Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Lionel Richie - All Night Long

Webradio starten

Noch keine neuen Erkentnisse über die Tote aus Neustdt

Wer hat den tödlichen Schuss auf eine 58 Jahre alte Frau in Neustadt an der Donau abgegeben? Diese Frage bleibt auch zehn Tage nach dem Fund ihrer Leiche unbeantwortet. Obwohl die Polizei ein Verbrechen annimmt, sind bisher weder die Tatwaffe noch ein Verdächtiger aufgetaucht. Hinweise aus der Bevölkerung gibt es so gut wie keine, erklärte die zuständige Staatsanwaltschaft Regensburg auf Anfrage von Charivari. Trotzdem versucht eine Ermittlungsgruppe der Kripo Landshut, den Fall so schnell wie möglich aufzuklären.

Meldung vom 19.12.2015 07:25 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Messer-Drohung gegen Kelheimer Berufsschüler

An der Berufsschule Kelheim sind heute Schüler durch eine Whatsapp-Nachricht aufgeschreckt worden. Ein ehemaliger Mitschüler drohte, er werde mit dem Messer auf sie losgehen. Die Polizei schickte (…)

Weiterlesen …

Wieder Warnstreik bei Asklepios Lindenlohe

Die Gewerkschaft ver.di hat ihren Streik an der Asklepios-Klinik Lindenlohe bei Schwandorf ausgeweitet. Fast 70 Beschäftigte haben heute früh die Arbeit niedergelegt. ver.di will die Klinikleitung zum (…)

Weiterlesen …

Bahnnetz Donau-Isar wird ausgeschrieben

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft sucht einen neuen Betreiber für das Netz Donau-Isar. Es umfasst auch die Strecke München-Landshut-Regensburg und den heutigen Flughafenexpress ÜFEX. Ab sofort (…)

Weiterlesen …

Heilbäder-Botschafter Philipp Lahm in Bad Gögging

Vertreter der bayerischen Heilbäder tagen derzeit in Bad Gögging im Landkreis Kelheim. Dabei geht es auch um neue Gesundheits-Konzepte. Eines hat der neue Botschafter des Heilbäder-Verbandes (…)

Weiterlesen …

Falsche Polizisten am Telefon in Neumarkt

Falsche Polizisten haben am Wochenende in Neumarkt massiv versucht, Bürger über ihre Vermögensverhältnisse auszuhorchen. Bisher sind der Polizeiinspektion Neumarkt 28 solche Anrufe gemeldet worden. Ob (…)

Weiterlesen …

Verletzte bei Garagenbrand nahe Regenstauf

In der Nähe von Regenstauf haben letzte Nacht drei Personen bei einem Feuer zu viel Rauch eingeatmet, zwei Männer mussten ins Krankenhaus. Der Brand war in einer Garage ausgebrochen, in der ein Auto (…)

Weiterlesen …

Regensburger Osram-Mitarbeiter streiken in München

Statt zu arbeiten sollen heute auch Osram Mitarbeiter aus Regensburg streiken. Die IG Metall ruft alle Beschäftigten des Lichtkonzerns zu einem bundesweiten Aktionstag auf. Die Regensburger (…)

Weiterlesen …

Rodinger stimmen für Ganzjahresbad

Die Rodinger im Landkreis Cham bekommen ein Ganzjahresbad. Sie hatten bei einem Bürgerentscheid die Wahl: Das Freibad behalten und sanieren oder ein Ganzjahresbad bauen. Insgesamt drei Stimmen hatte (…)

Weiterlesen …

Klimanotstand auch im Landkreis Schwandorf?

Inzwischen haben mehr als 60 deutsche Städte und Gemeinden den Klimanotstand ausgerufen, auch der Landkreis Schwandorf soll sich anschließen. Der Umweltausschuss befasst sich heute mit den (…)

Weiterlesen …

Fußballstar Philipp Lahm kommt nach Bad Gögging

Fußballstar Philipp Lahm kommt heute nach Bad Gögging im Landkreis Kelheim. Der ehemalige Nationalspieler startet gemeinsam mit dem Verband der Bayerischen Heilbäder ein Gesundheitsprogramm. Unter dem (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Holledau Richtung Regensburg- zwischen Siegenburg und Abensberg alle Fahrbahnen geräumt
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kesselgrubs Ferienwelt****, Altenmarkt/Zauchensee - 7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 2 Kinder zum halben Preis!