Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Midge Ure - If I Was

Webradio starten

Polizei Nittendorf zieht Palmator-Bilanz

Fast 10.000 Menschen sind am Sonntag zum Palmator-Anstich auf den Adlersberg im Landkreis Regensburg gepilgert. Größere Schlägereien oder Zwischenfälle hat es nicht gegeben. Polizei und Rettungsdienst hatten trotzdem viel zu tun, 45 Personen brauchten ärztliche Hilfe, die meisten hatten Schnittverletzungen. Auch Unmengen von Müll haben die Palmator-Besucher wieder zurückgelassen, beklagte die Polizei Nittendorf.

Meldung vom 15.04.2019 15:13 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Regensburger soll mit Hammer Nachbarn verletzt haben

Ein Mann aus Regensburg soll mit einem Hammer auf seine Nachbarn losgegangen sein und soll dabei mehrere Menschen verletzt haben. Wie die Polizei heute mitteilt, gingen gestern Abend mehrere Notrufe (…)

Weiterlesen …

Autofahrerin erfasst in Lappersdorf Fußgänger

Eine 52-jährige Autofahrerin aus Lappersdorf im Landkreis Regensburg hat beim Einbiegen in eine Straße einen Fußgänger übersehen und erfasst. Der Fußgänger wurde dabei schwer am Kopf verletzt und in (…)

Weiterlesen …

Vollsperrung der A3 bei Regensburg

Die Verbreiterung der A3 im Raum Regensburg hat an diesem Wochenende wieder massive Folgen für Autofahrer. Heute Abend ab 20 Uhr 30 wird die Autobahn zwischen Rosenhof und Regensburg-Burgweinting in (…)

Weiterlesen …

Regensburger Richter ausgelastet

Im sogenannten Diesel-Skandal ist weiter kein Ende in Sicht. Auch am Landgericht Regensburg stapeln sich dazu die Aktenberge. Bisher sind bei den Regensburger Zivilkammern 1.800 Klagen gegen (…)

Weiterlesen …

Park & Ride-Service in Regensburg zur Adventszeit

Stressfrei an den Advents-Samstagen in Regensburg einkaufen. Das geht ! Die Stadt bietet ab heute wieder einen Park & Ride-Service an. Das Auto wird an der Continental-Arena abgestellt, von dort (…)

Weiterlesen …

Kommunen in Ostbayern bekommen Finanzspritze

Über 40 Millionen Euro stellt das bayerische Finanz- und Heimatministerium für strukturschwache Kommunen in Niederbayern und der Oberpfalz bereit. Das Geld ist laut Minister Albert Füracker Hilfe zur (…)

Weiterlesen …

Känguru immer noch im Landkreis Cham unterwegs

Im Landkreis Cham wird immer noch nach einem entlaufenen Zwerg-Känguru gesucht, einem sogenannten Wallaby. Das Tier wird zwar immer wieder gesichtet, bisher macht es aber einen Bogen um sein Gehege in (…)

Weiterlesen …

Weiterhin starker Betrieb der Donaufähre "Posching"

Die neue Donaufähre Posching in Niederbayern wird so gut angenommen, dass ihre Betriebszeiten vorerst nicht eingeschränkt werden. Bis zur eigentlichen Winterpause Mitte Dezember ist die Fähre werktags (…)

Weiterlesen …

Landkreis Kelheim stellt auf Ökostrom um

Der Landkreis Kelheim stellt seine Liegenschaften zum Jahresbeginn auf Ökostrom um. Das betrifft sämtliche Verwaltungsgebäude im Landkreis, die Büros im Zweckverband Häfen und auch einige Schulen. Die (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg gewinnen in Selb

Die Eisbären Regensburg haben in Selb überraschend hoch mit 7:3 gewonnen. In der Tabelle der Eishockey Oberliga Süd kletterten sie auf Rang zehn. Am Sonntag treffen die Eisbären zuhause auf Lindau. (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung München- zwischen Allershausen und Kreuz Neufahrn Richtungsfahrbahn gesperrt, Unfall
mehr...

Blitzer

Landkreis Kelheim : in Abensberg Regensburger Straße Ri. Unterteuerting

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Geisskopfbahn, Bischofsmais - Ihre Familienkarte zum halben Preis!