Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Alle Farben - Bad Ideas

Webradio starten

Regensburger Hilfsmission gibt Schiff neuen Namen

Das Rettungsschiff „Professor Albrecht Penck“ der Regensburger Hilfsmission Sea Eye heißt jetzt „Alan Kurdi“. Das ehemalige Forschungsschiff wurde gestern im Hafen von Palma de Mallorca umgetauft. Es trägt jetzt den Namen des ertrunkenen Jungen „Alan Kurdi“. Die Leiche des zweijährigen Jungen aus Syrien war 2015 am Strand von Bodrum angespült worden. Die Hilfsmission Sea Eye will mit der Namensänderung ein Zeichen setzen. Der Vater des Jungen führte die Schiffstaufe gestern persönlich durch.

Meldung vom 11.02.2019 05:48 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Niederbayern und Oberpfalz stark im Tourismus

Das Jahr 2015 war in Sachen Tourismus in Bayern so gut wie noch keines davor! Noch nie kamen so viele Urlauber zu uns. Besonders zugelegt hat die Zahl der Urlauber in Niederbayern und der Oberpfalz. (…)

Weiterlesen …

Bach/Donau: Nach Auto-Sex jetzt Belohnung

Es ist die Schmunzelmeldung der Woche: in Bach hat ein Liebespaar in einer fremden Garage ein Auto beschädigt. Jetzt hat die Hauseigentümerin 1000 Euro Belohnung ausgesetzt, damit sich Zeugen melden. (…)

Weiterlesen …

Kelheim: Angriff mit Machete auf Flüchtlinge

Schockierende Tat gegen Flüchtlinge in Kelheim: Dort ist ein 22-Jähriger mit einer Machete auf Asylbewerber losgegangen. Verletzt hat er zum Glück niemanden. Der Junge Mann aus dem Landkreis Kelheim (…)

Weiterlesen …

MdL Neumeyer kandidiert als Kelheimer Landrat

Der CSU Landtagsabgeordnete Martin Neumeyer will Landrat im Kreis Kelheim werden. Seine Nominierung wurde gestern Abend beim Politischen Donnerstag in Abensberg bekannt gegeben. Neumeyer hatte bereits (…)

Weiterlesen …

Herzogau: Polizeihunde spüren Bargeld auf

"Geld stinkt nicht", behauptete einst der römische Kaiser Vespasian und erhob eine Latrinensteuer. Noch heute gilt die Redewendung. Stimmt nicht, sagen die Ausbilder der Banknotenspürhunde der (…)

Weiterlesen …

Amberg: Einbrecher räumen Optiker aus

Einbrecher haben in einem  Optikergeschäft in Amberg fette Beute gemacht.  Die Täter haben in der Nacht zum Donnerstag  hochwertige Brillengestelle und Optikergeräte im  Wert  (…)

Weiterlesen …

Drogenschmuggel in JVA Landshut aufgflogen

Eine Frau hat offenbar längere Zeit Drogen zu ihrem Mann ins Gefängnis von Landshut geschmuggelt. Als die 32-Jährige und ihre vier Kinder jetzt bei einer Kontrolle durchsucht wurden, fanden die (…)

Weiterlesen …

Streit um Erweiterung des Lappersdorfer Gymnasiums

Die Landkreise Regensburg und Schwandorf streiten sich erbittert um eine Erweiterung des Gymnasiums in Lappersdorf. Jetzt hat die Regierung der Oberpfalz ein Anhörungsverfahren gestartet. Bis Ende (…)

Weiterlesen …

Neuschnee in ostbayerischen Skigebieten

Die Skigebiete in Niederbayern und der Oberpfalz leiden unter dem milden Winter. Skifahren am zweiten Wochenende der Faschingsferien ist aber trotzdem noch drin. Am Geißkopf im Landkreis Regen liegen (…)

Weiterlesen …

Porta Praetoria-Sanierung in Regensburg beginnt

In Regensburg hat die Sanierung der „Porta Praetoria“ begonnen. Das fast 2.000 Jahre alte römische Tor wird gereinigt und ausgebessert, das Gerüst dafür steht schon. Im Zuge der Sanierung wird im (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung München- zwischen Allershausen und Kreuz Neufahrn Unfall
mehr...

Blitzer

Landkreis Kelheim : in Abensberg Regensburger Straße Ri. Unterteuerting

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Geisskopfbahn, Bischofsmais - Ihre Familienkarte zum halben Preis!