Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Lukas Graham - Love Someone

Webradio starten

Regensburger Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Regensburg sucht nach einem Vorfall an der Donau Zeugen. Ein Mann hatte einen Jungen letzten Monat nach einem Streit in die Donau bei Schwabelweis geschubst. Laut Polizei saß der 13-jährige Schüler aus Regensburg mit Freunden an der Donau, als einem aus der Gruppe eine leere Plastikflasche ins Wasser fiel. Das sah der unbekannte Mann, er forderte den Jungen auf die Flasche aus dem Wasser zu holen. Als dieser sich weigerte, packte er ihn und warf ihn ins Wasser. Dabei verletzte sich der Schüler. Bevor der Unbekannte mit seiner Begleitung abhauen konnte, wurde er von der Schülergruppe fotogafiert.

Beide werden von der Polizei wie folgt beschrieben:

Täter: männlich, ca. 50-55 Jahre, ca. 180-185 cm groß, schlanke, sportliche Figur, dichtes graumeliertes Haar mit Mittelscheitel, spitzes Kinn, gepflegte Erscheinung, bekleidet mit einem weißen T-Shirt mit senkrecht verlaufender kurzer Knopfleiste im Bereich des Halsausschnitts und dem blauen Brustschriftzug Viking Trail, dunkle knielange Bermuda-Short, dunkler Rucksack, dunkle Flip Flops.

Begleitung: weiblich, ca. 40-45 Jahre, ca. 165-170 cm groß, rotbraunes Haar, vermutlich zum Pferdeschwanz gebunden, helle Haut, bekleidet mit blau-grau karierter kurzer Stoffhose, weißes Trägertop.

Das Paar war mit Fahrrädern unterwegs und entfernte sich schiebenderweise vom Tatort. Personen, die sachdienliche Angaben zu Tat und Täter bzw. dessen Begleitung geben können, werden gebeten, sich mit der PI Regensburg Nord unter Tel. 0941/506-2221 in Verbindung zu setzen.

 

Meldung vom 14.08.2019 20:39 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Fleischwaren auf Autobahn bei Teublitz verstreut

(dpa/lby) - Nach einem Unfall hat sich auf der Autobahn 93 in der Oberpfalz massenweise Fleisch und Wurst über die Fahrbahn verteilt. Ein 76-Jähriger war am Sonntagmorgen mit seinem Pkw samt (…)

Weiterlesen …

Betrunkener schlägt in Tirschenreuth Sanitäter

( dpa ) Ein Betrunkener hat im oberpfälzischen Tirschenreuth Rettungskräfte attackiert und verletzt. Als die Helfer des Bayerischen Roten Kreuzes dem gestürzten Mann wieder auf die Beine helfen (…)

Weiterlesen …

Söder bei Klausurtagung der oberpfälzer CSU Spitze

Hoher Besuch am Wochenende in Berg im Landkreis Neumarkt: Ministerpräsident Söder ist am Samstag zur Klausurtagung des Bezirksvorstands der CSU Oberpfalz gekommen. Zwei Stunden Zeit hat er sich (…)

Weiterlesen …

SSV Jahn verliert Heimspiel gegen Stuttgart 2:3

(dpa/lby) - Der SSV Jahn Regensburg hat sein Heimspiel in der 2. Fußball-Bundesliga gegen Aufstiegsfavorit VfB Stuttgart verloren. Die Oberpfälzer zogen am Samstag in einer lange einseitigen (…)

Weiterlesen …

Rollerfahrerin bei Neumarkt schwer verunglückt

(dpa/lby) - Eine 16 Jahre alte Rollerfahrerin ist bei einem Unfall in der Oberpfalz lebensgefährlich verletzt worden. Die Jugendliche war am Freitag in Berg bei Neumarkt in der Oberpfalz unterwegs, (…)

Weiterlesen …

Bus-Unfälle in Stadt und Landkreis Regensburg

Linienbusse sind in Stadt und Landkreis Regensburg in zwei Unfälle verwickelt worden. Gestern Nachmittag nahm ein Autofahrer in Ziegetsdorf einem Bus die Vorfahrt. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand (…)

Weiterlesen …

Exhibitionist im Schottenrock in Regensburg

Ein Exhibitionist im Schottenrock soll in Regensburg ein Mädchen sexuell belästigt haben. Der Mann saß gestern an einer Bushaltestelle, unter dem Rock war er nackt und spielte an sich herum. Eine (…)

Weiterlesen …

Söder bei CSU-Tagung im Landkreis Neumarkt

Der Bezirksvorstand der Oberpfalz-CSU tagt heute in Berg im Landkreis Neumarkt. Prominenter Ehrengast ist Ministerpräsident Markus Söder. Neben der Kommunal-wahl 2020 steht heute eine Diskussion mit (…)

Weiterlesen …

Abensberger Unfallopfer endlich identifiziert

Vor zehn Tagen ist bei Abensberg im Landkreis Kelheim ein Unfallopfer bis zur Unkenntlichkeit in seinem Auto verbrannt. Jetzt ist endgültig klar: Es handelt sich um einen 22 Jahre alten Mainburger. (…)

Weiterlesen …

Feuer in Mehrfamilienhaus im Regensburger Stadtnorden

Folgenschwerer Küchenbrand im Regensburger Stadtnorden: In der Pommernstraße musste Freitagnachmittag ein Mehrfamilienhaus wegen der starken Rauchentwicklung geräumt werden. Insgesamt vier Trupps der (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B85 Amberg Richtung Cham- zwischen Ausfahrt Untertraubenbach und B20, Knoten Cham-Süd Gefahr durch defektes Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen (Anhänger)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Freizeit-Land Geiselwind, Geiselwind - Wir feiern 50 Jahre Freizeit-Land! Mit Bayerns größtem Halloweenevent!