Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Lewis Capaldi - Before You Go

Webradio starten

Regensburger Polizei sucht weiter nach Taxi-Räuber

Noch immer sucht die Regensburger Polizei nach einem Mann, der einen Taxifahrer überfallen wollte. Der Unbekannte bedrohte den Taxifahrer am Freitag in der Konradsiedlung mit einem „Schlagwerkzeug“ und forderte Geld von ihm, so die Polizei. Der Fahrer weigerte sich. Der Unbekannte schlug daraufhin das Fenster des Taxis ein und flüchtete dann ohne Beute.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

Der Täter ist 30 bis 35 Jahre alt, ca. 180 cm groß und sprach deutsch ohne Akzent. Bekleidet war der Mann mit einem grauen Kapuzenpulli über welchen er eine schwarze Jacke trug, sowie einer dunklen Hose. Die Kriminalpolizei Regensburg hat Ermittlungen aufgenommen. Sie bittet Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf verdächtige Personen geben können, sich unter der Telefonnummer 0941/506-2888 zu melden.

Meldung vom 21.10.2019 05:43 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Feuerwehrmann rettet Riedenburgerin vor Feuertod

Eine Frau aus in Riedenburg im Landkreis Kelheim schwebt nach einem Feuer in Lebensgefahr. Sie liegt mit schweren Verbrennungen und einer Rauchvergiftung in einer Spezialklinik. Ein 28 Jahre alter (…)

Weiterlesen …

Brücke-Fraktion will Regensburger Wirten helfen

Die Brücke-Fraktion im Regensburger Stadttrat will Corona-gebeutelten Wirten helfen. Sie beantragt, dass diese im Dezember und Januar gebührenfrei Freisitze betreiben dürfen. Die Stadt soll auch ein (…)

Weiterlesen …

Junge Regensburgerin sticht Vater nieder

Bei einem Familienstreit in Regensburg hat eine junge Frau ihren Vater niedergestochen. Der 54-Jährige liegt mit Verletzungen am Oberkörper im Krankenhaus, Lebensgefahr besteht aber keine. Was für (…)

Weiterlesen …

Bahn plant eigene Stromtrassen in der Oberpfalz

Die Bahn will zwei Strecken in der Oberpfalz von Diesel- auf Elektroloks umstellen: Regensburg-Hof und Nürnberg-Schwandorf-Furth im Wald. Doch dazu braucht die Bahn Strom. Sie plant zwei (…)

Weiterlesen …

Jahn Regensburg empfängt den 1.FC Nürnberg

In der zweiten Fußball-Bundesliga kommt es heute Abend in Regensburg zum Derby SSV Jahn gegen 1.FC Nürnberg. Während die Jahn-Elf das Geisterspiel relativ entspannt angehen kann, muss der Club (…)

Weiterlesen …

Großbrand in Hohenburg heute Nacht

Gleich drei Häuser und ein Stall haben bei einem Großbrand in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzbach gebrannt. Sie wurden bei dem Feuer in der Nacht stark beschädigt, meldet die Polizei. Verletzt (…)

Weiterlesen …

Tschechien öffnet Grenzen zu Ostbayern

Das Nachbarland Tschechien will heute wieder alle Grenzübergänge zu Deutschland und Österreich öffnen. Das hatte die Regierung in Prag gestern angekündigt. Auch an der ostbayerischen Grenze kehrt (…)

Weiterlesen …

Jahn Regensburg heute Abend gegen Nürnberg

In der zweiten Fußball-Bundesliga steht für den SSV Jahn Regensburg heute Abend ein weiteres Geisterspiel an. Gegner im Jahnstadion ist Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg. Der Jahn liegt aktuell auf (…)

Weiterlesen …

Herd verursacht Todesfeuer in Burglengenfeld

Ein vergessener Herd war offenbar verantwortlich für das tödliche Feuer in Burglengenfeld im Landkreis Schwandorf. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt. Am Wochenende starb ein 47 Jahre alter Mann in (…)

Weiterlesen …

Brücke auf A6 wird abgerissen

Wer aus Amberg oder Schwandorf nach Nürnberg fährt, muss über diese Brücke: Die Talbrücke Unterrieden auf der A6 bei Altdorf. Derzeit wird die alte Brücke abgerissen, heute soll ein weiterer Pfeiler (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Hof Richtung Weiden- zwischen Weiden-West und Weiden-Frauenricht Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn
mehr...

Blitzer

Landkreis Regensburg: Eitlbrunn Richtung Höhe Grub
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Aldiana Club Hochkönig, Mühlbach am Hochkönig - Winterkurztrip zum halben Preis – Mitten in den Alpen