Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Katrina & The Waves - Walking On Sunshine

Webradio starten

Sebastian Wolsch verlässt die Eisbären Regensburg

Eisbären Regensburg

Die Eisbären Regensburg und Sebastian Wolsch gehen in Zukunft getrennte Wege. Der Verteidiger verlässt die Domstädter nach zwei Amtszeiten.

Sebastian Wolsch kam im Sommer 2016 von Ligakonkurrent Weiden nach Regensburg. In den vergangenen zwei Spielzeiten absolvierte der 33-jährige Linksschütze 68 Haupt- sowie zehn Playoff-Spiele für die Oberpfälzer und erzielte dabei 43 Punkte. Sebastian Wolsch sucht noch einmal eine neue Herausforderung und will u.a. mehr im Nachwuchsbereich tätig sein. „Es waren zwei interessante Jahre in Regensburg. Es wird Zeit für mich weiterzuziehen und noch einmal etwas neues zu probieren. Ich möchte mich bei dem Staff-Team des Vereins bedanken der die letzten zwei Jahre professionelle Arbeit geleistet hat und sich um jeden einzelnen Spieler immer gekümmert hat. Gerne hätte ich mich bei der Abschlussfeier bei den Fans verabschiedet, aber leider kann ich aus privaten Gründen nicht anwesend sein.“, so Wolsch.

Die Eisbären Regensburg bedanken sich bei Sebastian Wolsch für die engagierte Leistung in den letzten zwei Jahren und wünschen ihm auf seinem weiteren Werdegang alles Gute.

Meldung vom 28.03.2018 18:58 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Wolbergs ergreift Wort vor Regensburger Landgericht

Er redet und redet und redet: Mehrere Stunden stellt der suspendierte Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) am Dienstag vor dem Landgericht Regensburg seine Sicht der Dinge dar. Es ist (…)

Weiterlesen …

Amberger Grammer-Vorstand tritt zurück

Überraschende Wende beim Amberger Autozulieferer Grammer: Nach der Übernahme durch den chinesischen Investor Jifeng zieht sich der komplette Vorstand zurück. Sowohl der amtierende Vorstandschef (…)

Weiterlesen …

Schiffe zwischen Kelheim und Weltenburg fahren

Gute Nachrichten für die Schifffahrt auf der Donau zwischen Kelheim und Weltenburg: Weil der Wasserpegel durch den Regen gestiegen ist, können seit heute wieder Schiffe durch den Donaudurchbruch (…)

Weiterlesen …

Unfall mit Segelflugzeug bei Lauterhofen

Im Landkreis Neumarkt ist ein Segelflugzeug abgestürzt. Wie die Polizei heute mitteilte, hatte der Pilot bereits am Samstag wegen eines Thermikabrisses bei Lauterhofen auf einem Stoppelfeld notlanden (…)

Weiterlesen …

Unbekannter enthauptet Stallhasen in Schmidgaden

Ein Unbekannter hat in Schmidgaden im Landkreis Schwandorf einen Hasen auf brutale Art und Weise getötet. Das Tier war in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus einem Garten gestohlen worden. Der Täter (…)

Weiterlesen …

Joachim Wolbergs sagt vor Landgericht Regensburg aus

Mit einer emotionalen Aussage des angeklagten suspendierten Regensburger Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs (SPD) hat am Dienstag vor dem Landgericht Regensburg der zweite Verhandlungstag gegen den (…)

Weiterlesen …

Steht Wolbergsprozess auf der Kippe?

Heute Vormittag entscheidet das Regensburger Landgericht, ob der Parteispendenprozess rund um den suspendierten Oberbürgermeister Wolbergs fortgesetzt wird. Einer der Anwälte hatte gestern wegen eines (…)

Weiterlesen …

Bistum Regensburg will Missbrauchsstudie vorstellen

Das Bistum Regensburg hat für heute Nachmittag eine Stellungnahme zur Studie über sexuellen Missbrauch durch Priester angekündigt. Die Deutsche Bischofskonferenz hat die Studie in Auftrag gegeben und (…)

Weiterlesen …

Berchinger Erlebnisbad „Berle“ bleibt möglicherweise geschlossen

Das Berchinger Erlebnisbad „Berle“ wird in diesem Jahr möglicherweise nicht mehr öffnen können. Sturmtief „ Fabienne“ hat Sonntagabend das Dach des Schwimmbades abgedeckt. Laut Mittelbayerischer (…)

Weiterlesen …

Regensburger Bauausschuss berät über neues Begegnungszentrum

Im Regensburger Stadtosten soll ein neues „multikulturelles“ Begegnungszentrum gebaut werden. Der Bauausschuss des Stadtrats befasst sich heute Nachmittag mit den Plänen. In dem Neubau soll u.a. ein (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Holledau- Pfaffensteintunnel Baustelle, Tunnel gesperrt, Verkehr wird über die Gegenfahrbahn geleitet, vorübergehende Begrenzung der Breite auf 3,50 m, von 25.09.2018 20:00 Uhr bis 26.09.2018 06:00 Uhr
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Symphonic Rock in Concert, München - Ihr Ticket der PK 1 für das Live-Event am 27.10.2018 in München!