Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Ugly Kid Joe - Cats In The Cradle

Webradio starten

Polizei Nittendorf zieht Palmator-Bilanz

Fast 10.000 Menschen sind am Sonntag zum Palmator-Anstich auf den Adlersberg im Landkreis Regensburg gepilgert. Größere Schlägereien oder Zwischenfälle hat es nicht gegeben. Polizei und Rettungsdienst hatten trotzdem viel zu tun, 45 Personen brauchten ärztliche Hilfe, die meisten hatten Schnittverletzungen. Auch Unmengen von Müll haben die Palmator-Besucher wieder zurückgelassen, beklagte die Polizei Nittendorf.

Meldung vom 15.04.2019 15:13 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Regensburger Forscher erfinden neuartige Methode

Es ist das Schlimmste, was einem Transplantations-Patienten passieren kann: Der Körper stößt das neue Organ ab. Regensburger Forscher haben jetzt eine Methode entwickelt, um Abstoß-Reaktionen von (…)

Weiterlesen …

Städtisches Klärwerk Regensburg muss saniert werden

Das städtische Klärwerk in Regensburg muss teilweise saniert werden. Einige Bauteile sind schon 40 Jahre alt. Der Umwelt-Ausschuss des Stadtrates soll heute die Sanierung auf den Weg bringen, sie wird (…)

Weiterlesen …

"Miteinander-Preis" für Oberpfälzer Projekt

Sozialministerin Kerstin Schreyer hat zwei Projekte in der Oberpfalz und in Niederbayern mit dem „Miteinander-Preis“ ausgezeichnet. Er würdigt besonderes Engagement bei der Inklusion von behinderten (…)

Weiterlesen …

Rabiate Ladendiebin vor Regensburger Amtsgericht

Eine rabiate Ladendiebin steht heute vorm Amtsgericht Regensburg. Die 40-Jährige wollte heuer in einem Telefonladen drei Handys im Wert von fast 1.700 Euro klauen. Als sie erwischt wurde, kratzte und (…)

Weiterlesen …

Gute Hygiene an Asklepios-Klinik in Bad Abbach

An der Asklepios-Klinik Bad Abbach im Landkreis Kelheim ist der Antibiotika-Verbrauch dank hervorragender Hygiene so gering wie in fast keiner anderen deutschen Klinik. Das ergab jetzt eine Umfrage (…)

Weiterlesen …

Bundeswehrübung im Landkreis Schwandorf startet

Ab heute führt (12.11.) die Bundeswehr im Landkreis Schwandorf eine großangelegte Logistikübung durch. Betroffen davon sind der nördliche sowie östliche Landkreis mit den Gemeinden Pfreimd und (…)

Weiterlesen …

Regensburger Kinderweihnachtsbaum steht

Seit heute erfüllt in Regensburg der Kinderweihnachtsbaum wieder Wünsche bedürftiger Kinder. Rund 400 Wünsche hängen diesmal am Baum, der im Bürgerzentrum Stadtmitte steht. Regensburger Bürger haben (…)

Weiterlesen …

Neue Details zu Familiendrama in Eschenbach

Vor einer Woche soll eine Frau aus Eschenbach in der Oberpfalz ihren vier Jahre alten Stiefsohn getötet haben. Jetzt sind weitere Details dazu bekannt geworden. Demnach spielte sich das Familiendrama (…)

Weiterlesen …

Schiffsshavarie in der Schleuse Berching

Ein leeres Fahrgastschiff hat in Berching im Landkreis Neumarkt die Unterseite der Schleusenbrücke gestreift. Dabei ist am Schiff ein Schaden von etwa 50.000 Euro entstanden, verletzt wurde niemand. (…)

Weiterlesen …

Regensburger Zoll deckt Schwarzarbeit auf

Das Hauptzollamt Regensburg hat eine Transportunternehmerin aus dem Landkreis auffliegen lassen. Sie hatte ihre Arbeiter nicht angemeldet und ihnen die Löhne schwarz ausbezahlt. Daher wurde die Frau (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Holledau- zwischen Hausen und Abensberg Baustelle auf dem linken Fahrstreifen, bis 19.11.2019 04:00 Uhr
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kesselgrubs Ferienwelt****, Altenmarkt/Zauchensee - 7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 2 Kinder zum halben Preis!