Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Soft Cell - Tainted Love

Webradio starten

Känguru "Charlie" macht Sonntagsspaziergang im niederbayerischen Schönberg

Haydn

Ein Känguru auf Streifzug hat vor einem Haus in Niederbayern eine kleine Pause eingelegt. Ein Mann habe das "gut
genährte" Tier am Sonntagmorgen in Schönberg im Landkreis Freyung-Grafenau entdeckt, als er aus dem Fenster schaute, berichtete die Polizei. Das Känguru saß einige Zeit vor dem Haus und verschwand dann auf einem großen und dicht bewachsenen Nachbargrundstück. Die Beamten suchten über die Medien nach dem Besitzer und wurden rasch fündig. Binnen weniger Stunden meldete sich laut Polizei ein in der Nähe wohnender Mann, der das Känguru in einem Freilauf hält. Daraus sei das Tier am Morgen wohl entschlüpft, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Geschichte endete im Laufe des Vormittags denkbar unspektakulär: Das Känguru kehrte selbstständig zu seinem Gehege zurück.

Meldung vom 07.05.2018 11:07 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Gute Geschäftslage für Handwerk in Ostbayern

Das Handwerk in Ostbayern brummt: wie die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz jetzt mitteilt, waren die Auftragsbücher auch im dritten Quartal 2018 prall gefüllt. 94 Prozent der Befragten (…)

Weiterlesen …

Bildungskonferenz in Regensburg

Zur zweiten Bildungskonferenz treffen sich heute Stadt- und Landkreis Regensburg. Dabei sollen die regionalen Akteure gemeinsam Zukunftsstrategien für die kommunale Schullandschaft entwickeln. Themen (…)

Weiterlesen …

E-Carsharing-Angebot in Regensburg wird erweitert

Das E-Carsharing-Angebot „Earl“ in Regensburg wird weiter ausgebaut. Heute Abend präsentiert das Stadtwerk das mittlerweile fünfte Elektroauto. Es wird künftig in Regensburg-Stadtamhof stationiert (…)

Weiterlesen …

CSU-Kritik zu Regensburger RKK-Bürgerentscheid

Nach dem Bürgerentscheid, bei dem die Regensburger dem geplanten Kultur- und Kongresszentrum erneut eine Absage erteilt haben, macht die CSU-Fraktion die bunte Koalition für das Scheitern (…)

Weiterlesen …

Unbekannte heben Gullideckel im Landkreis Kelheim aus

In Langquaid im Landkreis Kelheim haben Unbekannte am Dienstag Abend in der Kelheimer Straße zwei Gullideckel ausgehoben. Ein Bürger wurde darauf aufmerksam, er verständigte die Polizei und sicherte (…)

Weiterlesen …

Oberpfälzer Geburtenstatistik

Die Oberpfälzer Frauen haben letztes Jahr im bayernweiten Vergleich die wenigsten Kinder zur Welt gebracht. Die Frauen in Niederbayern liegen dagegen im bayernweiten Schnitt. Das hat jetzt das (…)

Weiterlesen …

Dieselkrise belastet Autohändler in der Region

Die Diesel-Krise belastet auch immer mehr die Autohändler in Regensburg, Niederbayern und der Oberpfalz. Weil sie immer weniger wert sind, werden viele Dieselautos zu Ladenhütern. Zum Problem werden (…)

Weiterlesen …

Wolbergs-Verteidigung kritisiert weitere Anklage durch Staatswanwaltschaft Regensburg

Die Verteidigung des suspendierten Regensburger Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs kritisiert die weitere Anklageerhebung durch die Staatsanwaltschaft scharf. Dabei geht geht es um (…)

Weiterlesen …

Versuchte Tötung im Landkreis Tirschenreuth

Im Landkreis Tirschenreuth hat eine Autofahrerin offenbar absichtlich eine Radfahrerin angefahren und dabei schwer verletzt. Am Dienstag war die 36-jährige PKW-Fahrerin in Köglitz unterwegs. Als sie (…)

Weiterlesen …

Mann hetzt in Arnschwang Hund auf Polizistin

Im Landkreis Cham hat ein Mann seinen Hund auf eine Polizeibeamtin gehetzt und hat sie anschließend mit einer Axt bedroht. Wie die Polizei heute mitteilte, haben letzten Donnerstag Kriminalpolizisten (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Weiden Richtung Regensburg- Zwischen Regenstauf und dem Pfaffensteiner Tunnel stockender Verkehr. Betrifft auch den Lappersdorfer Kreisel, deswegen Rückstau auf die B16
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kristall Therme Kochel am See, Kochel am See - Ihre Tageskarte für Sauna und Thermalbad zum halben Preis!