Im Studio: Sebastian Will

Jetzt läuft: Lewis Capaldi - Someone You Loved

Webradio starten

Regensburg will dunkle Flecken der Geschichte klären

Kant

Mehrere Lastwagen voller Skelette sind am sogenannten "Großen Gräberfeld" in Regensburg zwischen 2015 und 2017 ausgegraben worden. Dort wo jetzt das neue Viertel „Am Dörnberg“ steht. Sie stammen zum großen Teil aus dem 2. bis 6. Jahrhundert. Die Wissenschaftler, die sich um die Funde kümmern, erhoffen sich daraus Erkenntnisse zu gewinnen, wie die Menschen zwischen Römerzeit und frühem Mittelalter in Regensburg gelebt haben. Eine Zeit, über die es keine Aufzeichnungen gibt und die kaum erforscht ist. "Dunkle Flecken in der Regensburger Geschichte", hieß es dazu heute bei einer Pressekonferenz. Um diese Forschungen zu ermöglichen hat die Stadt Regensburg jetzt eine Kooperation mit mehreren Institutionen gestartet, u.a. dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege.

Ein erstes Ergebnis wurde charivari schon verraten. So könnte sich unter den Skeletten der erste bayerische Herzog befinden.

 

Meldung vom 12.09.2019 15:54 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Großeinsatz auf Amberger Marktplatz war Fehlalarm

Mit einer Falschmeldung hat ein Unbekannter die Polizei Amberg gefoppt. Mehrmals wurde dort gestern angerufen und ein Überfall auf ein Geschäft am Stadtplatz mitgeteilt. Als ein Großaufgebot der (…)

Weiterlesen …

Oberpfälzer Polizisten bemängeln neue Uniform

Viele Polizisten aus der Oberpfalz beschweren sich über die neuen, blauen Uniformen. Die sehen zwar schick aus, haben aber Mängel, sagte Michael Hinrichsen von der Polizeigewerkschaft zu charivari. (…)

Weiterlesen …

Uni Regensburg und KZ-Gedenkstätte kooperieren

Die Uni Regensburg bekommt ein Zentrum für Erinnerungskultur, es soll eng mit der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg zusammenarbeiten. Das hat heute der bayerische Ministerrat beschlossen. Die Gedenkstätte (…)

Weiterlesen …

Auto landet bei Regensburg auf Beton-Absperrung

Kurioser Unfall in der Autobahnbaustelle zwischen Regensburg und Neutraubling: Dort ist gestern Nachmittag eine Autofahrerin von der Fahrbahn abgekommen. Ihr Wagen rutschte auf eine (…)

Weiterlesen …

Kuchlbauer-Brauerei Abensberg im Aufwind

Immer mehr Menschen trinken offenbar Bier der Abensberger Kuchlbauer-Brauerei. Der Weißbier-Spezialist hat nach eigenen Angaben letztes Jahr seinen Absatz um über neun Prozent gesteigert, bayernweit (…)

Weiterlesen …

Wahlfälschungsprozess am Landgericht Regensburg

Das Landgericht Regensburg will die Wahlfälschung von Geiselhöring endlich juristisch aufrollen. Ab Montag steht ein Spargelbauer vor Gericht. Er soll bei der letzten Kommunalwahl Briefwahl-Unterlagen (…)

Weiterlesen …

Großübung am Regensburger St. Josef Krankenhaus

Menschen in gelben Schutzanzügen und ein hochansteckender Patient: Am Regensburger Caritas-Krankenhaus St. Josef wird heute Vormittag der Pandemiefall ausgerufen. Alles nur eine Übung! Es soll Ablauf (…)

Weiterlesen …

Mutmaßlicher Regensburger Messerstecher in U-Haft

Wegen versuchtem Totschlag sitzt ein 19-Jähriger aus Regensburg in Untersuchungshaft. Gestern Nachmittag hat ein Richter Haftbefehl gegen den jungen Mann erlassen. Er soll am Sonntag einen 18-Jährigen (…)

Weiterlesen …

Geld für St. Barbara-Krankenhaus in Schwandorf

Der Landkreis Schwandorf fördert die Geburtshilfe am St. Barbara-Krankenhaus mit über 560.000 Euro. Einen Förderbescheid über diese Summe hat jetzt Landrat Josef Ebeling dem Krankenhaus für das Jahr (…)

Weiterlesen …

Autofahrer in Weiden übersieht Panzer

Wie kann man als Autofahrer einen leibhaftigen Panzer übersehen? Das fragt sich die Polizei Weiden. Sie musste gestern zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Bundeswehr-Radpanzer ausrücken. Der (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B85, B20 Cham Richtung Amberg- zwischen Janahof und Michelsdorf Gefahr durch Ölspur, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, Gefahr durch defektes Fahrzeug, Feuerwehreinsatz
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Musical: Ludwig², Füssen - Der König kommt zurück! 2 Tickets zum Preis von einem!