Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Imagine Dragons - Whatever It Takes

Webradio starten

Landkreis Cham kämpft noch mit Unwetter-Folgen

Im Landkreis Cham sind nach dem schweren Unwetter vom Dienstag Abend immer noch nicht alle Straßen frei befahrbar. Vor allem auf der Kreissstraße zwischen Neuhaus und Sattelbogen müssen heute noch Bäume beseitigt werden. Sturmböen hatten sie am Dienstag umgeweht, verletzt wurde dabei aber niemand. Die Arbeiten mit einem sogenannten Harvester sollen heute beendet werden, teilte das Landratsamt Cham mit. Die Höhe der angerichteten Schäden im Landkreis ist bisher unbekannt.

Meldung vom 30.07.2020 06:33 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Deschlbergtunnel heute Abend gesperrt

Der Deschlbergtunnel bei Furth im Wald wird heute Abend wegen Reparaturarbeiten gesperrt. An einer der Notruf-Kabinen muss die Tür ausgetauscht werden. Sie wurde vor ein paar Wochen bei einem Unfall (…)

Weiterlesen …

Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg nimmt Gestalt an

Das Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg kommt gut voran. Der Rohbau am Donaumarkt ist fast fertig, sagte jetzt der Leiter des Hauses der Bayerischen Geschichte, Richard Loibl. Über 1.200 (…)

Weiterlesen …

Wilderer im Landkreis Straubing-Bogen?

Mit einer Falle, einem sogenannten Tellereisen, haben Unbekannte im Landkreis Straubing-Bogen Jagd auf Wild gemacht. Bei Schambach ging ein Reh in die Falle, dabei wurde dem Tier der rechte Lauf (…)

Weiterlesen …

Geflügelpest in Roding: Erreger nicht hoch-pathogen

Es gibt vorsichtige Entwarnung im Fall der Geflügelpest von Roding: Der Erreger ist doch nicht so gefährlich und ansteckend wie befürchtet. Das haben neue Labortests gezeigt. Damit reicht ein (…)

Weiterlesen …

Sechs Jahre Gefängnis für Kindstötung

Weil sie ihr Baby getötet hat, muss eine junge Frau aus der Oberpfalz mehrere Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Weiden hat die 21-Jährige aus Neustadt an der Waldnaab heute wegen Totschlags in (…)

Weiterlesen …

Zehn Jahre Haft für Zwieseler Gattenmord

Weil sie ihren Ehemann getötet hat, muss eine Frau aus Zwiesel zehn Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Deggendorf hat die 47-Jährige heute wegen Totschlags schuldig gesprochen. Außerdem ordnete die (…)

Weiterlesen …

Serienunfall bei Ponholz mit 60.000 € Schaden

Ein Serienunfall mit acht Autos hat sich heute früh auf der A 93 bei Ponholz ereignet. In dichtem Verkehr fuhren erst vier Autos in Richtung Regensburg aufeinander, kurz danach gab es noch zwei (…)

Weiterlesen …

Hafen Regensburg beim Umschlag top

Der Hafen Regensburg bleibt der umschlagstärkste Hafen in ganz Bayern. Das belegen neue Zahlen des statistischen Landesamtes für das erste Dreivierteljahr 2015. Allerdings ist die Menge der Güter (…)

Weiterlesen …

Sinzinger wegen Kinderporno vor Gericht

Er soll Kinderpornos aus dem Internet geladen und auch verbreitet haben. Deshalb steht heute ein 52-Jähriger in Regensburg vor Gericht. Ausgetauscht hatte er die Bilder über die Chatplattform ICQ. Im (…)

Weiterlesen …

Oberpfalz: Mehrausgaben für junge Flüchtlinge

Der Bezirk Oberpfalz muss 2016 mehr Geld für die Versorgung minderjähriger Flüchtlinge ausgeben. Statt 16 Millionen steigt die Summe auf fast 44 Millionen Euro. Wie viele Flüchtlingen ohne Eltern (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Kreis Schwandorf, St2145 Nittenau - Schwandorf- zwischen Nittenauer Straße und Abzweig nach Nerping in beiden Richtungen Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, defektes Fahrzeug
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
WhatsApp Nachricht ins Studio
0151 1221 77 44
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: