Im Studio: Roland Schmuderer

Jetzt läuft: Alan Parsons Project - Eye In The Sky

Webradio starten

Schlag gegen Oberpfälzer Drogenszene

Polizei Oberpfalz

Die Polizei in der Oberpfalz hat einen massiven Schlag gegen die Drogenszene geführt. Wie heute gemeldet wird, sind in Regensburg, Amberg und Weiden große Mengen Drogen sichergestellt worden, darunter 34 Kilo Marihuana, vier Kilo Haschisch und ein Kilo Kokain. Außerdem wurden 800.000 Euro beschlagnahmt. Gegen über 70 Personen laufen Ermittlungen wegen Drogenhandel, mehrere sitzen bereits in U-Haft. Die großangelegte Polizei-Aktion hatte im letzten Herbst begonnen.

Meldung vom 11.10.2018 14:43 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Ex-OB Schaidinger verweigert Aussage

Der frühere Oberbürgermeister von Regensburg, Hans Schaidinger, kneift. Er hätte am Montag im Korruptionsprozess am Landgericht aussagen sollen. Das will er aber nicht. „Er macht von seinem (…)

Weiterlesen …

Bistum Regensburg ist "Milliardär"

Die katholische Kirche im Bistum Regensburg ist Milliardär. Heute hat das Bistum erstmals alle Finanzen offengelegt. Rechnet man das Vermögen der sogenannten Rechtsträger zusammen, kommt man auf 1,7 (…)

Weiterlesen …

Polderverzicht setzt Staatsregierung unter Druck

Die Polder-Gegner im Landkreis Regensburg haben möglicherweise zu früh gejubelt. Heute hat der Umweltausschuss im Landtag die Staatsregierung gefragt, warum sie auf die Polder an der Donau verzichten (…)

Weiterlesen …

Toter in Straubing wurde umgebracht

Ja, es war ein Verbrechen. Der in Straubing tot aufgefundene Mann ist tatsächlich umgebracht worden. Das hat die Obduktion ergeben, teilte die Polizei heute mit. Wie der 62 Jährige ums Leben kam, (…)

Weiterlesen …

Tote Biber im Landkreis Regensburg waren krank

Drei tote Biber in der Schwarzen Laaber im Landkreis Regensburg gefunden, diese Meldung hat letzte Woche Umweltschützer aufgeschreckt. Jetzt steht fest: Die Biber sind an einer Krankheit verendet, sie (…)

Weiterlesen …

Dreister Prothesen-Raub in Amberg

Eine unglaubliche Geschichte ist in Amberg passiert: Dort hat sich gestern eine Frau eine teure Zahn-Prothese anfertigen lassen. Als die fertig war, nahm die 52-Jährige ihre alte Prothese heraus, (…)

Weiterlesen …

Frau aus Amberg seit heute vermisst

Am Donnerstagmorgen teilten Angehörige der Polizei-Einsatzzentrale Oberpfalz mit, dass der Aufenthalt der 80-jährigen Gertraud Hilburger unklar ist. Die Polizei bittet bei der Suche nach Frau (…)

Weiterlesen …

Flutpolder im Landkreis Regensburg Thema im Landtag

Der Streit über den von CSU und Freien Wählern geplanten Verzicht auf drei Flutpolder an der Donau beschäftigt am Donnerstag (09.15 Uhr) den Umweltausschuss des Landtags. SPD und Grüne wollen von der (…)

Weiterlesen …

Bistum Regensburg legt Finanzen offen

Wie reich ist die katholische Kirche im Bistum Regensburg ? Heute will das Bistum seine Finanzen offen legen. Zum ersten Mal werden die Bilanzen aller Rechtsträger präsentiert. Das Bistum will der (…)

Weiterlesen …

Nach Virus-Epidemie wieder Unterricht an Grundschule Rieden

An der Grundschule Rieden im Landkreis Amberg-Sulzbach soll heute wieder ganz normaler Unterricht stattfinden. Weil viele Schüler und auch ein paar Lehrer den Noro-Virus hatten, war die Schule seit (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Nürnberg Richtung Passau- zwischen Neumarkt in der Oberpfalz und Raststätte Jura West Gefahr durch defekten LKW auf dem rechten Fahrstreifen
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Geisskopfbahn, Bischofsmais - Ihre Familienkarte zum halben Preis!