Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Nico Santos - Oh Hello

Webradio starten

Regensburger Investitionsprogramm vorgestellt

charivari/ v.l.n.r. Pressesprecherin Juliane von Roenne-Styra, Wirtschaftsreferent Dieter Daminger, Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer, Leiter Kämmerei Maximilian Mittermeier

Die Stadt Regensburg hat im Alten Rathaus das Investitionsprogramm für die Jahre 2019 bis 2022 vorgestellt. Es schlägt alle Rekorde. Fast 750 Millionen Euro gibt Regensburg aus, so viel wie nie zuvor. Der Löwenanteil kommt dem Ausbau der Infrastruktur zu Gute, damit sind zum Beispiel neue Straßen oder Kanäle gemeint. Aber auch Schulen und Kitas werden neu gebaut und erweitert. Die Stadt kann gleichzeitig sogar Schulden abbauen. Letztes Jahr waren es noch 117 Millionen Euro, in fünf Jahren sollen es nur noch 66 Millionen Schulden sein. Dass Regensburg so gut da steht, liegt vor allem an der sprudelnden Gewerbesteuer, sagte Kämmerer Dieter Daminger. Ein kleiner Wermutstropfen sind nur die Aussichten für 2019. Da soll es eine Delle in der Konjunktur geben, sie könnte dafür sorgen, dass Regensburg weniger einnimmt. Danach soll es aber schon wieder aufwärts gehen, hat es heute bei der Pressekonferenz der Stadt geheißen.

Meldung vom 03.12.2018 12:14 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Eisbären Regensburg verlieren in Selb

In der Eishockey Oberliga Süd haben die Eisbären Regensburg bei den Selber Wölfen mit 2:3 nach Verlängerung verloren. Die Eisbären bleiben Tabellenzweiter. Am kommenden Freitag müssen sie zum (…)

Weiterlesen …

Jahn Regensburg spielt 0:0 in Dresden

In der zweiten Fußball Bundesliga hat sich der SSV Jahn Regensburg bei Dynamo Dresden ein 0:0 erkämpft. Die Regensburger bleiben auf Tabellenplatz neun. Am kommenden Sonntag treffen sie zuhause auf (…)

Weiterlesen …

Neue Donaufähre in Mariaposching angekommen

Am Samstag um 14.25 Uhr war es soweit: Die neue Donaufähre „Posching“ legte zum ersten Mal im Fährort Mariaposching (Landkreis Straubing-Bogen) an und beendete damit die 17 Tage und 800 Kilometer (…)

Weiterlesen …

Ehrlicher Finder gibt Geldtasche in Hemau ab

Pressebericht der Polizei Nittendorf: Nicht schlecht staunte ein 55jähriger Mann aus Brunn, als er auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Hemau, am Samstag den 16.02.19 gegen 11.00 Uhr eine (…)

Weiterlesen …

Kardinal Müller kritisiert "Hofschranzen" im Vatikan

Der ehemalige Bischof von Regensburg, Kardinal Gerhard Ludwig Müller, hat die Kirchenführung von Papst Franziskus scharf kritisiert. Das berichtete der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Papst (…)

Weiterlesen …

Zwischenfall beim Faschingszug in Teugn

Beim Faschingszug in Teugn im Landkreis Kelheim ist ein junger Mann schwer verletzt worden. Der 18 Jährige aus Mainburg ist gestern kopfüber von einem Faschingswagen gefallen. Er prallte aus vier (…)

Weiterlesen …

Angetrunkener Autofahrer kracht bei Pullenreuth in Gegenverkehr

Ein angetrunkener Autofahrer hat in der Nähe von Pullenreuth (Landkreis Tirschenreuth) einen schweren Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, geriet der 24-Jährige am Samstagabend mit seinem (…)

Weiterlesen …

Wasserleiche am Donauufer in Passau

Ein Spaziergänger hat am Donauufer in Passau die Leiche einer vermissten Frau entdeckt. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann am Samstagnachmittag am Flussufer unterwegs, als er auf die Wasserleiche (…)

Weiterlesen …

Brückenabriss- A3 bei Regensburg gesperrt

In Regensburg werden seit gestern Abend zwei Brücken über die A 3 abgebrochen, sie sind zu eng für den sechsspurigen Autobahnausbau und müssen daher neu gebaut werden. Für den Abriss ist die A 3 ist (…)

Weiterlesen …

Oberpfalz-SPD tagt in Roding

Die Oberpfalz-SPD trifft sich heute in der Stadthalle von Roding im Landkreis Cham zu einem Bezirksparteitag. Dabei soll schonungslos analysiert werden, wie die SPD in der Region dasteht. Auch das (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kesselgrubs Ferienwelt****, Altenmarkt/Zauchensee - 7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 2 Kinder zum halben Preis!