Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Cyndi Lauper - Time After Time

Webradio starten

Toter nach Schüssen in Abensberg

charivari

Ein 39 Jahre alter Mann ist heute Abend in Abensberg im Landkreis Kelheim auf dem Parkplatz eines Supermarkts in der Straubinger Straße erschossen worden. Ein weiterer Mann wurde später von Schüssen getroffen und schwer verletzt, wie ein Polizeisprecher zu charivari sagte. charivari-Reporter Michael Hegele war vor Ort und hat folgendes berichtet:

Es ist kurz nach 18 Uhr, da fallen auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes gegenüber dem Abensberger Einkaufszentrum Schüsse. Ein Mann wird in den Kopf getroffen, er wollte gerade Getränkekisten in sein Auto laden. Für den 39-Jährigen kommt jede Hilfe zu spät, er ist sofort tot. Der Schütze flüchtet mit einem roten Kastenwagen. In Panik rennen Menschen vom Tatort weg, all das kurz nach 18 Uhr an einem Einkaufsabend vor einem Feiertag, man kann sich vorstellen, was da los war. Schnell macht das Wort Amoklauf die Runde in Abensberg. Ein riesiges Polizeiaufgebot aus ganz Niederbayern und der Oberpfalz rückt an, mit SEK und Hubschrauber, auch Rettungskräfte und Feuerwehr sind vor Ort, ganz Abensberg wird von zuckenden Blaulichtern erhellt.

Wenige Minuten danach fallen erneut Schüsse, diesmal in der Traubenstraße, eine Ausfallstraße Richtung Sandharlanden und Bad Gögging. Dort wird ein anderer Mann getroffen und schwer verletzt, auch hier soll es sich um den selben Schützen handeln. Er uns sein Komplize lassen dann das Fluchtauto mitten auf der Straße stehen, mit einer zerschossenen Seitenscheibe, offenbar hat der Schütze direkt durch das Glas geschossen. Die beiden Männer flüchten, werden aber kurz danach bei einer Großfahndung erwischt. Noch kennt die Polizei das Motiv nicht, vermutet wird aber eine Abrechnung unter Bekannten oder sogar Familienmitgliedern, denn nach unseren Informationen stammen alle vier, die beiden Opfer und die beiden mutmaßlichen Täter, vom Balkan. Die Polizei bestätigt das noch nicht, sie steht erst am Anfang ihrer Ermittlungen. Und Abensberg ist in einer Art Schockstarre. sowas ist hier in der Stadt des Gillamoos noch nie passiert.

Bild oben: Hier soll der Mann erschossen worden sein.

 

 

Das Fluchtauto:

charivari

 

Die Polizei hat den Bereich um das Fluchtauto abgesperrt.

 

Großes Rettungskräfteaufgebot am Tatort:


charivari

 

charivari

 

Meldung vom 02.10.2019 19:07 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Jahn Regensburg unterliegt in Stuttgart

In der zweiten Fußball Bundesliga hat der SSV Jahn Regensburg beim VfB Stuttgart mit 0:2 verloren. Die Regensburger belegen in der Tabelle jetzt den siebten Platz. Am kommenden Freitag trifft der Jahn (…)

Weiterlesen …

Regensburger Wirsing-Turm wird morgen gesprengt

In Regensburg laufen die Vorbereitungen zur Sprengung eines 30 Meter hohen Turms. Er war Teil des ehemaligen Studentenwohnheims am Ernst-Reuter-Platz und soll morgen um 11 Uhr in wenigen Sekunden in (…)

Weiterlesen …

Chamer Schwimmbad-Vandalen via DNA-Proben gesucht

Die Chamer Polizei will mit DNA-Proben und Fingerabdrücken unbekannte Vandalen schnappen. Mehrere Unbekannte haben letzte Woche vom Parkdeck am Floßhafen zig Flaschen über den Zaun ins Freibad (…)

Weiterlesen …

Polizei in Niederbayern beschlagnahmt Handys mit verbotenen Inhalten

Handys mit verbotenen Inhalten hat jetzt die Polizei Niederbayern beschlagnahmt. Es handelt sich um Kinder- und Jugendpornos, aber auch um gewalt- und tierpornografische Bilder und Videos, teilte die (…)

Weiterlesen …

Test-Wahlzettel für den Landkreis Cham online

Die Kommunalwahl rückt immer näher und auf die Wähler wartet dann eine Menge Arbeit. Allein für die Wahl des Kreistages müssen sie 60 Stimmen vergeben, das kann in der Wahlkabine kompliziert und (…)

Weiterlesen …

Der Tourismus im Landkreis Kelheim boomt

Der Tourismus im Landkreis Kelheim boomt. Schon zum elften Mal in Folge sind die Übernachtungszahlen gestiegen. Fast 940.000 waren es im letzten Jahr. Damit lag der Landkreis Kelheim besser als der (…)

Weiterlesen …

Fürstin Gloria von Thurn und Taxis feiert Geburtstag

Fürstin Gloria von Thurn und Taxis feiert morgen (23.02.20) ihren 60.Geburtstag. Den verbringt sie nicht in Regensburg, sondern im Urlaub, erklärte eine Sprecherin des Fürstenhauses. Gloria ist Mutter (…)

Weiterlesen …

Jahn Regensburg trifft heute gegen den VfB Stuttgart

Fußball-Zweitligist Jahn Regensburg steht heute vor einer schweren Aufgabe: Er muss am Nachmitttag beim Traditionsverein VfB Stuttgart antreten. Trainer Mersad Selimbegovic hat zwar Respekt vor dem (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg verlieren in Rosenheim

In der Eishockey Oberliga Süd haben die Eisbären Regensburg in Rosenheim mit 1:4 verloren. Erneut mussten die Eisbären aus unterschiedlichen Gründen auf elf Spieler verzichten. In der Tabelle sind die (…)

Weiterlesen …

Verdächtige nach Todesfall in Neumarkt wieder frei

Der Tod einer 36 Jahre alten Frau in Neumarkt bleibt mysteriös. Die 41 und 50 Jahre alten Männer, die gestern hinter einem Supermarkt Streit mit der Frau hatten, sind heute wieder frei gelassen (…)

Weiterlesen …

Region auswählen - Webradio starten:

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Westernstadt Pullman City, Eging am See - Jahreskarte inkl. Karl-May-Spiele 2020 zum halben Preis!