Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Guns N' Roses - November Rain

Webradio starten

Spitzenköche für Regensburger Krankenhaus

Stephanie Tschautscher

Spitzenköche in der Krankenhausküche? Was zunächst unvorstellbar klingt, hat sich in Covid-19-Zeiten zu einer spannenden Win-win-Situation entwickelt. Die Initiative kam ursprünglich von den Köchen: Da sie aus Sicherheitsgründen ihre gastronomischen Betriebe schließen mussten, kamen sie auf die Idee, Gutes für systemrelevante Menschen zu tun – zum Beispiel für die Mitarbeitenden von Krankenhäusern. Auch in Regensburg fand dieser bundesweite Trend Anklang: So war Anton Schmaus aus dem Storstad einer der ersten Sterneköche, der mit seinem Team in der Krankenhausküche zog.

Mitte April konnten die Barmherzigen einen weiteren renommierten Koch dafür gewinnen. Georg Schröppel vom Rosarium stand gemeinsam mit Schmaus in der Großküche. Das „Team Deluxe“, wie Schröppel es augenzwinkernd nennt, hat sich aufgeteilt: Schmaus übernahm die Mittagsverpflegung, Schröppel das Abendessen für die Mitarbeitenden. Mit seinem Küchenchef Jens Huber und fünf Lehrlingen zog Schröppel dafür täglich in die für ihn ungewohnt große Küche und kreierte nahrhafte Köstlichkeiten. Ganz neu war dieser Gedanke für ihn nicht: „Als ich im Hotel Mandarin Oriental in Kuala Lumpur Executive Chef war, haben wir unter anderem in unserem Public Foot Print Programm einmal im Monat für Straßenkinder und Obdachlose gekocht. Für mich immer noch eine sehr bewegende Sache“, so Schröppel.

Mit den Barmherzigen verbindet ihn übrigens auch eine persönliche Geschichte: Seine Frau wurde hier im letzten Jahr erfolgreich als Notfall behandelt, außerdem ist Schröppel ebenso wie seine Tochter in St. Hedwig geboren. „Ich bin diesen beiden Häusern wirklich sehr dankbar“, erklärt er. „Wir wurden von allen sehr herzlich aufgenommen.“ 

Das Vergnügen dürfte auf Seiten der Mitarbeitenden gewesen sein. Denn Schröppel bemühte sich um einen abwechslungsreichen und gesunden Speiseplan mit asiatisch angehauchten Gerichten und Salat. Besonders beliebt waren seine legendären Sandwiches – täglich frisch gemacht und eine gelungene Symbiose aus Klassiker und den Einflüssen seiner vielen weltweiten Stationen als Spitzenkoch und Heinz Winkler Schüler.

 

Foto: Georg Schröppel und sein Küchenteam vom Rosarium bereiteten ehrenamtlich das Abendessen für die Mitarbeiter aus dem Schichtdienst des Krankenhauses Barmherzige Brüder zu und zauberten ihnen kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt.

Meldung vom 22.05.2020 15:58 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Neuzugang für Eisbären Regensburg

Der Eishockey Oberligist Eisbären Regensburg hat einen ehemaligen Spieler zurückgeholt. Der 22-jährige Stürmer Nico Kroschinski wechselt vom Bayernligisten EC Pfaffenhofen nach Regensburg. Kroschinski (…)

Weiterlesen …

Bilanz über Gewalt gegen Polizisten im Dienst

Jeder zweite Polizist in Bayern ist letztes Jahr im Dienst Opfer von Gewalt geworden. In Niederbayern gab es rund 800 Fälle, verglichen mit dem Vorjahr ein Plus von fast 20 Prozent. Der (…)

Weiterlesen …

Greiser Geisterfahrer bei Schwarzenfeld gestoppt

Ein Geisterfahrer hat am Mittwoch Abend auf der A 93 acht Kilometer zurückgelegt, ohne dass es zu einem Unfall kam. Der 85-Jährige war in Schwandorf falsch auf die Autobahn aufgefahren, eine (…)

Weiterlesen …

Kloster Rohr heizt ab sofort umweltfreundlich

Die Benediktinerabtei Rohr im Landkreis Kelheim setzt auf mehr Energieeffizienz und Klimaschutz. Ab sofort versorgt ein Mini-Blockheizkraftwerk das Kloster mit Strom und Wärme. Seit dem Mittelalter (…)

Weiterlesen …

Neumarkt investiert kräftig im Stadtteil Pölling

Die Stadt Neumarkt investiert 1,4 Millionen Euro in den Stadtteil Pölling. Dort wird gegen Hochwasser ein neuer Stauraumkanal gebaut. Außerdem setzt man verschiedene Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung (…)

Weiterlesen …

Glyphosat-Anschlag auf Hecke in Alburg

Einen hinterhältigen Anschlag hat es in Alburg im Landkreis Straubing-Bogen gegeben. Dort hat jemand unverdünntes Glyphosat auf eine Thujenhecke gesprüht, so dass sie teilweise verdorrt ist. (…)

Weiterlesen …

SSV Jahn will Sieg über Darmstadt 98

Nach vier Unentschieden in Folge will Fußball-Zweitligist Jahn Regensburg am Samstag endlich wieder siegen. Gegner im Jahnstadion ist Darmstadt 98, die beste Rückrundenmannschaft der Liga. (…)

Weiterlesen …

Maskenspende für Regensburger Obdachlose

Fleißige Hände haben 200 Schutzmasken für Regensburger Obdachlose genäht. Sie wurden jetzt von der Freiwilligen-Agentur an Bürgermeisterin Astrid Freudenstein übergeben. Durch die Spende könne man die (…)

Weiterlesen …

Neue Eishockey Oberliga Süd Saison mit 13 Teams

Die Eishockey Oberliga Süd wird die neue Saison mit 13 Teams spielen. Neue Gegner der Eisbären Regensburg sind Passau und Landsberg, die aus der Bayernliga nach oben gehen. Die Ligenleitung hatte (…)

Weiterlesen …

Gewalt gegen Polizeibeamte auch in Ostbayern

Fußtritte, Faustschläge oder Spuck-Attacken: Immer öfter werden Polizisten angegriffen, viele davon auch verletzt. Allein in der Oberpfalz gab es 2018 fast 650 Angriffe auf Polizisten im Dienst. Die (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Nürnberg Richtung Passau- zwischen Kreuz Regensburg und Regensburg-Burgweinting Nachtbaustelle, rechter Fahrstreifen gesperrt, vorübergehende Begrenzung der Breite auf 3 m, bis heute ca. 05:00 Uhr
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Hotel Schwarz Alm Zwettl, Zwettl - Raus in die Natur – Das Waldviertel erleben