. Deswegen wird ab dem 1.Januar (…)

Weiterlesen …

Fördermittel für Freibad in Siegenburg

Die Regierung von Niederbayern stellt 1,2 Millionen Euro für die Sanierung von kommunalen Schwimmbädern bereit. Gut 200.000 Euro gehen nach Siegenburg im Landkreis Kelheim. Dort soll das Freibad für (…)

Weiterlesen …

Urteil im Raubüberfall-Prozess von Sinzing

Im Revisionsprozess um den Raubüberfall von Sinzing sind die vier angeklagten Männer am Landgericht Regensburg zu Gefängnisstrafen verurteilt worden. Wegen schweren Raubes müssen die Täter zwischen (…)

Weiterlesen …

Grundsteinlegung für ein neues Funktionsgebäude des SSV Jahn Regensburg

Die Spieler des SSV Jahn Regensburg bekommen ein neues Funktionsgebäude. Heute ist dafür am Kaulbachweg in Regensburg der Grundstein gelegt worden. Das Gebäude wird unter anderem einen 200 (…)

Weiterlesen …

Türkspor Mainburg muss eventuell vors Sportgericht

Ein Fußballspiel im Landkreis Kelheim könnte den A-Klassisten Türkspor Mainburg vors Sportgericht bringen. Wie die MZ meldet, haben Türkspor-Kicker am Sonntag bei der Spielgemeinschaft (…)

Weiterlesen …

Unbekannter bricht 3x in Regensburger Gebäude ein

Zwischen Freitag und Montag ist ein Unbekannter im Regensburger Süden in drei Geschäftsräume einstieg und hat Bargeld mitgehen lassen. Er soll sich in der Johann-Hösl-Straße Zutritt zu einem (…)

Weiterlesen …

Polizei Beilngries warnt vor Telefonbetrug

Die Polizei Beilngries warnt vor einer neuen Betrugsmasche. Telefonbesitzer stellen auf dem Display ihres Handys oder Festnetz-Telefons einen verpassten Anruf fest. Rufen sie die unbekannte Nummer (…)

Weiterlesen …

Neues Eye-Tracking-Labor auf Regensburger Campus

Auf dem Regensburger Campus kann man heute hinter die Kulissen eines neuen Labors schauen. Das „Eye-Tracking-Labor“ wird seit Jahresbeginn von Uni und OTH gemeinsam betrieben. Dort wird zum Beispiel (…)

Weiterlesen …

Anti-Terror Übung am Hbf Nürnberg - S3 betroffen

Pendler oder Nachtschwärmer auf der S-Bahn-Linie 3 zwischen Neumarkt und Nürnberg müssen kommende Nacht umdenken. Weil am Nürnberger Hauptbahnhof eine große Anti-Terror-Übung stattfindet, fahren die (…)

Weiterlesen …

Proteste gegen SuedOstLink in Regenstauf

Viele Bürgerinitiativen und Betroffene aus dem Landkreis Regensburg haben heute in Regenstauf gegen die geplante Stromautobahn SuedOstLink protestiert. In der Regenstaufer Jahnhalle findet seit dem (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Freizeit-Land Geiselwind, Geiselwind - Wir feiern 50 Jahre Freizeit-Land! Mit Bayerns größtem Halloweenevent!