Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: - Was soll das

Webradio starten

Spitzenköche für Regensburger Krankenhaus

Stephanie Tschautscher

Spitzenköche in der Krankenhausküche? Was zunächst unvorstellbar klingt, hat sich in Covid-19-Zeiten zu einer spannenden Win-win-Situation entwickelt. Die Initiative kam ursprünglich von den Köchen: Da sie aus Sicherheitsgründen ihre gastronomischen Betriebe schließen mussten, kamen sie auf die Idee, Gutes für systemrelevante Menschen zu tun – zum Beispiel für die Mitarbeitenden von Krankenhäusern. Auch in Regensburg fand dieser bundesweite Trend Anklang: So war Anton Schmaus aus dem Storstad einer der ersten Sterneköche, der mit seinem Team in der Krankenhausküche zog.

Mitte April konnten die Barmherzigen einen weiteren renommierten Koch dafür gewinnen. Georg Schröppel vom Rosarium stand gemeinsam mit Schmaus in der Großküche. Das „Team Deluxe“, wie Schröppel es augenzwinkernd nennt, hat sich aufgeteilt: Schmaus übernahm die Mittagsverpflegung, Schröppel das Abendessen für die Mitarbeitenden. Mit seinem Küchenchef Jens Huber und fünf Lehrlingen zog Schröppel dafür täglich in die für ihn ungewohnt große Küche und kreierte nahrhafte Köstlichkeiten. Ganz neu war dieser Gedanke für ihn nicht: „Als ich im Hotel Mandarin Oriental in Kuala Lumpur Executive Chef war, haben wir unter anderem in unserem Public Foot Print Programm einmal im Monat für Straßenkinder und Obdachlose gekocht. Für mich immer noch eine sehr bewegende Sache“, so Schröppel.

Mit den Barmherzigen verbindet ihn übrigens auch eine persönliche Geschichte: Seine Frau wurde hier im letzten Jahr erfolgreich als Notfall behandelt, außerdem ist Schröppel ebenso wie seine Tochter in St. Hedwig geboren. „Ich bin diesen beiden Häusern wirklich sehr dankbar“, erklärt er. „Wir wurden von allen sehr herzlich aufgenommen.“ 

Das Vergnügen dürfte auf Seiten der Mitarbeitenden gewesen sein. Denn Schröppel bemühte sich um einen abwechslungsreichen und gesunden Speiseplan mit asiatisch angehauchten Gerichten und Salat. Besonders beliebt waren seine legendären Sandwiches – täglich frisch gemacht und eine gelungene Symbiose aus Klassiker und den Einflüssen seiner vielen weltweiten Stationen als Spitzenkoch und Heinz Winkler Schüler.

 

Foto: Georg Schröppel und sein Küchenteam vom Rosarium bereiteten ehrenamtlich das Abendessen für die Mitarbeiter aus dem Schichtdienst des Krankenhauses Barmherzige Brüder zu und zauberten ihnen kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt.

Meldung vom 22.05.2020 15:58 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Flabeg-Jobs in Furth im Wald gesichert

Der Spiegel- und Glashersteller Flabeg in Furth im Wald ist gerettet. Die Firma wurde mit allen Standorten an eine internationale Investment-Gruppe verkauft, sämtliche 220 Arbeitsplätze in Furth (…)

Weiterlesen …

Blitz-Einbruch in Chamer Schmuckgeschäft geklärt

Der spektakuläre Einbruch in ein Chamer Schmuckgeschäft vor zwei Jahren ist aufgeklärt. Drei Männer aus Tschechien wurden jetzt von der dortigen Polizei als mutmaßliche Täter verhaftet. Mit einem Auto (…)

Weiterlesen …

Spektakulärer Unfall mit Golfcart bei Schmidgaden

Unfall-Kettenreaktion in Schmidgaden im Landkreis Schwandorf: Dort ist am Dienstag ein Motorradfahrer auf ein langsam fahrendes Golfcart aufgefahren. Der 86 Jahre alte Insasse wurde herausgeschleudert (…)

Weiterlesen …

Wasserschutzbrot wird in Niederbayern verkauft

Die Regierung von Niederbayern hat ein kreatives Projekt gestartet um das Grundwasser zu schützen. Künftig bieten einige Bäckereien sogenanntes „Wasserschutzbrot“ an. Es besteht aus speziellem (…)

Weiterlesen …

Wildschwein läuft gegen drei Autos bei Hemau

Rund 18.000 Euro Schaden und ein totes Wildschwein, das ist die Bilanz nach einem folgenschweren Wildunfall im Landkreis Regensburg. Bei Hemau hatte gestern zunächst ein PKW das Wildschwein erfasst. (…)

Weiterlesen …

Regensburger BMW Werk startet Produktion wieder

Bei BMW in Regensburg enden heute die Werksferien. Zwei Wochen später als geplant läuft die Produktion wieder an, ein defektes Hallendach hatte den Neustart verzögert. Die Ausfälle sollen durch (…)

Weiterlesen …

Neue Studentenwohnanlage in Regensburg

Auf dem Gelände der früheren Nibelungenkaserne in Regensburg wird heute eine neue Studenten-Wohnanlage eingeweiht. Sie besteht aus 200 Wohneinheiten, darunter 119 Einzel-Appartements. 20 Millionen (…)

Weiterlesen …

Protest gegen AFD in Haselbach

In Haselbach bei Schwandorf soll heute Nachmittag ein Ortsverband der AfD für Nittenau, Bruck und Bodenwöhr gegründet werden. Dagegen regt sich Widerstand. Ein Bündnis aus anderen Parteien und (…)

Weiterlesen …

Neuer kinderärztlicher Notdienst in Ostbayern

Wenn Kinder krank werden, passiert das oft auch nachts, an Wochenenden oder Feiertagen. Ein neuer kinderärztlicher Bereitschaftsdienst in Regensburg, Amberg und Landshut soll diese Zeiten künftig (…)

Weiterlesen …

Regensburger Westbad startet Herbst-Wintersaison

Das Regensburger Westbad startet heute in die Herbst- und Wintersaison. Mit ausgefeilten Hygiene-Maßnahmen will das Bad seinen Besuchern Sicherheit vor Corona geben. So werden die Besucher auf drei (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B16 - nach einem Unfall im Lappersdorfer Kreisel Rückstau auf die B16 bis etwa Höhe Haselbach
mehr...

Blitzer

B20 Cham Richtung Straubing: Auf Höhe Rissmannsdorf
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: