Im Studio: Florian Roithmeier

Jetzt läuft: Ava Max - Torn

Webradio starten

Regensburger Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Regensburg sucht nach einem Vorfall an der Donau Zeugen. Ein Mann hatte einen Jungen letzten Monat nach einem Streit in die Donau bei Schwabelweis geschubst. Laut Polizei saß der 13-jährige Schüler aus Regensburg mit Freunden an der Donau, als einem aus der Gruppe eine leere Plastikflasche ins Wasser fiel. Das sah der unbekannte Mann, er forderte den Jungen auf die Flasche aus dem Wasser zu holen. Als dieser sich weigerte, packte er ihn und warf ihn ins Wasser. Dabei verletzte sich der Schüler. Bevor der Unbekannte mit seiner Begleitung abhauen konnte, wurde er von der Schülergruppe fotogafiert.

Beide werden von der Polizei wie folgt beschrieben:

Täter: männlich, ca. 50-55 Jahre, ca. 180-185 cm groß, schlanke, sportliche Figur, dichtes graumeliertes Haar mit Mittelscheitel, spitzes Kinn, gepflegte Erscheinung, bekleidet mit einem weißen T-Shirt mit senkrecht verlaufender kurzer Knopfleiste im Bereich des Halsausschnitts und dem blauen Brustschriftzug Viking Trail, dunkle knielange Bermuda-Short, dunkler Rucksack, dunkle Flip Flops.

Begleitung: weiblich, ca. 40-45 Jahre, ca. 165-170 cm groß, rotbraunes Haar, vermutlich zum Pferdeschwanz gebunden, helle Haut, bekleidet mit blau-grau karierter kurzer Stoffhose, weißes Trägertop.

Das Paar war mit Fahrrädern unterwegs und entfernte sich schiebenderweise vom Tatort. Personen, die sachdienliche Angaben zu Tat und Täter bzw. dessen Begleitung geben können, werden gebeten, sich mit der PI Regensburg Nord unter Tel. 0941/506-2221 in Verbindung zu setzen.

 

Meldung vom 14.08.2019 20:39 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Ölbrand in Küche in Erbendorf

In Erbendorf im Landkreis Tirschenreuth ist die Küche einer Familie nach den Kochversuchen ihrer Tochter nicht mehr zu gebrauchen. Dort hatte gestern eine überhitzte Pfanne mit Fett Feuer gefangen. (…)

Weiterlesen …

Teuere Wechselrichter aus Solarpark bei Lupburg geklaut

Schon wieder haben Diebe im Landkreis Neumarkt in einem Solarpark richtig dicke Beute gemacht. Aus dem Park, der gerade in der Nähe von Lupburg gebaut wird haben sie diesmal neun Wechselrichter (…)

Weiterlesen …

Oberpfälzer Polizei startet neue Verkehrskontrollaktion

Die Polizei in der Oberpfalz startet ab 1. Juli eine groß Angelegte Verkehrskontroll-Woche. Die soll ähnlich wie der Blitz-Marathon ablaufen, nur dass diesmal die Kontrollstellen vorab nicht bekannt (…)

Weiterlesen …

Bund fördert Sanierung der Burgruine in Kallmünz

Die Burgruine in Kallmünz im Landkreis Regensburg soll wieder instand gesetzt werden. Dazu hat der Bund aus seinem Denkmalschutz-Programm jetzt etwa 270 000 Euro bereit gestellt. Der Regensburger (…)

Weiterlesen …

Regensburg: Zwillinge werden Priester

Das kommt wirklich nur ganz selten vor: Zwillingsbrüder geben als Beamte eine gesicherte Existenz auf und lassen sich mit Anfang 50 zu katholischen Priestern weihen. In Regensburg werden die Brüder, (…)

Weiterlesen …

Roding: Gedenkveranstaltung für Markus Sackmann

Im vergangenen September erlag der bekannte Rodinger Politiker Markus Sackmann seinem Krebsleiden mit nur 54 Jahren. Jetzt wollen der CSU-Kreisverband Cham und die Arbeitsgemeinschaft demokratischer (…)

Weiterlesen …

Erdinger Meistercup in Nittenau

In Nittenau gibt es am Sonntag Fußball pur: 27 Herrenmannschaften und 6 Frauenteams sind beim Oberpfälzer Entscheid des traditionellen Erdinger Meistercups dabei. Die besten Teams des (…)

Weiterlesen …

Rote Schleife für den Straubinger Turm

Den Straubinger Stadtturm schmücken ab heute zwei überdimensionale rote Schleifen. Die besondere Verpackung ist ein Geschenk der VHS zum 700. Geburtstag des Straubinger Wahrzeichens. Dafür wurde in (…)

Weiterlesen …

Regensburger Rathauskoalition stellt sich hinter OB Wolbergs

Im Zusammenhang mit einer möglichen Parteispendenaffäre hat sich das Regierungsbündnis im Regensburger Rathaus hinter Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) gestellt. In einer am Dienstag (…)

Weiterlesen …

Regensburg: Nachtschicht bei BMW

Im Regensburger BMW Werk wird im Sommer eine zusätzliche Nachtschicht eingeführt. Wegen der weltweit hohen Nachfrage nach dem neuen BMW X1 ist das Regensburger Werk so stark ausgelastet wie noch nie. (…)

Weiterlesen …

Region auswählen - Webradio starten:

mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Holledau- zwischen Hausen und Abensberg Richtungsfahrbahn vorübergehend gesperrt, LKW in Böschung gefahren, Bergungsarbeiten mit Kran, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Holi Festival of Colours, Regensburg - Colour Package für Regensburg zum halben Preis!