Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Midge Ure - If I Was

Webradio starten

"Netto-Räuber" aus Köfering vor Gericht

Der Raubüberfall auf einen NETTO-Markt in Köfering heuer im Mai wird heute am Amtsgericht Regensburg verhandelt. Angeklagt ist ein junger Mann. Der 19-Jährige hatte damals zwei Angestellte des Supermarktes mit einer Pistole bedroht und einen dreistelligen Geldbetrag erbeutet. Einen Teil der Summe verlor er auf der Flucht. Dem Angeklagten wird schwere räuberische Erpressung vorgeworfen.

Meldung vom 10.10.2019 05:53 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Neue Asylunterkünfte in Neutraubling und Regensburg

In die ehemalige Krontec-Halle in Neutraubling im Landkreis Regensburg sollen heute 100 Flüchtlinge einziehen. Die Halle war früher eine Montagehalle, jetzt stehen in ihr Holz-Trennwände, Stockbetten (…)

Weiterlesen …

Hoher Staatsbesuch im Amberger Siemenswerk

Das Siemens-Werk Amberg ist heute Gastgeber für einen Staatsbesuch: Der tschechische Ministerpräsident Sobotka kommt. Er will sich über die Möglichkeiten der Digitalisierung informieren. Das Werk (…)

Weiterlesen …

Podiumsdiskussion: Herrmann und Blanco in Regenstauf

Der CSU-Kreisverband Regensburg lädt heute Abend zu einer Podiumsdiskussion nach Regenstauf ein. Hauptthema ist die Integration von Menschen aus dem Ausland. Auf dem Podium werden zwei prominente (…)

Weiterlesen …

Mutmaßliche Anlagebetrügerin aus Abensberg gesteht alles

Im Prozess gegen eine mutmaßliche Millionen-Betrügerin vor dem Landgericht Regensburg zeichnet sich ein „Deal“ ab: Die Angeklagte legt ein volles Geständnis ab und bekommt dafür höchstens dreieinhalb (…)

Weiterlesen …

Joggerin bei Metten von Asylbewerbern belästigt

Asylbewerber sollen bei Metten im Landkreis Deggendorf eine Joggerin bedrängt haben. Die 45-Jährige sei am letzten Wochenende von einer Gruppe Männer umringt worden, die nach Sprache und Aussehen aus (…)

Weiterlesen …

Unterschriftenaktion in Bad Abbach nach tödlichem Unfall?

Nach dem tödlichen Unfall an einer Bushaltestelle in Bad Abbach wollen Angehörige des Opfers eine Unterschriften-Aktion starten. Ziel ist, die Bushaltestelle sicherer zu machen, an der das Unglück (…)

Weiterlesen …

Bayern-Ei darf wieder verkaufen

Die durch einen Salmonellenskandal in Verruf geratene Firma "Bayern-Ei" aus Niederbayern darf unter bestimmten Auflagen wieder Eier verkaufen. Das entschied der Verwaltungsgerichtshof in München. (…)

Weiterlesen …

Bistum plant Asylheim bei Regenstauf

Das Bistum Regensburg will bei Regenstauf im Landkreis Regensburg ein Heim für 150 Asylbewerber bauen, nicht weit weg von der Begegnungsstätte Schloss Spindlhof. Anwohner sind davon wenig begeistert. (…)

Weiterlesen …

Georg Ratzinger hält Missbrauchs-Aufklärung für "Irrsinn"

Der ehemalige Chorleiter der Regensburger Domspatzen, Georg Ratzinger, hält nichts davon, die Missbrauchsfälle bei den Sängerknaben aufzuklären. Zu überprüfen, wie viele Ohrfeigen 40 Jahre lang (…)

Weiterlesen …

Stadt bestätigt: Keine LaGa am Pürkelgut

Am Pürkelgut im Regensburger Stadtosten wird es 2024 keine Landesgartenschau geben. Die Stadt Regensburg bestätigte am Nachmittag entsprechende Berichte. Woran die Verhandlungen mit dem Fürstenhaus (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung München- zwischen Allershausen und Kreuz Neufahrn Richtungsfahrbahn gesperrt, Unfall
mehr...

Blitzer

Landkreis Kelheim : in Abensberg Regensburger Straße Ri. Unterteuerting

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Geisskopfbahn, Bischofsmais - Ihre Familienkarte zum halben Preis!